Seite 1 von 1

\headheight und \footheight to low bei doublespacing

Verfasst: Di 3. Sep 2019, 11:59
von roibot
Guten Tag zusammen,

ich will gerade ein Dokument mit doublespacing erzeugen, erhalte bei der Verwendung von scrlayer-scrpage immer folgende Fehlermeldung:
Very small head height detected!(scrlayer-scrpage) Using scrlayer-scrpage the head height(scrlayer-scrpage) should be at least \baselineskip, which is(scrlayer-scrpage) 23.99748pt currently.
\headheight to (sic!) low.
Overfull \vbox (5.87247pt too high) has occurred while \output is active []
\footheight to low.

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt]{scrartcl}
\usepackage[a4paper,left=3.5cm,right=3.5cm,top=3.5cm,bottom=4.95cm]{geometry}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{fontspec,csquotes}
\usepackage[doublespacing]{setspace}

\usepackage{scrlayer-scrpage}
\clearpairofpagestyles
\ohead{\pagemark}

\begin{document}
Inhalt
\end{document}
Ich könnte beide manuell einstellen, um die Fehlermeldung loszuwerden, würde aber gerne den Fehler nachvollziehen können. Kann mir das jemand erklären?

Viele Grüße

Mögliche Hilfestellung

Verfasst: Di 3. Sep 2019, 18:01
von Ratgeber
Such in der Anleitung zu »KOMA-Script« mal nach »setspace« (geht mit jedem gängigen PDF-Betrachter). Das wird an mehreren Sellen behandelt und vielleicht ist da etwas hilfreiches für diesen Fall dabei. Das Paket ist Ursache für die Warnungen.

Verfasst: Di 3. Sep 2019, 19:52
von Gast
Es schadet sicher auch nichts, ein wenig, in andere aktuelle Fragen zu schauen: seitenszahlen-huepfen-t22178.html.

Verfasst: So 8. Sep 2019, 14:36
von roibot
Es gibt wohl eine ziemlich einfache Erklärung:

Double-spacing gilt auch für Kopf- und Fußzeile. Auch bei nur einer Zeile ist das scrlayer-scrpage zu eng.

Abhilfe schafft bei dem Paket die Option singlespacing=true