Erster Briefkopf

Redefinition von Makros, Definition eigener Befehle sowie neuer Umgebungen


gazrilla4711
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Fr 7. Jun 2024, 10:24

Erster Briefkopf

Beitrag von gazrilla4711 »

Hallo zusammen,
ich baue mir gerade eine Briefvorlage zusammen (ohne viel davon zu verstehen). Es sieht bisher auch ganz ansehnlich aus. Ich bekomme allerdings Fehlermeldungen und weiß nicht, wie ich sie abstellen kann. Über Tipps würde ich mich freuen. Ich würde auch gerne die Fax- und Festnetznummer aufnehmen.
Habt ihr Tipps für einen schlichten Schriftsatz oben links? Die Datei konnte nicht als lco hochgeladen werden. Sie müsste beim testen wieder umbenannt werden.

Danke schon mal.
Dateianhänge
Briefkopf.txt
(1.18 KiB) 11-mal heruntergeladen

Berater

Re: Erster Briefkopf

Beitrag von Berater »

gazrilla4711 hat geschrieben:
Mi 10. Jul 2024, 14:25
[…] Die Datei konnte nicht als lco hochgeladen werden. Sie müsste beim testen wieder umbenannt werden. […]
Die kann man mit der Umgebung 'filecontents(*)' in einem Minimalbeispiel auch generieren lassen.

gazrilla4711
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Fr 7. Jun 2024, 10:24

Re: Erster Briefkopf

Beitrag von gazrilla4711 »

So hier meinst du?
\ProvidesFile{Briefkopf.lco}[2022/01/08 letter class option]
\RequirePackage{ngerman}                
\RequirePackage{fix-cm}
\RequirePackage[T1]{fontenc}           
\RequirePackage[utf8]{inputenc}      
\RequirePackage{graphicx}               
\RequirePackage{hyperref}
\RequirePackage{xcolor}
\hypersetup{pdfpagemode=None}
\KOMAoptions{
        paper=a4,
        pagenumber=botcenter,
        fromalign=right,
        fromrule=afteraddress,
        fromphone,
%       fromfax,
        fromlogo,fromemail,
        backaddress,
        foldmarks,
%        headsepline,footsepline,
        enlargefirstpage
}
\setkomavar{fromname}{Max Mustermann}
\setkomavar{fromaddress}{Musterstraße 11\\12345~Musterstadt}
\setkomavar{fromphone}{+49\,(0)\,151\,1111 22 33}
\setkomavar{fromemail}{max.mustermann@gmx.de}

\setkomavar{fromlogo}{\parbox{8cm}{\usekomafont{fromaddress}%
        {\mbox{\LARGE \bfseries \textcolor{black!60!white}{Max} Mustermann}}
        \smallskip}
}
\setkomafont{backaddress}{\sffamily}
\setkomafont{fromaddress}{\sffamily}
\addtokomafont{fromname}{\scriptsize}
\addtokomafont{fromaddress}{\scriptsize}
\pagestyle{headings}

tippgeber

Re: Erster Briefkopf

Beitrag von tippgeber »

Bezüglich der Erstellung eigener Briefköpfe insbesondere unter Verwendung von weiteren LaTeX-Paketen sei ausdrücklich auf das KOMA-Script-Buch und auf die beiden Beispiele im KOMA-Script-Wiki unter https://sourceforge.net/p/koma-script/wiki-de/HowTo_Letter/ hingewiesen. Auch die Trennung von Form (= Briefkopfdesign) und Inhalt (= Namen, Adressen etc.) wird dort gezeigt.

gazrilla4711
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Fr 7. Jun 2024, 10:24

Re: Erster Briefkopf

Beitrag von gazrilla4711 »

Danke dir. :)
Nach einigem Probieren habe ich mich jetzt einer Lösung angenähert, mit der ich zufrieden bin. :)
Beim Einfügen der Briefmarke in den Addressbereich stellt sich jedoch das Problem, dass entweder die Briefmarke oder der Absender abgebildet wird. Aber nicht beides.
Die entscheidenen Zeilen aus der lco-Datei:
\setkomavar{fromname}{Max Mustermann}
\setkomavar{fromaddress}{Musterstraße~1\\11111~Musterstadt}
\setkomavar{PPdatamatrix}{\includegraphics[height=2.2cm]{Briefmarke.png}}
\setkomavar{addresseeimage}{\raggedleft\usekomavar{PPdatamatrix}}
\documentclass[a4paper,10pt]{scrlttr2}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{graphicx}
\LoadLetterOption{Briefkopf}

\begin{document}
\begin{letter}[addrfield=backgroundimage]{Martha Mustermann\\Musterweg 10\\22222 Musterhausen}
\end{letter}
\end{document}

Hat jemand eine Idee, wie man beides Abbilden kann?

Antworten