Bilder positionieren

Tabellen und Grafiken erstellen und anordnen


tals
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 15:10

Bilder positionieren

Beitrag von tals »

Hallo zusammen,

ich bin leider ein blutiger Anfänger und könnte Hilfe bei einer Tabelle gebrauchen :)

Die Bilder in der letzten Spalte sollen eigentlich zentriert sein. Wenn ich mit neuen Befehlen experimentieren geht entweder gleich alles kaputt oder es funktioniert nicht...

Danke im Voraus!

Code: Alles auswählen

%%% Modell-Tabelle
\begin{sidewaystable}
\caption{Reaktionsmodelle zur \ch{H2SO4}-Extraktion mit TOA}
\begin{tabularx}{\textwidth}{p{0.1\textwidth}|r|X|X|l}
Autor & Jahr & Annahmen & Komplexe & Reaktionen \\
\bottomrule % fette untere Rahmenlinie
\hline
Allen & 1956 & kolloides System aus Aggregaten 
& \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                               Amin-Hydrogensulfat [\ch{R3NH2SO4}]  
& 2 \\
\hline
Wilson & 1967 & org.-Phase ideal \newline \newline
                               Wasser unberücksichtigt 
                               & \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                               Amin-Hydrogensulfat [\ch{R3NH2SO4}] \newline
                           Amin-Hydrogensulfat-Dimer \newline $[\ch{R3NH2SO4}]_2$ \newline Amin-Sulfat-Dimer \newline $[\ch{(R3NH)2 SO4}]_2$ \newline
                           [(Amin-Sulfat)-(Amin-Hydrogensulfat)]-Dimer \linebreak[0] \newline
                           [\ch{(R3NH)3H(SO4)2}]
                               & ... \\
\hline
Yun & 1984 & org.-Phase ideal \newline \newline
                          reversible Reaktionen
                          & \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                           Amin-Hydrogensulfat-Dimer \newline $[\ch{R3NH2SO4}]_2$
                          & 
                           \includegraphics[width=0.25\textwidth]{Yun_Mechanismus.png}\\
\hline
Wang, Hu & 1991 & org.-Phase ideal \newline \newline
                                    Wasser wird berücksichtigt & fünf Komplexe nach Wilson & 
                                    \includegraphics[width=0.25\textwidth]{mit_Wasser.png} \\
\hline
Vachtova, u.a. & 1999 & org.-Phase real \newline \newline
                                   konsecutive \linebreak Reaktionen 
                                   & \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                                   Amin-Hydrogensulfat [\chlewis{0.}{R3NH} \ch{HSO4}] \newline 
                                   Amin-Hydrogensulfat-Dimer \newline $[\chlewis{0.}{R3NH} \ch{HSO4}]_2$ 
                                
                                   
                                   & \includegraphics[width=0.25\textwidth]{Mechanismus_Vachtova.png} \\
\hline

\end{tabularx}
\label{tab:Reaktionsmodelle}
\end{sidewaystable}

markusv
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 857
Registriert: Do 3. Sep 2015, 17:20
Wohnort: Leipzig

Beitrag von markusv »

Hallo.

Bitte vervollständige deine Code zu einem vollständigen Minimalbeispiel. Dazu fehlt unter anderem die Dokumentenklasse und die Präambel. Diese sollte dann auch die notwendigen Pakete enthalten, auf den ersten Blick fehlen hier mindestens booktabs, rotating, tabularx, chemformula und weitere...
Wäre Microsoft Word für das Schreiben von Büchern entwickelt worden,
würde es Microsoft Book heißen.

Unkomplizierte und schnelle LaTeX-Hilfe, bspw. Erstellung von Vorlagen und Bewerbungen:
Help-LaTeX@web.de

tals
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 15:10

Beitrag von tals »

okay, entschuldige

Code: Alles auswählen

\documentclass[
	12pt,								% Schriftgröße
	DIV10,
	german,							% für Umlaute, Silbentrennung etc.
	a4paper,         		% Papierformat
	oneside,			% oneside einseitiges Dokument / twoside für zweiseitige Dokument
	titlepage,					% es wird eine Titelseite verwendet
	parskip=half,				% Abstand zwischen Absätzen (halbe Zeile)
	headings=normal,		% Größe der Überschriften verkleinern
	listof=totoc,				% Verzeichnisse im Inhaltsverzeichnis auff¸hren
	bibliography=totoc, % Literaturverzeichnis im Inhaltsverzeichnis auff¸hren
	index=totoc,				% Index im Inhaltsverzeichnis aufführen
	headsepline,        % Linie unter Kopfzeile
	final,							% Status des Dokuments (final/draft) [draft gibt keine Grafiken aus]
	enabledeprecatedfontcommands % unterbindet Fehler in bibtex die mit alten font commands \bf \sc \it... verbunden sind
	]{scrreprt}

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}	


%\documentclass[a4paper,12pt]{scrreprt}
\usepackage[inner=3.5cm,outer=1.5cm,top=2.5cm,bottom=2cm,includeheadfoot]{geometry} % Seitenränder einstellen
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}
\onehalfspacing
%
%------Packages-----
%
% Standard Packages
\usepackage[english, ngerman]{babel} %zweiter Eintrag bestimmt die Sprache, in der LVZ etc. erscheinen
\usepackage[applemac]{inputenc} 
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphics, subfig}
\graphicspath{{img/}}
\usepackage{epstopdf}

%Kopf- und Fußzeile
\usepackage{fancyhdr}
\pagestyle{fancy}
\fancyhead[r]{}
%\fancyhf{}

\usepackage{lmodern}
\usepackage{color}
\usepackage{tgheros}
\usepackage{tabularx}
\usepackage{placeins}
\usepackage{multirow}
\usepackage{booktabs}
\usepackage{array}
\usepackage{float} % Stellt die Platzierungsoption[H] zur Verfügung, mit der man flaots an die Stelle zwingen kann, wo sie definiert wurden.
\usepackage{pdflscape}% Einzelne Seiten im Querformat möglich
\usepackage{nomencl}% für das Symbolverzeichnis
\usepackage{longtable} % größere Tabellen mit Umbrüchen möglich 
\usepackage{ifthen} % für if-Abfragen



% Mathe Packages
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{mathtools}

% Chemie Package
\usepackage{chemformula}
\usepackage{chemfig}
\newcommand*\molecule[1]{\ensuremath{\overline{\chcpd{#1}}}}  %Oberlinie bei Molekülen
%
% Besondere Trennungen
\hyphenation{De-zi-mal-tren-nung}

%Referenzieren
\usepackage[]{hyperref} %Links für Quellen zum LVZ eibauen
\usepackage[user,titleref]{zref} %Namen eines Kapitels referenzieren

%
% nicht einrücken nach Absatz 
\setlength{\parindent}{0pt}

% Abstände zwischen den Nummern unter der Beschreibung von Abbildungen, Tabellen ect. anpassen:
\usepackage[subfigure]{tocloft}
 \setlength{\cftfignumwidth}{3em}
 
%
% andere Schriftart im Vorschau-PDF

%\usepackage[pdftex]{xcolor}

\renewcommand\familydefault{cmss}% für Code im Anhang

\usepackage{listings} \lstset{numbers=left, numberstyle=\tiny, numbersep=5pt}
\lstset{language=Matlab,breaklines=true}

% Zitationsstil
\bibliographystyle{unsrt}%unsrt ist das ursprüngliche

% Tabellen:
\usepackage{array} % Für schönere und vielfältigere Tabellen
\usepackage{multirow} % Mehrere Spalten/Zeilen in einer Tabelle zusammenfassen (multicolumn, multirow}
\usepackage{booktabs}	% Das Paket stellt zwei Design-Paradigmen auf: 1. Vertikale Linien sind böse,  2. Doppelte Linien sind böse
\usepackage{colortbl}

% Ein paar Neudefinitionen zum Anpassen des multirow-Befehls an die booktabs-Umgebung
		\usepackage{ifthen}
		\newcommand{\forloop}[5][1]{%
		\setcounter{#2}{#3}%
		\ifthenelse{#4}{#5\addtocounter{#2}{#1}%
		\forloop[#1]{#2}{\value{#2}}{#4}{#5}}%
		{}}
		\newcounter{crcounter}
		\newcommand{\compensaterule}[1]{%
		\forloop{crcounter}{1}{\value{crcounter} < #1}%
		{\vspace*{-\aboverulesep}\vspace*{-\belowrulesep}}}
		\newcommand{\multirowbt}[3]{\multirow{#1}{#2}%
		{\compensaterule{#1}#3}}


%Zusätzliche Packages
\usepackage{rotating}

\usepackage{todonotes} %hiermit kann man todos einfügen
\newcommand{\todoredefined}[2][]
 {\todo[color=red, #1]{#2}}


\usepackage[decimalsymbol=comma,digitsep=period]{siunitx}   % Nutzen von Einheiten!
\usepackage{eurosym}

\usepackage{nomencl} % Für das Symbolverzeichnis

\makenomenclature  %Nomenklatur wird erstellt, aber noch nicht ausgegeben



\newcounter{mytemp}

\begin{document}


.............
.............
.............

%%% Modell-Tabelle
\begin{sidewaystable}
\caption{Reaktionsmodelle zur \ch{H2SO4}-Extraktion mit TOA}
\begin{tabularx}{\textwidth}{p{0.1\textwidth}|r|X|X|l}
Autor & Jahr & Annahmen & Komplexe & Reaktionen \\
\bottomrule % fette untere Rahmenlinie
\hline
Allen & 1956 & kolloides System aus Aggregaten 
& \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                               Amin-Hydrogensulfat [\ch{R3NH2SO4}]  
& 2 \\
\hline
Wilson & 1967 & org.-Phase ideal \newline \newline
                               Wasser unberücksichtigt 
                               & \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                               Amin-Hydrogensulfat [\ch{R3NH2SO4}] \newline
                           Amin-Hydrogensulfat-Dimer \newline $[\ch{R3NH2SO4}]_2$ \newline Amin-Sulfat-Dimer \newline $[\ch{(R3NH)2 SO4}]_2$ \newline
                           [(Amin-Sulfat)-(Amin-Hydrogensulfat)]-Dimer \linebreak[0] \newline
                           [\ch{(R3NH)3H(SO4)2}]
                               & ... \\
\hline
Yun & 1984 & org.-Phase ideal \newline \newline
                          reversible Reaktionen
                          & \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                           Amin-Hydrogensulfat-Dimer \newline $[\ch{R3NH2SO4}]_2$
                          & 
                           \includegraphics[width=0.25\textwidth]{Yun_Mechanismus.png}\\
\hline
Wang, Hu & 1991 & org.-Phase ideal \newline \newline
                                    Wasser wird berücksichtigt & fünf Komplexe nach Wilson & 
                                    \includegraphics[width=0.25\textwidth]{mit_Wasser.png} \\
\hline
Vachtova, u.a. & 1999 & org.-Phase real \newline \newline
                                   konsecutive \linebreak Reaktionen 
                                   & \textbf{Amin-Sulfat} [\ch{(R3NH)2 SO4}] \newline
                                   Amin-Hydrogensulfat [\chlewis{0.}{R3NH} \ch{HSO4}] \newline 
                                   Amin-Hydrogensulfat-Dimer \newline $[\chlewis{0.}{R3NH} \ch{HSO4}]_2$ 
                                
                                   
                                   & \includegraphics[width=0.25\textwidth]{Mechanismus_Vachtova.png} \\
\hline

\end{tabularx}
\label{tab:Reaktionsmodelle}
\end{sidewaystable}

.........
.........
.........

\end{document}
[/code]

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2160
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

Meinst Du den Effekt, der sich ergibt, wenn Du den vorletzten \raisebox-Befehl aus den wichtigen Hinweisen dieses Unterforums auf Dein Beispiel überträgst?

tals
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 13
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 15:10

Beitrag von tals »

Mit diesen raisebox Bespiel-Befehlen hab ich es leider gar nicht hinbekommen... dann verschwindet das Bild^^

Problematisch bei meiner jetzigen Stümperversion ist halt mein Problem, dass die Position der Bilder mit dem Text in der zweiten Spalte von links zusammenhängen und sich blöd verschieben.
Also eigentlich soll der Text in jener Spalte oben beginnen und die Bilder in der letzten Spalte zentriert sein. (Obwohl oben wäre auch okay, wenn der Text zumindest auf gleicher Höhe bliebe)

Antworten