Literaturverzeichnis

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.


latex.20
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 6. Jan 2021, 12:37

Literaturverzeichnis

Beitrag von latex.20 »

Hallo,
ich arbeite an einem Projekt für die Schule. Bisher hat alles geklappt, jedoch nachdem ich was geändert habe war das Literaturverzeichnis weg. Kann mir jemand helfen?

Literatur.bib
Jabref Programm
(800 Bytes) 73-mal heruntergeladen
Ohne-Titel.tex
Latex Programm
(6.17 KiB) 79-mal heruntergeladen

download/file.php?mode=view&id=5183
download/file.php?mode=view&id=5182


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2334
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von Bartman »

Präsentiere für dieses Problem besser ein Minimalbeispiel und starte ein neues Thema, wenn Du Verbesserungsvorschläge zu Deinem übrigen Inhalt lesen möchtest.

Gebrauche für das Beispiel den </>-Knopf oder direkt den BBCode.

Der Quelltext für das Literaturverzeichnis in der tex- und bib-Datei scheint soweit in Ordnung sein. Welche der beiden Dateien wurde geändert? Es reicht nach einer Änderung der bib-Datei nicht aus, nur das jeweilige LaTeX-Programm auszuführen.

Jede neuere LaTeX-Einführung dürfte die grundlegenden Schritte für den erfolgreichen Einsatz von biblatex und biber erläutern.

Zuletzt geändert von Bartman am Mi 6. Jan 2021, 16:27, insgesamt 1-mal geändert.

MoeWe
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 511
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von MoeWe »

Wenn ich die Kompilierfehler, die ich bekomme, da ich Deine Bilder nicht habe, ignoriere, bekomme ich ein Literaturverzeichnis mit zwei Einträgen.

Es gibt zwar einige Kleinigkeiten in Deinem Code, die man ändern sollte, so sollten Pakete nicht mehrmals geladen werden (biblatex, hyperref, graphicx werden je zweimal geladen), nach hyperref sollten nur wenige bestimmte Pakete geladen werden (hypcap gehört dazu, die ganzen ams...-Pakete und fancyhdr aber nicht), ..., die sollten aber hier keine Auswirkungen haben.

Lösche in dem Ordner Deiner .tex-Datei mal die .aux, .bbl, .bcf-Dateien und kompiliere mit einer vollständigen LaTeX, Biber, LaTeX, LaTeX Sequenz neu ("LaTeX" kann hierbei pdfLaTeX, LuaLaTeX oder XeLaTeX sein, in Deinem Fall wohl pdfLaTeX). Wenn das nicht hilft, zeig uns bitte die .log und .blg-Datei (unter Windows findet man die Dateien eventuell besser, wenn man bekannte Dateiendungen *nicht* ausblenden lässt, außerdem klassifiziert Windows die .blg-Datei als "Leistungsüberwachungsdatei", sie ist aber eine einfache Textdatei, die Du mit jedem Texteditor öffnen kannst).


latex.20
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 6. Jan 2021, 12:37

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von latex.20 »

Vielen lieben dank hat alles supi geklappt :)


Antworten