\flushleft

Aus goLaTeX

Erzeugt eine Umgebung, in welcher der Textfluss verändert wird.

Verwendung

Syntax:

\begin{flushleft}
\end{flushleft}

Diese Umgebung setzt den beinhaltenden Text in linksbündigem Satz. Der rechte Rand ist dadurch unregelmäßig. Diese Art des Satzes wird auch als Flattersatz bezeichnet


Beispiele

Quelltext eines LaTeX-Dokumentes Ausgabe des Dokumentes
\documentclass{scrartcl}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}	% Neue deutsche Rechtschreibung
\usepackage[T1]{fontenc}	%8 Bit um den Zeilenumbruch zu verbessern
\usepackage{lmodern}	%Schöneres Schriftpacket für LateX
\usepackage{blindtext} %Damit ich mir nicht immer neuen Text ausdenken muss
\recalctypearea % Nach ändern der Schriftart von KOMA-Script ganz bequem
% den Satzspiegel neu berechnen lassen.

\begin{document}

\section{Normaler Blocksatz}
\blindtext

\section{Linksbündiger Flattersatz}
\begin{flushleft}
	\blindtext
\end{flushleft}

\end{document}
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Datei fehlt
Ausgabe des links stehenden Codes


Verwandte Befehle

Links