goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 99918
Top-Poster: Johannes_B (5058)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer pebue.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

X-Change PDF Viewer

 

Artur
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 56
Anmeldedatum: 24.03.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.05.2010, 18:11     Titel: X-Change PDF Viewer
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,
wie die meisten bereits wissen kann man mit TeXniCenter und den Sumatra PDF Viewer bequem hin und herspringen.

Der Sumatra Viewer hat jedoch einen geringen Leistungsumfang. (PDF Notizen werden zum Beispiel nicht angezeigt usw.)

Deshalb benutzen wahrscheinlich viele von euch noch einen zweiten PDF Viewer.

- der originale von Adobe hat auch einen geringen Leistungsumfang, ist auch relativ langsam...
- der FoxitReader ist da schon besser aber irgendwie druckt er nicht immer richtig (z.B. S.199 vom KOMA Script (2010))

Der meiner Meinung nach beste free PDF Viewer ist der X-Change Viewer. Schnell, viele Features, gute Bedienbarkeit, funktioniert.

So das Tolle ist, es gibt ja die PRO Version für 24€. Diese hat dann noch mehr Funktionen (Digitale Signaturen, PDF Skalieren, PDF Seiten rausschneiden ....)

Und jetzt kommt das Beste: es gibt ein Software-Paket namens X-Change Pro (ohne Viewer). Dieses kostet 50€ und der X-Change Viewer Pro ist mit im Paket enthalten. Und im Moment verkauft jemand bei amazon X-Change Pro für 10€.
Ich war misstrauisch habe mir aber trotzdem bestellt. Ich dachte, dass es vielleicht ne alte Version sei oder der Viewer im Paket fehlt. Heute habe ich das Päckchen bekommen, mir die neuste Version vom X-Change Pro runtergeladen, das Serial eingegeben und alles Funktioniert prächtig! Desweiteren hat der Händler, der über Amazon verkauft, noch einen Gutschein von 5€ beigelegt für den nächsten Einkauf.

Also nochmal klartext. Jeder der den X-Change Viewer Pro habe will, kann sich ihn für 10€ über amazon bestellen unter dem Paket "X-Change Pro"!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Komisch
Gast

Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.05.2010, 19:10     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich kennt die Software, finde Sie auch sehr gut, frage mich jedoch, warum auf der Herstellerseite 44 € verlangt werden, und der von Dir genannte Händler nur 10 € nimmt. Aber wenn es funktioniert....

Gruß

Artur
Forum-Fortgeschrittener
Forum-Fortgeschrittener

Beiträge: 56
Anmeldedatum: 24.03.10
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.05.2010, 12:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
X-Change
So habe die letzten Tage das X-Change Paket geprüft. Alles scheint legal zu sein auch wenn der Preis 10€ beträgt und der Hersteller eigentlich 44€ verlangt. Außerdem bekommt man ja ne ganze Box mit CD Handbuch und Serial für 10€ und beim Hersteller kann man sich alles nur runterladen.

Der X-Change ist ein PDF Drucker der auch Add Ons in Office 2007 einfügt. Die Add Ons für 2007 sind gut. Das Programm erstellt PDFs mit Lesezeichen. Die Lesezeichen lassen sich vorher konfiguriernen. So kann er zum Beispiel für Abbildungen auch Lesezeichen erstellen.

Nutzt man X-Change als Drucker und möchte beispielsweise PDFs ausdurcken ist das Programm eher schlecht. Eine PDF wird ausgedruckt und es entsteht eine PDF inder der Text als Bilddatei vorliegt. Dadurch werden die PDFs nur größer. Das Programm hat eine automatische Lesezeichenfunktion, dort kann man z.B. definieren, dass die Schriftart Arial Bold mit der Größe 14pt ein Lesezeichen erster Stufe ist u.s.w. Leider klappt es nicht weil immer nur Bild PDFs erstellt werden. Eine PDF OCR Funktion hat dieser PDF-Drucker leider auch nicht. Hat man einen Text eingescannt, bleibt dieser ein Bild-PDF mit dem Nachteil, dass die Suchfunktion nicht funktioniert.

X-Change Viewer
Kommen wir nun zum Viewer. Dieser ist super (siehe die kostenlose Standard Version)! Vorteil der Pro Version ist zum Beispiel das Erstellen von Lesezeichen. Eine automatik Funktion gibt es leider nicht, aber man kann einfacht eine Überschrift markieren, eine Tastenkombie drücken und schon ist das Lesezeichen erstellt. Also von Hand Rrstellen geht recht zügig.

Desweiteren können einzelne PDF Seiten gelöscht, hinzugefügt und auch skalliert werden. Dies kann sinnvoll sein wenn man die PDF drucken will, zum Beispiel den zu goßen Rand entfernen, die Seitenreihenfolge durch Einfügen einer leeren Seite in Ordnung zu bringen (damit bei einem Buch ein neue Kapitel immer die rechte Seite ist) und noch mehr....

Die Stempel Funktion ist nicht sooo gut. Man kann eigene Stempel erstellen jedoch nicht als Vektorgrafik mit Transparenz und dies ist schade!
PNG Stempel haben zwar Transparenz aber sind Auflösungsverbunden.

Die ganzen PDF-Notizfunktionen sind super. Bei Korrekturlesen kann man schnell Fehler markieren, durchstreich, oder eine Notiz einbauen.

PDF Text bearbeiten kann man nicht, jedoch kann man den Text mit einer Textbox ohne Rand überlagern und dort den neuen Text reinschreiben.

Alle Pfeile, Textboxen usw. können dann auch endgültig in die PDF eingebettet werden, sodass diese nicht mehr wählbar, veränderbar sind.

Digitale Signaturen können erstellt werden. Dadurch weiß man, dass die PDF auch von diesem Absender kommt. Rechtlich verbindlich sind diese jedoch nicht (anders als beim Acrobat).

Sehr gut ist die Buch-Druckfunktion. Mein Drucker hat sowas auch, aber der Viewer bietet mehr Einstellungsmöglichkeiten. Zum Beispiel können immer 5 Umschlagseiten zusammengefasst werden.
Anschließend kann man die Ausdrucke zu A5 Seiten knicken, mit dem Aldi Bildegerät stanzen und mit Kunstoffbinden zusammenbinden. Geht alles sehr schnell, die Seiten sind gut zu blättern und man sparrt sich Blätter.

Fazit:
Der PDF Drucker X-Change ist nicht schlecht, aber es gibt gratis Tools die ihn erstzen können. Der X-Change Viewer ist spitze. Er läuft stabil und hat viele nützliche PDF Funktionen. Die Freeversion reicht jedoch meistens aus.
Dür 10€ ist das Paket Spitze! Viele gute PDF funktionen, billiger gehts nicht. Für 45€ vom Herstelle rist das Softwarepakte nicht wert.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2019 goLaTeX.de