IEEE - conference paper

Tabellen und Grafiken erstellen und anordnen


basti-fantasti-48
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 27
Registriert: So 4. Apr 2021, 14:27

IEEE - conference paper

Beitrag von basti-fantasti-48 »

Hallo Leute,

ich hoffe jemand kann mir helfen, ich nutze ein von mir modifiziertes IEEE Conference Template und möchte eine Grafik über beide Spalten darstellen, das Bild soll dabei von Text umflossen sein.
Bisher stehe ich komplett auf dem Schlauch.
Ich kann das Bild darstellen, jedoch streckt es sich bei textwidth: 1.0 immer über den Text der zweiten Paperseite...
Der Text liegt also unter dem Bild. Bei tabellen ist es ähnlich
hat jemand Hilfe?


Leser

Re: IEEE - conference paper

Beitrag von Leser »

Ist die Frage an dich nach einem Minimalbeispiel jetzt immer nötig – sprich Standard – oder besteht die Möglichkeit, dass du das auch mal von vornherein selbständig ablieferst, ohne dass das jemand explizit erbitten muss?


basti-fantasti-48
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 27
Registriert: So 4. Apr 2021, 14:27

Re: IEEE - conference paper

Beitrag von basti-fantasti-48 »

Ich mache mir die Arbeit nicht den hier ist es nicht notwendig


Leser

Re: IEEE - conference paper

Beitrag von Leser »

basti-fantasti-48 hat geschrieben:
Sa 17. Apr 2021, 12:37

Ich mache mir die Arbeit nicht den hier ist es nicht notwendig

Und wenn die Frage dann dauerhaft unbeantwortet bleibt, wirst du eines Besseren belehrt werden.


Wenn du meinst

Re: IEEE - conference paper

Beitrag von Wenn du meinst »

Ach, basti, wie gut du beurteilen kannst, ob ein Minimalbeispiel notwendig ist, kann man hier ablesen:

Grummelgast hat geschrieben:
Fr 9. Apr 2021, 10:53

Bitte stelle immer ein vollständiges Minimalbeispiel bereit und markiere Code korrekt als solchen.

gast. hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 10:43

erkläre bitte genauer, was du machst, und ergänze ein vollständiges Minimalbeispiel (← verlinkte Anleitung beachten!).

Stammgast hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 14:58

Mehr Kontext bitte!

Stammgast hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 14:59

Mehr Kontext bitte!

Und warum sollen sich Helfer mehr Arbeit machen, als der Fragesteller zu leisten bereit ist?

Merke: Kluge Fragesteller gehen grundsätzlich davon aus, dass ein Minimalbeispiel die Beantwortung der Frage erleichtert und es in ihrem eigenen Interesse ist, den Helfern die Arbeit so leicht wie möglich zu machen. Denn kluge Helfer ignorieren Fragesteller, die das Minimalbeispiel beständig verweigern, irgendwann weitgehend.

Da die Frage, ob ein vollständiges Minimalbeispiel sinnvoll und notwendig ist, bereits hinreichend im passenden Forum erörtert wurde, können wir das damit dann hoffentlich beenden.


Antworten