\hspace

Aus goLaTeX
Version vom 7. Februar 2009, 23:50 Uhr von Johannes (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Fügt einen horiztontalen Abstand definierte Breite ein. == Verwendung == Syntax: <source lang=latex> \hspace{Breite} </source> Erzeugt innerhalb einer Zeile einen h...)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Fügt einen horiztontalen Abstand definierte Breite ein.

Verwendung

Syntax:

\hspace{Breite}

Erzeugt innerhalb einer Zeile einen horizontalen Zwischenraum mit der angegebenen Breite. Sollte der Zwischenraum auf den Anfang oder das Ende einer Zeile fallen, wird er nicht erzeugt, außer, man verwendet die *-Form des Befehls.

Erzeugt innerhalb einer Zeile einen horizontalen Zwischenraum der angegebenen Breite. Die Breite kann dabei in jeder beliebigen TeX bekannten Einheit angegeben werden. Sollte der Zwischenraum auf den Anfang oder das Ende einer Zeile fallen, wird er nicht erzeugt, außer, man verwendet die *-Form des Befehls.

Beispiel

\documentclass{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}

\begin{document}
	Ein Text in einer Zeile mit \hspace{2cm} einem horizontalen Abstand.
\end{document}


Verwandte Befehle


Links