goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Problem mit BibLaTex

 

Nitrox
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 04.07.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 04.07.2017, 22:56     Titel: Problem mit BibLaTex
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe ein Problem mit BibLaTex. Trotz des Kommas in dem bibfile zwischen "J. Chem. Soc. und Chem. Commun." wird bei mir im Literaturverzeichnis kein Komma nach dem Kompilieren angezeigt. Ein Semikolon funktioniert. Gibt es eine Möglichkeit dies zu ändern?

Minimalbeispiel:

\documentclass[12pt,a4paper,captions=nooneline]{scrartcl} % captions=nooneline = Bildunterschriften linksbündig
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[T1]{fontenc}

%-----------------------------------------------------------------------------------------------------
% BibLaTeX
%-----------------------------------------------------------------------------------------------------
\usepackage[style=chem-angew,mcite=true,backend=biber,chaptertitle,pageranges=true,subentry]{biblatex}
\DefineBibliographyStrings{ngerman}{references = {Literatur}}
\addbibresource{Lit.bib}
\let\cite=\supercite

\begin{document}


\cite{Kruizinga.1979}

\newpage
%----------------------------------------------------------------------------------------------------
% Literaturverzeichnis
%----------------------------------------------------------------------------------------------------
\setlength{\parskip}{0.35cm}
\setlength{\bibitemsep}{0.5\baselineskip}
\printbibliography[heading=bibnumbered]


\end{document}



das Bibfile "Lit.bib" sieht wie folgt aus:

@article{Kruizinga.1979,
author = {Kruizinga, Wim H. and Kellogg, Richard M.},
year = {1979},
title = {Simple and High Yield Synthesis of Macrocyclic Lactones by Ring -closure of Caesium Salts of w -Halogenoaliphatic Acids},
pages = {286--288},
pagination = {page},
journal = {J. Chem. Soc., Chem. Commun.}
}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister


Beiträge: 1002
Anmeldedatum: 16.07.09
Wohnort: Hessische Provinz
Version: Windows 7 64 Bit MiKTeX 2.9 32-Bit
     Beitrag Verfasst am: 04.07.2017, 23:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Benutze bitte den BBCode in Deinem Beitrag. Außerdem ist das kein InfoMinimalbeispiel. Näheres steht in der genannten Anleitung auf TeXwelt.

Du könntest das Komma mit geschweiften Klammern umgeben.

Code • Öffne in Overleaf
journaltitle = {J. Chem. Soc.{,} Chem. Commun.}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.07.2017, 07:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das scheint irgendwie gewollt, denn die Definition in chem-angew ist
Code • Öffne in Overleaf
\renewbibmacro*{journal}{%
  \iffieldundef{journaltitle}
    {}
    {%
      \printtext[journaltitle]{%
        \printfield[removecomma]{journaltitle}%
        \setunit{\subtitlepunct}%
        \printfield[removecomma]{journalsubtitle}%
      }%
    }%
}

Und removecomma ist definiert als
Code • Öffne in Overleaf
\DeclareFieldFormat{removecomma}{\mkbibnocomma{#1}}


Wenn Du das nicht möchtest, kannst Du also
Code • Öffne in Overleaf
\DeclareFieldFormat{removecomma}{#1}

schreiben.

Siehe auch Retaining commas in journal titles with biblatex chem-angew style. Dort schreibt der Autor des Paketes, dass Angewandte Chemie keine Kommas in Zeitschriftennamen will.

Nitrox
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 04.07.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.07.2017, 08:46     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Anonymous hat Folgendes geschrieben:
Das scheint irgendwie gewollt, denn die Definition in chem-angew ist
Code • Öffne in Overleaf
\renewbibmacro*{journal}{%
  \iffieldundef{journaltitle}
    {}
    {%
      \printtext[journaltitle]{%
        \printfield[removecomma]{journaltitle}%
        \setunit{\subtitlepunct}%
        \printfield[removecomma]{journalsubtitle}%
      }%
    }%
}

Und removecomma ist definiert als
Code • Öffne in Overleaf
\DeclareFieldFormat{removecomma}{\mkbibnocomma{#1}}


Wenn Du das nicht möchtest, kannst Du also
Code • Öffne in Overleaf
\DeclareFieldFormat{removecomma}{#1}

schreiben.

Siehe auch Retaining commas in journal titles with biblatex chem-angew style. Dort schreibt der Autor des Paketes, dass Angewandte Chemie keine Kommas in Zeitschriftennamen will.


Vielen Dank für die ausführliche Antwort! Bei der Zitation handelt es sich um eine aus zwei Journalen bestehende Zeitschrift (gibt es nicht mehr), die damals mit Komma abgetrennt wurde.

@Bartman: Vielen Dank. Das funktioniert. Beim nächsten Mal werde ich versuchen, das Minimalbeispiel richtig zu machen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


  Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2017 goLaTeX.de