Formel untereinander schreiben

Formelsatz für Mathematik, Naturwissenschaften und Technik


Rickeryy

Formel untereinander schreiben

Beitrag von Rickeryy »

Guten Tag,

ich sitze gerade an einer Hausarbeit und arbeite jetzt das erste mal komplett mit Latex, daher habt bitte erbarmen mit mir.

Ich möchte an einer Stelle einen Beweis führen, der über mehrere Zeilen gehen soll, aber es will mir nicht gelingen.

Code: Alles auswählen

\begin{align}
\hat{\sigma}_{\hat{F}_{n},boot} &= \frac{1}{n-1}\sum_{i =1}^{n} (X_i - \bar{X})^2 \\

 &= \frac{n}{n-1}(\frac{1}{n}\sum_{i =1}^{n} (X_i - \bar{X})^2)\\
 
 &= \frac{n}{n-1}((\frac{1}{n}\sum_{i =1}^{n} (X_i^2) - \bar{X}^2)\\
 
 \end{align}

\usepackage{amsmath} ist auch drinnen und in anderen Matheumgebungen werden mir die Formeln richtig angezeigt.

Ich hoffe es findet sich jemand, der mir helfen. Vielen Dank schonmal im voraus.

LG


markusv
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 872
Registriert: Do 3. Sep 2015, 17:20
Wohnort: Leipzig

Re: Formel untereinander schreiben

Beitrag von markusv »

Hallo!

align tut sich schwer mit leeren Zeilen innerhalb der Umgebung:

Code: Alles auswählen

\documentclass{scrartcl}
\usepackage{mathtools}%lädt u.a. amsmath
\begin{document}
	\begin{align}
	\hat{\sigma}_{\hat{F}_{n},boot} &= \frac{1}{n-1}\sum_{i =1}^{n} (X_i - \bar{X})^2 \\
	&= \frac{n}{n-1}(\frac{1}{n}\sum_{i =1}^{n} (X_i - \bar{X})^2)\\
	&= \frac{n}{n-1}((\frac{1}{n}\sum_{i =1}^{n} (X_i^2) - \bar{X}^2)
	\end{align}
\end{document}

Lösche die Leerzeilen und den letzten Zeilenumbruch, damit keine Gleichungsnummer (4) erzeugt wird. Für weitere Fragen, achte bitte auf ein vollständiges Minimalbeispiel (Link!).

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de

Rickeryy

Re: Formel untereinander schreiben

Beitrag von Rickeryy »

Tausend Dank.

Bei mir wird sicher nochmal eine Frage auftreten, dann achte ich auf das Minimalbeispiel.
Kann closed, verschoben oder was auch immer werden :D


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2201
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Formel untereinander schreiben

Beitrag von Bartman »

Wenn boot im Index von Sigma in der ersten Zeile kein Produkt von vier Variablen sein soll, dann wäre es ratsam, die Buchstaben aufzurichten.

In der letzten Zeile ist eine öffnende runde Klammer zu viel und wenigstens die äußeren Klammern sollten an die Größe des Inhalts angepasst werden.

Code: Alles auswählen

\documentclass{scrartcl}
\usepackage{mathtools}

\begin{document}
    \begin{align}
    \hat{\sigma}_{\hat{F}_{n},\mathrm{boot}} 
    &= \frac{1}{n-1}\sum_{i=1}^{n} (X_i - \bar{X})^2 \\
    &= \frac{n}{n-1}\left(\frac{1}{n}\sum_{i=1}^{n} (X_i - \bar{X})^2\right)\\
    &= \frac{n}{n-1}\left(\frac{1}{n}\sum_{i=1}^{n} (X_i^2) - \bar{X}^2\right)
    \end{align}
\end{document}

Das Dokument über den mathematischen Textsatz mit LaTeX unter voss-mathmode könnte sich für Dich als nützlich erweisen.


Antworten