Anpassen des Harvard stils

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
SeucheAchat9115
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 16:08

Anpassen des Harvard stils

Beitrag von SeucheAchat9115 »

Hallo zusammen, ich habe mit renewcommand den delimiter der parencite geändert.

\renewcommand*{\nameyeardelim}{\addcomma\space}

Wie mache ich das wieder rückgängig, sodass wieder nurnoch space drin ist.
Wenn ich nur \space in die geschweiften Klammern schreibe oder den Befehl auskommentiere passiert nichts.

Danke für eure hilfe

MoeWe
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 244
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von MoeWe »

Kannst Du uns bitte ein vollständiges Minimalbeispiel zeigen, das dieses Verhalten reproduziert?

In dem Beispiel hier

Code: Alles auswählen

\documentclass[ngerman]{article}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{csquotes}

\usepackage[style=authoryear, backend=biber]{biblatex}

% in neueren Versionen von biblatex ist nameyeardelim
% ein kontextsensitiver Befehl der stattdessen mit
% \DeclareDelimFormat{anemyeardelim}{\addcomma\space}
% umdefiniert werden sollte
\renewcommand*{\nameyeardelim}{\addcomma\space}
%\renewcommand*{\nameyeardelim}{\addspace}

\addbibresource{biblatex-examples.bib}


\begin{document}
\parencite{sigfridsson}
\printbibliography
\end{document}
verschwindet das Komma wieder, wenn ich das % vor dem \renewcommand*{\nameyeardelim}{\addspace} wegnehme oder (noch besser) beide Zeilen auskommentiere.

Allerdings sollte man mit einer aktuellen Version von biblatex \nameyeardelim nicht mit \renewcommand umdefinieren sondern als context sensitive delimiter.

Code: Alles auswählen

\documentclass[ngerman]{article}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{csquotes}

\usepackage[style=authoryear, backend=biber]{biblatex}

\DeclareDelimFormat{anemyeardelim}{\addcomma\space}

\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
\parencite{sigfridsson}
\printbibliography
\end{document}

Antworten