Spezialzeichen

Aus goLaTeX
Version vom 12. Mai 2020, 13:40 Uhr von KOMAScript (Diskussion | Beiträge) (→‎Verwandte Themen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

In LaTeX gibt es einige Spezialzeichen, welche eine besondere Bedeutung für die Compilierung haben. Diese Zeichen können nicht einfach so im Text gesetzt werden, ohne das sie ein bestimmtes Verhalten zufolge haben.

Zeichen

Zeichen Bedeutung Erzeugung im Text
\ Beginn eines Befehls o. ä. \textbackslash
{ Beginn einer Gruppe oder eines Parameters \{
} Ende einer Gruppe oder eines Parameters \}
% Beginn eines Kommentars \%
~ Nicht umbrechbares Leerzeichen \textasciitilde
_ Mathematische Tieferstellung (Index) \_
$ Anfang und Ende von Mathematik im Text \$
& Tabellenspaltentrenner \&
# Paremeternummerpräfix \#
^ Mathematische Hochstellung (Potenz) \textasciicircum


Verwandte Themen

Links

Siehe auch LaTeX2e for authors, Abschnitt 3.14, »Text commands: all encodings«