Acronym Paket: ungewollteLeerzeilen im Abkürzungsverzeichnis

Inhalt, Abbildungen, Tabellen, Quellcodes und andere Verzeichnisse


IRM
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Feb 2016, 07:08

Acronym Paket: ungewollteLeerzeilen im Abkürzungsverzeichnis

Beitrag von IRM »

Ich brauche noch Eure Hilfe. Ich habe in meinem Abkürzungsverzeichnis manchmal unerwünschte Leerzeilen. Es liegt wohl daran, dass ich die Langfassung etwas einrücke. Das öchte ich aber beibehalten, damit es ordentlicher aussieht. Wie bekomme ich die Leerzeilen weg?
Hier mein Minimalbeispiel:

Code: Alles auswählen

\documentclass[paper = 155mm:220mm, DIV=13, headinclude, twoside, fontsize=9pt, BCOR=17mm, headsepline, parskip=half, headings=small, toc=chapterentrywithdots]{scrbook} %
 
\usepackage[printonlyused]{acronym}
\usepackage{multicol}
 \usepackage[T1]{fontenc}
 \usepackage[utf8]{inputenc}
 \usepackage[ngerman]{babel}
 \usepackage{graphicx}
 \usepackage{pxfonts}
 
\begin{document}
\chapter{Text}
Texte, die eine \ac{Abk.} enthalten, die nicht im Duden steht, sollten ein \acl{Abk.}sverzeichnis haben. Eine \ac{Abk.}, die nicht verwendet wird, steht auch nicht im \acl{Abk.}sverzeichnis.
\ac{KBR}\ac{KBR}
\ac{zb}
\ac{RDW}
\ac{RIA}
\ac{QM}
\ac{KG}
\ac{ZNS}
\ac{M. tuberculosis}
\chapter{Abkürzungsverzeichnis}
\footnotesize 
\begin{multicols}{2}
\begin{acronym}[M. tuberculosis ]
	\setlength{\itemsep}{-\parsep} %kein Abstand, kompakte Darstellung
	\acro{Abk.}{Abkürzung}
	\acro{z.B.}{zum Beispiel}
	\acro{CIN-Agar}{Cefsoludin-Irgasan-Novoniocin-Agar} \acroextra{(= Yersinien-Selektiver-Agar)}
	\acro{K. pneumoniae}{Klebsiella pneumoniae}
	\acro{KBR}{Kom\-ple\-ment\-bin\-dungs\-re\-ak\-ti\-on}
	\acro{KG}{Körpergewicht}
	\acro{KHK}{koronare Herzkrankheit}
	\acro{M. tuberculosis}{Mycobacterium tuberculosis}
	\acro{QM}{Qualitätsmanagement}
	\acro{QMH}{Qualitäts\-management\-hand\-buch}
	\acro{QS}{Qualitätssicherung}
	\acro{RBC}{Red Blood Cell} %{Red Blood Cell (engl. für rote Blutzellen = Erythrozyten)}
	\acro{RDW}{Ery\-thro\-zyten\-ver\-tei\-lungs\-breite}
	\acro{Remnants}{engl. für Reste / Überbleibsel}
	\acro{RIA}{Radioimmunoassay}
	\acro{zb}[z.\,B.]{zum Beispiel}
	\acro{ZNS}{Zentrales Nervensystem}
\end{acronym}
\end{multicols}
\end{document}

Noch so einer

Beitrag von Noch so einer »

Sieht mir nach einem Leerzeichenproblem aus. Sollte allerdings bei acronym besser nicht auftreten. Vielleicht ein Fall für einen Bugreport. Jedenfalls scheint die Standardlösung zu funktionieren:

Code: Alles auswählen

\documentclass[paper = 155mm:220mm, DIV=13, headinclude, twoside, fontsize=9pt, BCOR=17mm, headsepline, parskip=half, headings=small, toc=chapterentrywithdots]{scrbook} %
 
\usepackage[printonlyused]{acronym}
\usepackage{multicol}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{pxfonts}
 
\begin{document}
\chapter{Text}
Texte, die eine \ac{Abk.} enthalten, die nicht im Duden steht, sollten ein \acl{Abk.}sverzeichnis haben. Eine \ac{Abk.}, die nicht verwendet wird, steht auch nicht im \acl{Abk.}sverzeichnis.
\ac{KBR}\ac{KBR}
\ac{zb}
\ac{RDW}
\ac{RIA}
\ac{QM}
\ac{KG}
\ac{ZNS}
\ac{M. tuberculosis}
\chapter{Abkürzungsverzeichnis}
\footnotesize 
\begin{multicols}{2}
\begin{acronym}[M. tuberculosis ]
   \setlength{\itemsep}{-\parsep} %kein Abstand, kompakte Darstellung
   \acro{Abk.}{Abkürzung}%
   \acro{z.B.}{zum Beispiel}%
   \acro{CIN-Agar}{Cefsoludin-Irgasan-Novoniocin-Agar}%
   \acroextra{(= Yersinien-Selektiver-Agar)}%
   \acro{K. pneumoniae}{Klebsiella pneumoniae}%
   \acro{KBR}{Kom\-ple\-ment\-bin\-dungs\-re\-ak\-ti\-on}%
   \acro{KG}{Körpergewicht}%
   \acro{KHK}{koronare Herzkrankheit}%
   \acro{M. tuberculosis}{Mycobacterium tuberculosis}%
   \acro{QM}{Qualitätsmanagement}%
   \acro{QMH}{Qualitäts\-management\-hand\-buch}%
   \acro{QS}{Qualitätssicherung}%
   \acro{RBC}{Red Blood Cell}% {Red Blood Cell (engl. für rote Blutzellen = Erythrozyten)}%
   \acro{RDW}{Ery\-thro\-zyten\-ver\-tei\-lungs\-breite}%
   \acro{Remnants}{engl. für Reste / Überbleibsel}%
   \acro{RIA}{Radioimmunoassay}%
   \acro{zb}[z.\,B.]{zum Beispiel}%
   \acro{ZNS}{Zentrales Nervensystem}%
\end{acronym}
\end{multicols}
\end{document}

IRM
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Feb 2016, 07:08

Beitrag von IRM »

Super, vielen Dank! Die Standartlösung klappt auch in meinem Originaldokument. Da wäre ich nie drauf gekommen. Ich lasse mir in TexStudio eigentlich auch die Leerzeichen anzeigenn, da war nix zu sehen. Aber egal jetzt gehts!!! :D Danke!!!

Noch so einer

Beitrag von Noch so einer »


IRM
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Feb 2016, 07:08

Beitrag von IRM »

Warum tritt das Problem dann nur sporadisch auf?
Machst Du dann hinter jede Zeile immer ein "%"?

DADABBI

Beitrag von DADABBI »

Lies die mehrfach verlinkte Erklärung! Bei dir kommt dazu, dass ein signifikantes Leerzeichen nur dann ein Problem ist, wenn es in den horizontalen Modus schaltet, weil nur dann eine Leerzeile daraus entsteht.

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2159
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

@IRM

Lass doch babel die Trennungen vornehmen, die es kann, dann musst Du auch nicht überall Shorthands wie \- einfügen.

Mein Vorschlag für die ausgeschriebene Form der Abkürzungen KBR und QM:

Code: Alles auswählen

\documentclass[
	paper = 155mm:220mm, 
	DIV=13,
	headinclude,
%	twoside, % Voreinstellung von scrbook
	fontsize=9pt,
	BCOR=17mm,
	headsepline,
	parskip=half,
	headings=small,
	toc=chapterentrywithdots
]{scrbook} %
 
\usepackage[printonlyused]{acronym}
\usepackage{multicol}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{pxfonts}
 
\begin{document}
\fbox{\parbox{1cm}{\ac{KBR}}}

\ac{KBR}

\fbox{\parbox{1cm}{\ac{QM}}}

\ac{QM}

\chapter{Abkürzungsverzeichnis}
\footnotesize 
\begin{multicols}{2}
\begin{acronym}[M. tuberculosis ]
   \setlength{\itemsep}{-\parsep} %kein Abstand, kompakte Darstellung
   \acro{KBR}{Kom"-ple"-ment"-bindungs"-reaktion}%
   \acro{QM}{Qua"-li"-täts"-management}%
\end{acronym}
\end{multicols}
\end{document}

IRM
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Feb 2016, 07:08

Leider führt auch \acroextra zu einer Leerzeile

Beitrag von IRM »

Ich muss mein altes Thema nochmal ausgraben. Das %-Zeichen löst zwar das Problem mit der folgenden Leerzeile, leider kommt aber nach dem Befehl \acroextra trotzdem noch eine Leerzeile. Habt Ihr eine Idee wie ich die auch noch wegkriegen kann? Vielen Dank!

Code: Alles auswählen

\documentclass[
   paper = 155mm:220mm,
   DIV=13,
   headinclude,
%   twoside, % Voreinstellung von scrbook
   fontsize=9pt,
   BCOR=17mm,
   headsepline,
   parskip=half,
   headings=small,
   toc=chapterentrywithdots
]{scrbook} %
 
\usepackage[printonlyused]{acronym}
\usepackage{multicol}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{pxfonts}
 
\begin{document}
\ac{QMH}
\ac{RBC}
\ac{QS}
\ac{RF}
\ac{KBR}
\ac{zb}
\ac{RDW}
\ac{RIA}
\ac{QM}
\ac{KG}
\ac{ZNS}
\ac{M. tuberculosis}
\ac{SOP}
\ac{KG}
\ac{RHS}
\ac{CIN}
\ac{KHK}
\ac{Remnants}

\chapter{Abkürzungsverzeichnis}
\footnotesize
\begin{multicols}{2}
	\begin{acronym}[M. tuberculosis ]
	   %\setlength{\itemsep}{-\parsep} %kein Abstand, kompakte Darstellung
		\setlength{\itemsep}{0pt}%{-5pt} %kein Abstand, kompakte Darstellung
		\acro{KBR}{Kom"-ple"-ment"-bindungs"-reaktion}%
		\acroextra{engl., anhaltendes virologisches Ansprechen}%
		\acro{QM}{Qua"-li"-täts"-management}%
		\acro{QC}{Qualitätskontrolle}
		\acro{QM}{Qualitätsmanagement}
		\acro{QMH}{Qualitäts\-management\-hand\-buch}
		\acro{QS}{Qualitätssicherung}
		\acro{RBC}{Red Blood Cell}%
		  	\acroextra{engl., Eythrozyten}%
		\acro{RDW}{Ery\-thro\-zyten\-ver\-tei\-lungs\-breite}%
		\acro{Remnants}{engl. Reste od. Überbleibsel}
		\acro{RF}{Rheumafaktor} \acrodefplural{RF}{Rheumafaktoren}
		\acro{RHS}{Retikulohistiozytären System}
		\acro{RIA}{Radioimmunoassay}
		\acro{Abk.}{Abkürzung}%
		\acro{z.B.}{zum Beispiel}%
		\acro{CIN-Agar}{Cefsoludin-Irgasan-Novoniocin-Agar}%
		\acroextra{(= Yersinien-Selektiver-Agar)}%
		\acro{K. pneumoniae}{Klebsiella pneumoniae}%
		\acro{KBR}{Kom\-ple\-ment\-bin\-dungs\-re\-ak\-ti\-on}%
		\acro{KG}{Körpergewicht}%
		\acro{KHK}{koronare Herzkrankheit}%
		\acro{M. tuberculosis}{Mycobacterium tuberculosis}%
		\acro{RBC}{Red Blood Cell}% {Red Blood Cell (engl. für rote Blutzellen = Erythrozyten)}%
		\acro{RDW}{Ery\-thro\-zyten\-ver\-tei\-lungs\-breite}%
		\acro{Remnants}{engl. für Reste / Überbleibsel}%
		\acro{RIA}{Radioimmunoassay}%
		\acro{zb}[z.\,B.]{zum Beispiel}%
		\acro{SOP}{Standard Operating Procedure}%
		    	\acroextra{(dt. Standardvorgehensweise)}%
		\acro{SOP}{Standard Operating Procedure}\acroextra{(dt. Standardvorgehensweise)}%
		    	
		\acro{ZNS}{Zentrales Nervensystem}%
	\end{acronym}
\end{multicols}

rais
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 392
Registriert: Di 21. Sep 2010, 00:37

Beitrag von rais »

Wenn man \acroextra gemäß Paketdoku verwendet, klappt das auch.

Code: Alles auswählen

\acro{..}{Beschreibung\acroextra{ nur im Verzeichnis}}
also z.B.

Code: Alles auswählen

      \acro{SOP}{Standard Operating Procedure%
             \acroextra{ (dt. Standardvorgehensweise)}}%
 
Frohe Ostern

Rainer
One of the joys of travel is visiting new towns and meeting new people---G.Khan (Robert Asprin, Another Fine Myth)

IRM
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 39
Registriert: Do 11. Feb 2016, 07:08

Beitrag von IRM »

Ja, Du hast recht eindeutig ein Benutzerfehler ;)
Jetzt geht es! Vielen Dank für Dein Ostergeschenk, das hilft mir sehr!

Frohe Ostern und lg,
Markus

Antworten