Hilfe! Mein Bibtex baut nicht auf

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
Caro_26
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di 11. Jun 2019, 01:43

Hilfe! Mein Bibtex baut nicht auf

Beitrag von Caro_26 »

Hallo Leute,
habe seit mehreren Jahren kein LaTex mehr verwendet und bin gerade total überfordert. Hoffe ihr könnt mir helfen.

Es kommt immer diese Fehlermeldung:

Package biblatex Error: File 'Konfliktmanagement-blx.bib' not created by bibl
atex.

See the biblatex package documentation for explanation.
Type H <return> for immediate help.
...

l.62 \begin{document}
^^M




Irgendetwas stimmt wohl mit meinem Literaturverzeichnis nicht. Ich nutze folgende Befehle:


[\usepackage[nottoc]{tocbibind}
%\usepackage{apacite}
\usepackage[backend=bibtex,style=authoryear,sorting=nyt,url=false,natbib=true]{biblatex}

%\DeclareLanguageMapping{english}{american-apa}
\addbibresource{Bibliography.bib}

.
.
.
.


%\bibliographystyle{apacite}
%\bibliography{bibliography}]





Ich wäre unendlich dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen kann!

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2142
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

Das Thema passt eher in das Unterforum für Literaturverzeichnisse.

Wir wären Dir dankbar, wenn Du uns ein Minimalbeispiel anbieten könntest. Gebrauche bitte auch den BBCode.

Wechsle zu Biber, wenn Du BibTeX nicht benutzen musst.

Gast

Beitrag von Gast »

Wenn Du das Projekt, um das es geht, auch schon seit Jahren nicht mehr kompiliert hast, zwischendurch aber Dein TeX-System neu installiert hast oder ein Update gemacht hast, kann es durchaus sein, dass LaTeX sich quer stellt und beschwert, dass die Hilfsdateien, die noch aus einem (viel) früheren Lauf übrig sind, nicht mit neuen Paketversionen kompatibel sind. Das sollte sich recht leicht dadurch erledigen lassen, dass Du die temporären Dateien (.aux, .bbl, .bcf, -blx.bib, ...) löschst und einfach neu kompilierst.

Heutzutage sollte man mit biblatex aber Biber nutzen und nicht BibTeX, ändere also \usepackage[backend=bibtex,style=authoryear,sorting=nyt,url=false,natbib=true]{biblatex} zu

Code: Alles auswählen

\usepackage[backend=biber, style=authoryear, url=false, natbib=true]{biblatex}
(sorting=nyt kann auch entfallen, da das bei style=authoryear Standard ist). Dann musst Du nur Deinem Editor verklickern, dass Du Biber und nicht BibTeX nutzen möchtest: https://www.texwelt.de/wissen/fragen/19 ... nem-editor

Erste Hilfe bei Biber-Fragen: https://tex.stackexchange.com/q/286706/35864

Antworten