Schriftart in Formel

Formelsatz für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik


ThoRie
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 127
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:57

Schriftart in Formel

Beitrag von ThoRie »

Hallo,

ich muss eine Seminararbeit schreiben, in der auch einige Formeln vorkommen. Dazu erstmal das allseits beliebte Beispiel:

Code: Alles auswählen

\documentclass{scrbook}
\usepackage[default,scale=.95]{opensans}
\usepackage{sfmath}
\usepackage{blindtext}
\begin{document}
\blindtext
\begin{center}
    1234567890
\end{center}
\[1234567890\]
\end{document}

Die Lösung mit sfmath die Formeln anzupassen habe ich schon gefunden. Nun ist aber das Problem, dass das den Zahlen im Text zwar recht ähnlich sieht, aber eben noch nicht ganz opensans ist. Kann man das irgendwie anpassen, dass es wirklich opensans wird oder muss ich mich damit einfach abfinden?


Gast

Beitrag von Gast »

Füge

Code: Alles auswählen

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

der Präambel hinzu.


ThoRie
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 127
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:57

Re: Schriftart in Formel

Beitrag von ThoRie »

Das ist zwar nicht ganz das, was ich wollte, aber es löst das Problem trotzdem. Zwar andersrum, indem es die Zahlen innerhalb der Texte angleicht, aber das tut's auf die schnelle auf jeden Fall erstmal.
Danke :D


lukaslanger1
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 12
Registriert: Fr 24. Jul 2020, 15:57
Wohnort: Berlin

Re: Schriftart in Formel

Beitrag von lukaslanger1 »

Hi ThoRie,

hast du eine Alternativ-Lösung gefunden, wo nicht die Zahlen an die Texte angeglichen werden sondern genau umgekehrt?

Bin nämlich mit dem selben Problem konfrontiert gerade, und würdest mir daher sehr helfen :)

LG LUKAS


ThoRie
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 127
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 11:57

Re:

Beitrag von ThoRie »

Gast hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 20:06

Füge

Code: Alles auswählen

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

der Präambel hinzu.

Das ist das was du brauchst, um die Zahlen im Text an die Formeln anzugleichen.


gast

Beitrag von gast »

ThoRie hat geschrieben:
Do 30. Jul 2020, 05:45
Gast hat geschrieben:
Do 23. Jul 2020, 20:06

Füge

Code: Alles auswählen

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

der Präambel hinzu.

Das ist das was du brauchst, um die Zahlen im Text an die Formeln anzugleichen.

opensans mit Option default ändert \sfdefault gar nicht. Dagegen ändert es \familydefault bereits selbst (bei Verwendung von pdflatex in \opensansfamily, bei Verwendung von lualatex oder xelatex direkt per \setmainfont). Diese Änderung von \familydefault durch Option default macht man dann genau genommen mit der der erneuten Umdefinierung von \familydefault wieder zunichte. Dadurch stimmen die Fonts dann zwar überein, sind aber nicht mehr OpenSans. Man müsste da schon zusätzlich noch defaultsans als Option setzen. Die Umdefinierung von \familydefault sollte dann allerdings überflüssig sein, weil dann bereits sowohl \familydefault als auch \sfdefault OpenSans auswählen.


Antworten