goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 98890
Top-Poster: Johannes_B (5059)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer fretschi.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

figure caption in Randnotiz

 

niederrheiner
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.08.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.08.2019, 15:48     Titel: figure caption in Randnotiz
  Antworten mit Zitat      
Hallo an Alle,
im folgenden Minimalbeispiel wird ein Image korrekt in die Randnotiz gesetzt, aber die caption zu diesem Bild wird aber nicht unter sondern im Bild gesetzt.
Was muss ich machen um das zu ändern?

Code • Öffne in Overleaf

\documentclass[twoside,11pt]{scrbook}
\usepackage[german, english]{babel}

\usepackage{graphicx}
\usepackage[dvipsnames]{xcolor}
\usepackage{blindtext}

% neue Befehle
\newcommand{\marginpicture}[3]{%
  \leavevmode\marginpar{%
    \raisebox{\dimexpr-\totalheight+\ht\strutbox\relax}%
      [\ht\strutbox][\dp\strutbox]{\includegraphics[width=#1cm]{#2}}%
      \captionof{figure} {#3} %
}}

\begin{document}

\marginpicture{3}{bilder/test.pdf}{Bild 3}\Blindtext

\end{document}

 


Danke für Eure Hilfe und Tipps.

Bis dann ...
MfG
Günter[/code]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1792
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.08.2019, 16:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Die Optionen beim Laden der Dokumentklasse sind alle voreingestellt.

Du lädst babel bewußt mit der alten deutschen Rechtschreibung für deutschen Text in Deinem englischsprachigen Dokument?

Kennst Du das Paket sidenotes und dessen Umgebung marginfigure?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2458
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 11.08.2019, 21:20     Titel: Re: figure caption in Randnotiz
  Antworten mit Zitat      
niederrheiner hat Folgendes geschrieben:
..., aber die caption zu diesem Bild wird aber nicht unter sondern im Bild gesetzt.


Das ist kein Wunder. Du stellst mit dem zweiten optionalen Argument von \raisebox ein, dass als Tiefe nur \dp\strutbox berücksichtigt wird. Die tatsächliche Tiefe nach der Verschiebung beträgt aber \totalheight-\ht\strutbox. Wenn tatsächliche Höhe und Tiefe verwendet werden sollen, kannst Du aber auch gleich auf die Angabe der beiden optionalen Argumente verzichten.



Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrbook}
\usepackage[ngerman, main=english]{babel}% ngerman statt german

\usepackage{graphicx}
\usepackage[dvipsnames]{xcolor}
\usepackage{mwe}% Fülltext und Beispielbilder

% neue Befehle
\newcommand{\marginpicture}[3]{%
  \leavevmode\marginpar{%
    \raisebox{\dimexpr-\totalheight+\ht\strutbox\relax}%
      %[\ht\strutbox][\dimexpr\totalheight-\ht\strutbox\relax]% <- so nicht nötig
      {\includegraphics[width=#1cm]{#2}}%
      \captionof{figure} {#3} %
}}

\begin{document}
\marginpicture{3}{example-image}{Bild 3}\Blindtext
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

niederrheiner
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.08.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.08.2019, 21:51     Titel: Re: figure caption in Randnotiz
  Antworten mit Zitat      
Danke für Deine Antwort.
Die Bildunterschrift steht nun da wo sie hingehört.
Wie formatiere ich die Bildunterschrift, wenn sie länger ist als das Bild breit ist?

Nochmals Danke

esdd hat Folgendes geschrieben:


Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrbook}
\usepackage[ngerman, main=english]{babel}% ngerman statt german

\usepackage{graphicx}
\usepackage[dvipsnames]{xcolor}
\usepackage{mwe}% Fülltext und Beispielbilder

% neue Befehle
\newcommand{\marginpicture}[3]{%
  \leavevmode\marginpar{%
    \raisebox{\dimexpr-\totalheight+\ht\strutbox\relax}%
      %[\ht\strutbox][\dimexpr\totalheight-\ht\strutbox\relax]% <- so nicht nötig
      {\includegraphics[width=#1cm]{#2}}%
      \captionof{figure} {#3} %
}}

\begin{document}
\marginpicture{3}{example-image}{Bild 3}\Blindtext
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2458
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 11.08.2019, 22:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du kannst lokal \setcapindent oder dessen Sternform verwenden, um die Beschriftung nicht hängend zu setzen. Damit die Beschriftung nicht im Blocksatz erfolgt, kannst Du \setcaptionalignment{l} bzw. \setcaptionalignment{L} (braucht das Paket ragged2e) ebenfalls lokal nutzen.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrbook}
\usepackage[ngerman, main=english]{babel}% ngerman statt german

\usepackage{graphicx}
\usepackage[dvipsnames]{xcolor}
\usepackage{mwe}% Fülltext und Beispielbilder

\usepackage{microtype}
\usepackage{ragged2e}
% neue Befehle
\newcommand{\marginpicture}[3]{%
  \leavevmode\marginpar{%
    \setcapindent*{0pt}% oder \setcapindent{0pt}
    \setcaptionalignment{L}% braucht ragged 2e, sonst \setcaptionalignment{l}
    \raisebox{\dimexpr-\totalheight+\ht\strutbox\relax}
      {\includegraphics[width=#1cm]{#2}}%
      \captionof{figure} {#3}%
}}

\begin{document}
\marginpicture{3}{example-image}{Figure caption example that needs more than one line}\Blindtext
\end{document}


Die Breite der Beschriftung richtet sich auch hier übrigens nicht nach der Breite Deines Bildes sondern nach \marginparwidth. Insofern wäre es vielleicht geschickter die Breite des Bildes relativ zu \marginparwidth anzugeben statt in Zentimetern.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

niederrheiner
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger

Beiträge: 10
Anmeldedatum: 08.08.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.08.2019, 10:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für Deine Antwort.
Das ist genau das mir vorschwebte.
Ich werde micht wohl mal mit Deinen theoretischen Anmerkungen auseinandersetzen müssen.

Nochmals vielen Dank für Deine Hilfe und Tipps.

esdd hat Folgendes geschrieben:
Du kannst lokal \setcapindent oder dessen Sternform verwenden, um die Beschriftung nicht hängend zu setzen. Damit die Beschriftung nicht im Blocksatz erfolgt, kannst Du \setcaptionalignment{l} bzw. \setcaptionalignment{L} (braucht das Paket ragged2e) ebenfalls lokal nutzen.

Code • Öffne in Overleaf
\documentclass{scrbook}
\usepackage[ngerman, main=english]{babel}% ngerman statt german

\usepackage{graphicx}
\usepackage[dvipsnames]{xcolor}
\usepackage{mwe}% Fülltext und Beispielbilder

\usepackage{microtype}
\usepackage{ragged2e}
% neue Befehle
\newcommand{\marginpicture}[3]{%
  \leavevmode\marginpar{%
    \setcapindent*{0pt}% oder \setcapindent{0pt}
    \setcaptionalignment{L}% braucht ragged 2e, sonst \setcaptionalignment{l}
    \raisebox{\dimexpr-\totalheight+\ht\strutbox\relax}
      {\includegraphics[width=#1cm]{#2}}%
      \captionof{figure} {#3}%
}}

\begin{document}
\marginpicture{3}{example-image}{Figure caption example that needs more than one line}\Blindtext
\end{document}


Die Breite der Beschriftung richtet sich auch hier übrigens nicht nach der Breite Deines Bildes sondern nach \marginparwidth. Insofern wäre es vielleicht geschickter die Breite des Bildes relativ zu \marginparwidth anzugeben statt in Zentimetern.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de