goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99919
Top-Poster: Johannes_B (5058)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer pebue.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Zelle einer Tabelle unterschiedlich stark einfärben

 

GiFi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 63
Anmeldedatum: 15.06.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2019, 15:43     Titel: Zelle einer Tabelle unterschiedlich stark einfärben
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen!

Gibt es eine Möglichkeit, eine Farbe, z.B. blau mit unterschiedlicher Deckkraft einzustellen? Es geht später darum, eine Zelle einer Tabelle je nach Prozentzahl unterschiedlich stark einzufärben.


VG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister

Beiträge: 2469
Anmeldedatum: 07.02.10
Wohnort: Stutensee
Version: MiKTeX 2.9
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2019, 18:20     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mir ist jetzt nicht klar, was Du suchst bzw. mit Deckkraft meinst. Mit dem Paket xcolor kann man Farben mischen, also auch weiß mit beispielsweise rot. Man kann aber auch ganze Farbserien erstellen.

Beispiele:

Code
\documentclass{article}
\usepackage{xcolor}
\definecolorseries{testA}{rgb}{last}{white}{red}
\resetcolorseries[100]{testA}
\definecolorseries{testB}{rgb}{last}{white}{blue}
\resetcolorseries[100]{testB}

\usepackage{multido}

\begin{document}

\color{red!10!white}\rule{1cm}{1cm}
\color{red!50!white}\rule{1cm}{1cm}
\color{red!90!white}\rule{1cm}{1cm}

\color{testA!![10]}\rule{1cm}{1cm}
\color{testA!![50]}\rule{1cm}{1cm}
\color{testA!![90]}\rule{1cm}{1cm}

\linethickness{.002\linewidth}
\multido{\nC=1+1}{100}{%
  \color{testB!![\nC]}\rule{1mm}{1cm}%
}
\end{document}
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

GiFi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 63
Anmeldedatum: 15.06.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.07.2019, 20:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo esdd!

Das ist schon einmal das, was ich suche, vielen Dank dafür!
Ich werde mich nun erst einmal daran setzen, damit eine Zelle in einer Tabelle farbig auszufüllen.


VG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

GiFi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 63
Anmeldedatum: 15.06.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.07.2019, 20:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mit : \cellcolor{red!75!white} scheint es leider noch nicht zu funktionieren; es kompiliert zwar, aber die Zelle wird nicht eingefärbt
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.07.2019, 20:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mehr Kontext bitte.

GiFi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 63
Anmeldedatum: 15.06.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.07.2019, 12:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ja, ich arbeite dran Laughing
In meiner reduzieren Version funktioniert es noch, in meiner "großen Datei" wird nichts farbig - sobald ich den Fehler auch in meiner reduzierten Datei erzeugt bekomme, stelle ich es hier ein
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.07.2019, 14:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Du scheinst die Beispieldatei von Null neu aufzubauen. Mach es umgekehrt. Nimm eine Kopie der Originaldatei und minimiere die Schritt für Schritt. Dann bist du eigentlich immer sicher, dass der Beispielcode das Problem noch enthält. Oftmals findet man die Ursache so sogar selbst. Das geht auch einfacher und schneller, als man denkt. Unter http://texwelt.de/wissen/fragen/569 ist genau erklärt, wie das funktioniert.

GiFi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 63
Anmeldedatum: 15.06.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.07.2019, 17:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich habe es tatsächlich nicht von Null aufgebaut, sondern nach der Anleitung; dennoch scheine ich irgendwo den Fehler "herausgenommen" zu haben, finde es aber leider bislang nicht.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 18.07.2019, 17:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Dann musst du eben noch einmal von vorn anfangen und dieses Mal besser aufpassen, wann der Fehler verschwindet und den Schritt dann rückgängig machen (so wie das auch in der Anleitung steht).

GiFi
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 63
Anmeldedatum: 15.06.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.07.2019, 13:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
So, ich habe jetzt endlich ein paar Stunden Zeit gehabt, mein über 5000- Zeilen- Skript nochmal zu reduzieren; nun sieht es wie folgt aus (bei weiterer Reduktion habe ich jeweils immer Fehlermeldungen erhalten) - den Fehler, wieso das Feld nicht eingefärbt wird, ist mir immer noch nicht klar, denn separat in einem anderen Dokument funktioniert es ohne Probleme:

Code


\documentclass{scrbook}

\setlength{\parindent}{0em} % Kein Einrücken der Zeilen am Anfang

\usepackage[usenames]{xcolor}
\definecolor{bblue}{rgb}{0.1, 0.2, 0.4}
\definecolor{bblue}{gray}{0.1}

\definecolor{unigreen}{RGB}{153,204,51}
\definecolor{unidarkgreen}{RGB}{74,106,11}
\definecolor{unilightgreen}{RGB}{244,255,227}
\definecolor{unipurp}{RGB}{230,16,77}
\definecolor{unired}{RGB}{160,19,36}
\definecolor{uniblue}{RGB}{0,96,173}
\definecolor{uniyellow}{RGB}{244,167,30}

\usepackage{multido}
\usepackage{colortbl}

\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{fixltx2e}

\usepackage{rotating}

%% Kopf- und Fußzeile editieren
\usepackage[nouppercase]{scrpage2}
\pagestyle{scrheadings}
\setheadsepline{0.4pt}

\usepackage{mdwtab}
\usepackage{algorithmic}
\usepackage{tabularx}

\begin{document}

\definecolorseries{Farbe}{rgb}{last}{white}{red}
%\resetcolorseries[100]{Farbe}

\scalebox{.95}{
\begin{tabular
}{|>{\centering}p{0.03\textwidth}|>{\centering}p{0.125\textwidth}|>{\centering}p{0.065\textwidth}|>{\centering}p{0.125\textwidth}|>{\centering}p{0.065\textwidth}|>{\centering}p{0.125\textwidth}|>{\centering}p{0.065\textwidth}|>{\centering}p{0.125\textwidth}|>{\centering}p{0.065\textwidth}|}
\hline
 & \multicolumn{8}{c|}{LANGE ANGABE IST HIER ZU LESEN} \\
\hline
Nr. & \multicolumn{2}{c|}{XXXX 1} & \multicolumn{2}{c|}{XXXX 2} & \multicolumn{2}{c|}{XXXX 3} & \multicolumn{2}{c|}{XXXX 4} \\
\hline
X & \multicolumn{8}{c|}{EINE LÄNGERE FRAGE STEHT HIER} \\
\hline
& & & & & \cellcolor{red!75!white}ROT & 00.00 & TEXT & 00.00 \\
\hline
X & \multicolumn{8}{c|}{EINE LÄNGERE FRAGE STEHT HIER} \\
\hline
& & & & & TEXT & 00.00 & TEXT & 00.00 \\
\hline
\end{tabular} }

\end{document}

 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite 1, 2  Weiter



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de