goLaTeX - Mein LaTeX-Forum

Mein LaTeX-Forum


Login  | Registrieren
Direktlinks:
Zuletzt aktive Beiträge
Unbeantwortete Beiträge
[Erweitert]

Forenstatistik:
Beiträge: 100866
Top-Poster: Johannes_B (5067)

Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer k-S.

Links:


Mit Unterstützung von DANTE e.V.: Deutschsprachige Anwendervereinigung TeX. Danke den Mitgliedern!





Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

BibCode wird fett gedruckt angezeigt

 

iMC117
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 14.01.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.01.2020, 09:24     Titel: BibCode wird fett gedruckt angezeigt
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich habe leider das Problem, dass meine Quellen in der PDF in den eckigen Klammern einfach nur fett gedruckt angezeigt werden, statt dass da eine Zahl für die jeweilige Literatur erscheint.

So sieht mein BibTex-Eintrag aus:
Code

@Book{Bertram2019,
  title     = {Fahrerassistenzsysteme 2018
},
  publisher = {Springer Fachmedien Wiesbaden},
  year      = {2019},
  author    = {Torsten Bertram},
  editor    = {Torsten Bertram},
  doi       = {10.1007/978-3-658-23751-6},
 



Code

\documentclass[
ngerman,                        % deutsches Sprachpaket
a4paper,                        % A4 Format
toc=chapterentrywithdots,             % setzt auffüllende Punkte im Inhaltsverzeichnis
captions=tableheading,               % optimiert den Abstand der Tabellenüberschriften
listof=entryprefix,                  % schaltet die Bezeichnung der Einträge (Abbildung bzw. Tabelle) in den Verzeichnissen frei
bibliography=totoc,                % Literaturverzeichnis ohne Nummer im Inhaltsverzeichnis
toc=listof,                        % setzt auffüllende Punkte im Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
version=first,                     % neues Kommando von bibtotoc
fontsize=12pt,                     % Schriftgroesse setzen
numbers=noenddot,                  % schaltet Punkte hinter den Gliederungseinträgen ab
parskip=half,                     % Absatzeinzug wird ausgeschaltet, dafür ein Absatzabstand in Höhe einer halben Zeile aktiviert.
headinclude,                      % Kopfzeile wird Seiten-Layouts mit beruecksichtigt
headsepline,                      % Kopflinie wird gesetzt
footsepline,                     % Abgrenzungslinie vor Fusszeile wird gesetzt
]{scrreprt}
%
% Laden der Pakete fuer MATLAB2Tikz (Figure von MATLAB nach LaTex) %
\usepackage{tikz}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{pgfplots}
\usepackage{pgfgantt}
\usepackage{pdflscape}
\pgfplotsset{compat=newest}
\pgfplotsset{plot coordinates/math parser=false}

% Zitation %
\usepackage[
    backend=biber,
    style=numeric-comp,                  % Eckige Klammern, mehrere Verweise werden zusammengefasst
    sorting=none,                      % Do not sort at all. All entries are processed in citation order.
    defernumbers=true,
    giveninits=true,
]{biblatex}
\addbibresource{Hilfsdateien/LitFanar.bib}   % *.bib-Datei einladen
\setlength{\bibitemsep}{0.5\baselineskip}   %
\usepackage{csquotes}                   % Zitate angezeigen und im Inline-Modus verwenden
\renewcommand{\mkcitation}[1]{#1}
\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers={et\addabbrvspace al\adddot}}
%

 


Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen. Ich habe ein ähnliches Thread zu meiner Fragestellung gefunden, aber die Lösung dort hat mir leider nicht geholfen.

Grüße
iMC117
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.01.2020, 09:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ohne vollständiges InfoMinimalbeispiel und nähere Angaben zum Vorgehen und etwaiger Fehlermeldungen würde ich spekulieren, du hast
  • biber nicht laufen lassen oder
  • eine Fehlermeldung in der *.blg-Datei, die biber erzeugt hat oder
  • eine biblatex-Fehlermeldung in der *.log-Datei


Zu all diesen Fehlern und auch zu deinem Fehlerbild gibt es bereits diverse Einträge im Forum.

iMC117
Forum-Newbie
Forum-Newbie

Beiträge: 2
Anmeldedatum: 14.01.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.01.2020, 01:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke, hab biber laufen lassen und nun gehts.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Options and Permissions
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.

goLaTeX ist Teil der goForen
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


  Datenschutzerklärung | Impressum | FAQ | goLaTeX RSS Button RSS-Feed

Copyright © 2008 - 2020 goLaTeX.de