includegraphics - Fehler nach Paketupdate (?)

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


Moraja
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Okt 2019, 20:38

Beitrag von Moraja »

Ist zwar schon ein paar Tage her, aber alle Tips haben leider nicht funktioniert und ich konnte in beiden Modes nicht das Format "builden". Daher werde ich Miktex grundlegend neu installieren müssen, denn ich kann das nicht länger ausprobieren und möchte mich auch nicht mit workarounds zufrieden geben müssen. Aber vielen Dank für die schnelle Hilfe, auch wenn ich wohl ein hoffnugnsloser Fall bin ^^

Gast

Beitrag von Gast »

Wie gehts du vor, um das Format neu zu erzeugen? Wählst du bei MiKTeX unter (Settings -> Formats -> Build format) alle Einträge aus oder nur

Code: Alles auswählen

pdflatex
? Ich hatte nämlich auch das Problem und diese Vorgehensweise hat bei mir geholfen, sowohl im Admin-Modus als auch im User-Modus.

Moraja
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Okt 2019, 20:38

Beitrag von Moraja »

Ich konnte bei miktex den Button "build format" nicht betätigen, da er grau hinterlegt war, egal ob im Admin oder User-Modus.

Leider ist es nach der Neuinstallation immer noch nicht behoben, oder ich habe einen Fehler, den ich betriebsblind nicht finde...

Code: Alles auswählen

\documentclass{report}
\usepackage{graphicx}
\begin{document}
	\includegraphics{Profi14klein}
\end{document}
Das ist ein Minimalbeispiel. Er gibt mir immer den Fehler aus, dass er das Bild nicht findet
File `Profi14klein' not found. \includegraphics{Profi14klein}
obwohl ich es im gleichen Ordner habe, wie die Datei...

Der Beginn des log-files ist das:
This is pdfTeX, Version 3.14159265-2.6-1.40.20 (MiKTeX 2.9.7200 64-bit) (preloaded format=pdflatex 2019.10.16) 16 OCT 2019 14:28
entering extended mode
**./test.tex
(test.tex
LaTeX2e <2019-10-01>
Also eigentlich alles aktuell. Ich habe das Bild und auch das Bild von der Ordnerstruktur angehängt. Vielleicht stehe ich ja einfach auf dem SChlauch. Vielen Dank für eure Hilfe!
Dateianhänge
Struktur_klein.jpg
Struktur_klein.jpg (4.32 KiB) 197 mal betrachtet
Profil14klein.jpg
Profil14klein.jpg (760.55 KiB) 193 mal betrachtet

MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 265
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von MoeWe »

Ich glaub, dir fehlt einfach nur ein "l" im Dateinamen. Die Datei heißt Profil14klein und nicht Profi14klein.

Code: Alles auswählen

\documentclass{report}
\usepackage{graphicx}
\begin{document}
   \includegraphics{Profil14klein}
\end{document}
Bei etwas komplexeren Dateinamen finde ich es übersichtlicher, mit Trennzeichen zu arbeiten, z.B.

Code: Alles auswählen

profil-14-klein.jpg
dann sieht man so etwas leichter. Außerdem bin ich ein Freund davon, nur mit Kleinbuchstaben zu arbeiten, da es einige Systeme gibt, die eine Unterscheidung von Groß- und Kleinschreibung machen und andere das nicht tun, wenn man immer nur Kleinbuchstaben nutzt kann es da keine Probleme geben. Auf Leerzeichen in Dateinamen sollte man gerade bei TeX lieber verzichten.

PS: Der "Build format"-Knopf ist ausgegraut, wenn kein Format zum Builden ausgewählt ist. Sobald man ein oder mehrere Formate ausgewählt hat, sollte der Knopf nutzbar sein. Zumindest bei meiner Installation konnte ich aber nicht alle Formate auf einmal erstellen, da ich die Dateien für MLTeX nicht installiert hatte und MikTeX das Erstellen der Formate der Reihe nach beendete, wenn der Fehler kam. Also musste ich die zu erstellenden Formate einzeln auswählen. Wichtig sind vor allem lualatex, xelatex, latex, pdflatex.

Moraja
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 6. Okt 2019, 20:38

Beitrag von Moraja »

Ich glaub, dir fehlt einfach nur ein "l" im Dateinamen. Die Datei heißt Profil14klein und nicht Profi14klein.
Hab ich auch erst gedacht, dann aber gesehen, dass das nur in der Fehlermeldung falsch steht und aber richtig eingebunden wurde.

Wie dem auch sei, das Minimalbsp. funktioniert zwar noch immer nicht, dafür habe ich meine Hauptdatei wieder zum Laufen bekommen, was ja das wichtigste ist. Ich hab erstmal laut gejubelt, war kurz davor, das Projekt Latex zu beenden... :?

Für mich ist das Thema damit abgeschlossen und das Minimalbsp. fliegt einfach in die Tonne. :D :D

MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 265
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von MoeWe »

Also in dem von Dir geposteten Minimalbeispiel steht eindeutig Profi14klein ohne l. Aber ist ja auch wurscht, wenn es im richtigen Dokument geht.

Antworten