\tableofcontents

Aus goLaTeX
Version vom 8. Dezember 2008, 10:44 Uhr von DonCube (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Dieser Befehl erzeugt an der eingefügten Stelle ein Inhaltsverzeichnis.

Verwendung

\tableofcontents

Dieser Befehl veranlasst LaTeX ein Inhaltsverzeichnis zu erzeugen. Dies wird genau an der Stelle
eingefügt, an der auch der Befehl steht.


Beispiele

\documentclass{article}
\begin{document}

\tableofcontents

\section{Einleitung}

\section{Untersuchung}

\subsection{Strahlungsnachweis}
\subsection{...}

\end{document}

Verwandte Befehle

\listoftables
\listoffigures