goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 97241
Top-Poster: Johannes_B (5048)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer Tethys.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Titelseite Lehrprobe

 

Sputnik83
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 70
Anmeldedatum: 28.12.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.04.2019, 16:45     Titel: Titelseite Lehrprobe
  Antworten mit Zitat      
Hi, ich versuche mich gerade an der Titellei für meine anstehende Lehrprobe. Insgesamt finde ich es garnicht schlecht gelungen, aber der viele Text der leider auf die Seite muss... quetscht das ganze jetzt doch ordentlich. Ich würde das gerne in soweit entzerren, dass die Art der Arbeit ganz oben dahin rutscht, wo normalerweise die Kopfzeile steht und Ort und Datum auf der Seite ganz unten dahin rutscht, wo normalerweise die Seitenzahl steht und das ganze ohne den sonstigen Satzspiegel zu betreffen...

Habe ich mich verständlich ausgedrückt?

Minimalbeispiels wird leider so auch nicht möglich sein fürchte ich...
Ich hoffe ihr findet euch zurecht und baue auf eure Hilfe.
Lieben Dank im Voraus.

Code • Öffne in Overleaf
\RequirePackage{hyphsubst}%
\HyphSubstIfExists{ngerman-x-latest}{%
   \HyphSubstLet{ngerman}{ngerman-x-latest}
}{}

\documentclass[
a4paper,            % Papiergröße
11pt,               % Schriftgröße
DIV=11,               % Satzspiegelberechnug
]{scrreprt}
% ----------------------------------------------------------------------------

% Eingabecodierung automatisch ermitteln
\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{
   adieresis={ä
},
   germandbls={ß},
}
% ----------------------------------------------------------------------------

% Deutsche Sprache und Silbentrennung
\usepackage[ngerman]{babel}
% ----------------------------------------------------------------------------

\usepackage[T1]{fontenc}   % Schriftkodierung
\usepackage[scaled]{uarial}

\usepackage{blindtext}

% Neuberechnung des Satzspiegels
\recalctypearea
% ----------------------------------------------------------------------------

% Hier beginnt das eigentliche Dokument
\begin{document}
\begin{titlepage}
\thispagestyle{empty}
\footnotesize
Unterrichtsvorbereitung angefertigt zur Durchführung der Zweiten Staatsprüfung im Fach Mathematik für das Lehramt an Grundschulen eingereicht dem Studienseminar für Grund-, Haupt-, Real- und Förderschulen in Entenhausen.\\
\begin{centering}
   \begin{minipage}{.45\textwidth}
      \begin{flushright}
         14.03.2019~um~08:15 Uhr
      \end{flushright}
   \end{minipage}
   \hskip.10\textwidth
   \begin{minipage}{.45\textwidth}
      Klasse~4e~in~Raum~403
   \end{minipage}
\end{centering}
\\
\begin{centering}
\begin{minipage}{.50\textwidth}
   \textbf{Verfasser:}\\
   Donald Duck\\
   %\includegraphics[height=1em]{home}
   Entengasse~33\\
   99999~Entenhausen\\
   [\baselineskip]
   donald@duck.ent\\
   009999099
\end{minipage}
\begin{minipage}{.50\textwidth}
   \begin{flushright}
   \textbf{Ausbildungsschule:}\\
   Entenschule\\
   %\includegraphics[height=1em]{home}
   Am Entenplatz\\
   99999~Entenhausen\\
   [\baselineskip]
   enten@schule.ent\\
   099099000
\end{flushright}
\end{minipage}
\end{centering}

\vfill

\Blindtext
   
\vfill

\begin{centering}
   \begin{minipage}{.50\textwidth}
      \textbf{Prüfungsausschuss:}\\
      Emil Erpel~(Vorsitz)\\
      Erna Ente\\
      Wilfried Wulf\\
      Frederike Friedel~(Schulleitung)
   \end{minipage}
   \begin{minipage}{.50\textwidth}
      \begin{flushright}
         \textbf{BRB-Betreuer:}\\
         Manni Manta\\[\baselineskip]
         \textbf{Mentorin:}\\
         Brunhilde Bürzel
      \end{flushright}
   \end{minipage}
\end{centering}

\vfill

\centering
   Entenhausen~den~01.01.2018
\end{titlepage}

\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1612
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.04.2019, 18:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mir zumindest ist eher nicht klar, was Du möchtest, aber ich habe mir erlaubt, Deine Titelseite umzugestalten.

Code • Öffne in Overleaf
\RequirePackage{hyphsubst}%
\HyphSubstIfExists{ngerman-x-latest}{%
   \HyphSubstLet{ngerman}{ngerman-x-latest}
}{}
\documentclass[
%    a4paper,            % Papiergröße
%    11pt,               % Schriftgröße
    DIV=11,               % Satzspiegelberechnug
]{scrreprt}
% ----------------------------------------------------------------------------

% Eingabecodierung automatisch ermitteln
\usepackage{selinput}
\SelectInputMappings{
    adieresis={ä
},
    germandbls={ß}
}
% ----------------------------------------------------------------------------

% Deutsche Sprache und Silbentrennung
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}   % Schriftkodierung
\usepackage[scaled]{uarial}
\usepackage{showframe}
\usepackage{blindtext}

% Neuberechnung des Satzspiegels
\recalctypearea
% ----------------------------------------------------------------------------

% Hier beginnt das eigentliche Dokument
\begin{document}
\begin{titlepage}
\footnotesize
\noindent Unterrichtsvorbereitung angefertigt zur Durchführung der Zweiten Staatsprüfung im Fach Mathematik für das Lehramt an Grundschulen eingereicht dem Studienseminar für Grund-, Haupt-, Real- und Förderschulen in Entenhausen.\par
{
    \centering
    14.03.2019 um 08:15 Uhr\hspace{1.6cm
}Klasse 4e in Raum 403\par
    \medskip
    {\bfseries Verfasser:\hfill Ausbildungsschule:\par}
    Donald Duck\hfill Entenschule\\
    Entengasse 33\hfill Am Entenplatz\\
    99999 Entenhausen\hfill 99999 Entenhausen\par
    \vspace{\baselineskip}
    donald@duck.ent\hfill enten@schule.ent\\
    009999099\hfill 099099000
    \par
}
\vfill
\Blindtext
\vfill
{
    \raggedright
    {\bfseries Prüfungsausschuss:\hfill BRB-Betreuer:\par
}
    Emil Erpel (Vorsitz)\hfill Manni Manta\\
    Erna Ente\\
    Wilfried Wulf\hfill\textbf{Mentorin:}\\
    Frederike Friedel (Schulleitung)\hfill Brunhilde Bürzel
    \par
}
\vfill
\centering
Entenhausen den 01.01.2018
\end{titlepage}
\end{document}


Wenn ich die Schrift Arial benutzen muss, verwende ich LuaLaTeX und fontspec.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Sputnik83
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 70
Anmeldedatum: 28.12.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2019, 11:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Bartman hat Folgendes geschrieben:
Wenn ich die Schrift Arial benutzen muss, verwende ich LuaLaTeX und fontspec.

Leider kenne ich mich mit LuaLaTex nicht aus. Das Projekt ist auch fertig bis auf die Titellei. Ich vermute die Überführung in LuaLaTeX würde da mehr Schwierigkeiten machen, als lösen...

Bartman hat Folgendes geschrieben:
aber ich habe mir erlaubt, Deine Titelseite umzugestalten.

Das sieht jedenfalls übersichtlicher aus, als mein minipage gebastel... Danke.

Bartman hat Folgendes geschrieben:

Mir zumindest ist eher nicht klar, was Du möchtest,


Ich versuche es nochmal: Du hast ja das showframe-Paket eingebunden. Das hilft. Ich hätte gerne die "Überschrift", also dieses "Unterrichtsvorbereitung angefertigt zur Durchführung..." im Bereich des Headers und Ort und Datum unten auf der Seite im Bereich des Footer um die Seite etwas zu entzerren und den Text nicht so zu quetschen.

Im Endeffekt soll etwas mehr Platz zwischen den Adressen und Text und zwischen Text und Prüfungsausschuss geschaffen werden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2019, 11:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Für oben verwende am Anfang der titlepage-Umgebung ein \vspace* mit passendem negativem Wert, beispielsweise \vspace*{-\dimexpr \headheight+\headsep+\topsep\relax}.

Für unten verwende irgendwo auf der Seite \enlargethispage mit passendem Wert, beispielsweise \enlargethispage{\footskip}.

Beide Anweisungen sollten in jeder ausführlichen LaTeX-Einführung erklärt sein.

Die Empfehlung, einen Wechsel zu lualatex und fontspec in Erwägung zu ziehen, ist durchaus berechtigt. uarial verwendet einen grottenschlechten Arial-Clone. Das ist nicht richtig Arial und auch nicht richtig Helvetica, sondern eine Mischung aus beidem mit sehr unruhigem Schriftbild. Ein Wechsel ist mit einer Kopie der Arbeit schnell ausprobiert.

Sputnik83
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 70
Anmeldedatum: 28.12.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2019, 12:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Für oben verwende am Anfang der titlepage-Umgebung ein \vspace* mit passendem negativem Wert, beispielsweise \vspace*{-\dimexpr \headheight+\headsep+\topsep\relax}.

Für unten verwende irgendwo auf der Seite \enlargethispage mit passendem Wert, beispielsweise \enlargethispage{\footskip}.

Beide Anweisungen sollten in jeder ausführlichen LaTeX-Einführung erklärt sein.


Das hilft. Herzlichen Dank.

Anonymous hat Folgendes geschrieben:

Die Empfehlung, einen Wechsel zu lualatex und fontspec in Erwägung zu ziehen, ist durchaus berechtigt. uarial verwendet einen grottenschlechten Arial-Clone. Das ist nicht richtig Arial und auch nicht richtig Helvetica, sondern eine Mischung aus beidem mit sehr unruhigem Schriftbild. Ein Wechsel ist mit einer Kopie der Arbeit schnell ausprobiert..

Ich werds ausprobieren. Ansonsten nutz ich vielleicht auch einfach Helvetica. Kann mir ohnehin nicht vorstellen, dass meine Ausbilder den Unterschied überhaupt erkennen können...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de