Inhaltsverzeichnis (\addcontensline) Problem

Redefinition von Makros, Definition eigener Befehle sowie neuer Umgebungen


RicardoShillyShally
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 01:46

Inhaltsverzeichnis (\addcontensline) Problem

Beitrag von RicardoShillyShally »

Hallo zusammen,

ich füge in mein Inhaltsverzeichnis mit dem Befehl:

\addcontentsline{toc}{section}{\protect\numberline{\thesection}{Name des Kapitels }}

ein Kapitel in mein Inhaltsverzeichnis ein. Im Inhaltsverzeichnis wird die richtige Seitenzahl gezeigt. Wenn ich allerdings auf das Kapitel in der PDF klicke, gelange ich nicht auf die richtige Seite. Meine erste Seite wird nämlich erst nach dem Inhaltsverzeichnis gezählt. Vorher ist noch ein Deckblatt, eine leere Seite und ein paar Hinweise vorhanden. Kann mir jemand erklären, wie ich auf die richtige Seite springe, wenn ich im Inhaltsverzeichnis auf das Kapitel klicke? Es hat schon seinen Sinn, wieso ich das Kapitel mit addcontentsline hinzufüge. Ein einfaches \section{} hilft mir an dieser Stelle nicht weiter.

Danke

Gast

Beitrag von Gast »

Minimalbeispiel? Das ist nämlich eigentlich ziemlich unsinnig, weil \section den Eintrag schon selbst vornimmt. Das sieht also insgesamt nach einem sogenannten XY-Problem aus, also einem Problem mit dem Versuch, das eigentliche Problem zu lösen, das aber eventuell gar nicht entstehen würde, wenn man das andere eigentliche Problem besser löst.

Ansonsten und ohne Minimalbeispiel rein spekulativ: hyperref-Anleitung \phantomsection.

BTW: section ist kein Kapitel, sondern ein Abschnitt. Wenn es also wirklich Kapitel sein sollen, dann wäre section durch chapter und \thesection durch \thechapter zu ersetzen.

BTW2: Bei KOMA-Script-Klassen verwendet man übrigens besser nicht direkt \addcontentsline, sondern \addchaptertocentry, \addsectiontocentry etc. Näheres ist der Anleitung zu entnehmen.

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 872
Registriert: Do 3. Sep 2015, 17:20
Wohnort: Leipzig

Re: Inhaltsverzeichnis (\addcontensline) Problem

Beitrag von markusv »

RicardoShillyShally hat geschrieben:Es hat schon seinen Sinn, wieso ich das Kapitel mit addcontentsline hinzufüge. Ein einfaches \section{} hilft mir an dieser Stelle nicht weiter.
Da \section im Prinzip im Inhaltsverzeichnis nichts anderes macht, als das, was Du mit \addcontentsline versuchst, kann ich das schwer glauben. Eventuell suchst du auch nach dem optionalen Argument von \section[Eintrag ins Inhaltsverzeichnis]{Eintrag}.
Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de

RicardoShillyShally
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 01:46

Beitrag von RicardoShillyShally »

Es hat mit \phantomsection funktioniert. Danke.

Gast

Beitrag von Gast »

Ich glaube trotzdem noch nicht, dass das wirklich die beste Lösung ist. Vermutlich ist es nicht einmal eine besonders gute. Eventuell ist es sogar eine eher schlechte. Aber, da du permanent Informationen verweigerst …

Antworten