Vorzeichenbehaftete Null in tabularcalc

Tabellen und Grafiken erstellen und anordnen


Trippkees
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Nov 2020, 20:06

Vorzeichenbehaftete Null in tabularcalc

Beitrag von Trippkees »

Hier ein Minimalbeispiel mit tabularcalc:

\documentclass[12pt,paper=a4]{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage{tabularcalc}

\begin{document}
%
%	
\tcprintroundresult{2}
\htablecalc[1]{$x$}{x=2,1.5}
{$f(x)$}{1/6*x*x*x-1/6*x*x-1/3*x}
%
%
\end{document}

Das Problem ist die "-0". Wie kriegt man denn das negative Vorzeichen bei der Null weg? Mit \tcprintroundresult geht das nicht ...!?


Trippkees
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Mi 11. Nov 2020, 20:06

Re: Vorzeichenbehaftete Null in tabularcalc

Beitrag von Trippkees »

Hat keiner eine Idee? Oder hab ich was in der Dokumentation übersehen?


Antworten