Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Inhalt, Abbildungen, Tabellen, Quellcodes und andere Verzeichnisse


Tim1333

Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von Tim1333 »

Guten Tag,

ich schreibe gerade meine BA und bin bis jetzt mit Latex gut zurecht gekommen. Jedoch habe ich seit heute Nachmittag vollgendes Problem: Die Kopf- und Fußzeilen werden in der Verzeichnissen erst auf der zweiten Seite angezeigt. Ich verwende die Dokumentenklasse scrbook und habe mit mir scrpage2 meine eigenen Kopf- und Fußzeilen gebastelt.

Wieso werden keine Kopf- und Fußzeilen in den Verzeichnisen angezeigt? Ich würde auch hier gerne Kopf- und Fußzeilen mit dem gleichen Aufbau haben. Vlt. kann mir jemand sagen woran das liegen kann, es ist das einzige was mich vor der Abgabe der Arbeit abhällt.

Mein Minimalbeispiel wie es gerade aussieht:

\documentclass[12pt,oneside,toc=listof,bibliography=totoc,parskip=off, appendixprefix=true, chapterprefix=false, numbers=noenddot]{scrbook}

%Konfiguration der Seiten
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\usepackage[a4paper, left=30mm, right=25mm, top=30mm, bottom=25mm]{geometry}
%\parskip 3mm plus 1pt minus 1pt

%Einstellung Sprachpaket
\usepackage{lmodern}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[babel,german=quotes]{csquotes}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[scale=.9]{tgheros} % or helvet
\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}
%\newcommand{\changefont}[3]{\fontfamily{#1} \fontseries{#2} \fontshape{#3} \selectfont}

%Einfügen von Grafiken
\usepackage[demo]{graphicx}
\usepackage{lscape} %Einfügen von Bildern im Querformat A4
%\usepackage[justification=RaggedRight,singlelinecheck=false]{caption} %caption modifizieren
%\captionsetup{labelfont={footnotesize,bf},textfont=footnotesize}
\usepackage[labelsep=colon]{caption} %caption modifizieren
\usepackage{subcaption}
\usepackage{placeins} % stellt '\FloatBarrier' Befehl zur Verfügung
\usepackage{float} %Für H beim Einfügen von Bildern

%Konfiguration von Kopf- und Fußzeile
\RedeclareSectionCommand[beforeskip=0pt,afterskip=1cm]{chapter} % Kleinerer Abstand über neuem Kapitel
\usepackage[automark]{scrpage2}
\pagestyle{scrheadings}
\clearscrheadfoot
\setheadsepline{0.4pt}
\setfootsepline{0.4pt}
\ihead{\headmark}
\automark[chapter]{section}
\ohead{Thema der Arbeit}
\ifoot{Nachname, Vorname}
\ofoot{\pagemark}
\renewcommand*\chapterpagestyle{scrheadings}
\renewcommand{\chaptermarkformat}{}
\renewcommand{\sectionmarkformat}{}

\usepackage[printonlyused]{acronym}
%Abbildungsverzeichniss anpassen
\usepackage{tocloft}

\begin{document}

\frontmatter
\pagenumbering{Roman}
\chapter*{Kurzeichenverzeichnis}
bli bla blub
\newpage
\tableofcontents % Inhaltsverzeichnis
\newpage
\setlength{\cftfignumwidth}{1.5cm}
\listoffigures % Abbildungsverzeichnis

\mainmatter
\pagenumbering{arabic}
\chapter{Erstes Kapitel}
sdasd
\begin{figure}[ht]
\centering
\rule{6cm}{4cm}
\caption{Ein wunderschöner Bildersatz:1}

\end{figure}
\newpage
\section{Abschnitt}
Hallo Welt!

\chapter{Zweites Kapitel}
\begin{figure}[ht]
\centering
\rule{6cm}{4cm}
\caption{Ein wunderschöner Bildersatz:2}
\end{figure}

\end{document}


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2201
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von Bartman »

Verwende bitte beim nächsten Beitrag den BBCode für Quelltextblöcke.

In der log-Datei wird nicht ohne Grund vor dem Einsatz des Pakets tocloft mit der Klasse gewarnt.

scrpage2 ist zudem veraltet.


Tim1333

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von Tim1333 »

Es war mein erster Beitrag in einem Forum, ich wollte das Thema nur mglichst schnell ansprechen. Beim nächsten mal nutze ich die Funktion.

Auch wenn scrpage2 veraltet ist, bei meinem Studienkollegen funktioniert die selbige Vorlage prima.
Was wäre ein geeigneter Lsungsansatz ohne das es mir das Dokument zersprengt?

Ich habe leider nur noch begrent Zeit und habe nicht geahnt das mir die Kopf- und Fußzeilen einen Strich druch die Rechnung machen.


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2201
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von Bartman »

Versuche mal tocloft wegzulassen und folgende Änderung umzusetzen, damit der Abstand im Abbildungsverzeichnis bleibt.

Code: Alles auswählen

%\setlength{\cftfignumwidth}{1.5cm}% tocloft-Befehl
\DeclareTOCStyleEntry[numwidth=1.5cm]{tocline}{figure}% Befehl der KOMA-Klasse

Beides sollte besser in der Präambel stehen.

Du brauchst ohne tocloft auch nicht mehr die \newpage-Befehle für die Seitenumbrüche vor den Verzeichnissen.


Tim1333

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von Tim1333 »

Du hast gerade einen Studenten zum lächeln gebracht. Es hat funktioniert!
Jetzt möchte ich aber gerne verstehen was genau das Problem war, anscheinend interferiert das Paket tocloft und die Dokumentenklasse scrbook? Und ich habe leider keine solche Meldung im Log gehabt (arbeite mit Overleaf)

Vielen, Vielen Dank. VG Tim


markusv
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 872
Registriert: Do 3. Sep 2015, 17:20
Wohnort: Leipzig

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von markusv »

Tim1333 hat geschrieben:
Fr 19. Jun 2020, 19:53

Du hast gerade einen Studenten zum lächeln gebracht. Es hat funktioniert!
Jetzt möchte ich aber gerne verstehen was genau das Problem war, anscheinend interferiert das Paket tocloft und die Dokumentenklasse scrbook? Und ich habe leider keine solche Meldung im Log gehabt (arbeite mit Overleaf)

Vielen, Vielen Dank. VG Tim

Du bekommst durchaus eine Meldung, allerdings wird diese nicht direkt in Overleaf oben angezeigt, wie andere. In der log (durch Klick auf "Zeige die Konsolenausgabe" öffnen) steht dennoch:

Code: Alles auswählen

Class scrbook Warning: Usage of package `tocloft' together
(scrbook)              with a KOMA-Script class is not recommended.
(scrbook)              I'd suggest to use options like `listof=entryprefix',
(scrbook)              commands like `\listoflofentryname' or
(scrbook)              `\listoflotentryname', and `\DeclareTOCStyleEntry' or
(scrbook)              `\RedeclareSectionCommand' instead of this package,
(scrbook)              because it breaks several KOMA-Script features of
(scrbook)              the list of figures, list of tables and table of
(scrbook)              contents, i.e., options like `listof=numbered',
(scrbook)              `listof=flat or `toc=flat', commands like
(scrbook)              `\BeforeTOCHead{...}' and `\AfterTOCHead{...}',
(scrbook)              `\BeforeStartingTOC{...}' and \AfterStartingTOC{...}',
(scrbook)              all features of `\DeclareTOCStyleEntry',
(scrbook)              and the ToC entry features of `\DeclareSecionCommand'
(scrbook)              and `\RedeclareSectionCommand' of levels
(scrbook)              `part', `section', `subsection',
(scrbook)              `subsubsection', `paragraph' and `subparagraph'.
(scrbook)              Nevertheless, using requested
(scrbook)              package `tocloft' on input line 47.

tocloft überschreibt bzw. definiert viele Befehle anders. So vermutlich auch das gerade kurz vorm Laden des Paketes stehende

Code: Alles auswählen

\renewcommand*\chapterpagestyle{scrheadings}

, was eigentlich deinem Wunsch entspricht. Ohne tocloft wirkt die Umdefinierung.

Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2201
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von Bartman »

Für einen Wechsel von scrpage2 zu dessen Ersatz benötigst Du keine aufwendigen Anpassungen. Zunächst teilt Dir Deine log-Datei mit, welches Paket veraltet ist und wie der Ersatz heißt. Anstelle der Befehle für die Linien im Kopf und im Fuß einer Seite gibt es fast gleichnamige Optionen. Die Entfernung der Inhalte im Seitenkopf und -fuß übernehmen Befehle, die weiterhin mit \clear anfangen. Die übrigen Befehle, die auch mit dem alten Paket funktionierten, bleiben erhalten.

Off-Topic:

Die Verwendung der caption-Option labelsep ist überflüssig, da der Doppelpunkt schon vorhanden ist.

Statt einer Gleitumgebung mit der Option H des Pakets float das Gleiten auszutreiben, darfst Du die Umgebungen center und minipage sowie den Befehl \captionof benutzen.

Der in der Datei scrbook.cls definierte Befehl \mainmatter enthält bereits den in Deinem Beispiel nachfolgenden Befehl für die Seitennummerierung in arabischen Zahlen.


gast

Re: Kopf- und Fußzeile werden nicht im Inhalts-, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis angezeigt

Beitrag von gast »

Tim1333 hat geschrieben:
Fr 19. Jun 2020, 19:31

Auch wenn scrpage2 veraltet ist, bei meinem Studienkollegen funktioniert die selbige Vorlage prima.

Aber nur noch bis zum nächsten Update, bei dem die bei euch noch verfügbare, offensichtlich veraltete KOMA-Script-Version ersetzt wird: → https://komascript.de/release3.30.

Außerdem macht das Paket selbst seit Jahren darauf aufmerksam, dass es veraltet ist. Vielleicht sollte man das (zumindest bei einem neuen Dokument) endlich einmal beachten und einfach das verwenden, was in der KOMA-Script-Anleitung auch dokumentiert ist, statt immer weiter eine veraltete Vorlage zu verbreiten … :roll:


Antworten