mit GIMP bearbeitete Grafiken werden nicht eingebunden

Tabellen und Grafiken erstellen und anordnen


Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4025
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

Laut deiner log-Datei ist dein Bild 154.176pt x 57.816pt groß. Dein Viewport ist daher *außerhalb* des Bildes und es ist wohl aus dem selben Grund nicht sichtbar, aus dem hier das zweite Bild fehlt:

Code: Alles auswählen

\documentclass{article}
\usepackage{graphicx}


\begin{document}
\includegraphics{example-image-duck}

\includegraphics[viewport=200px 10px 600px 200px,clip]{example-image-duck}

\end{document}

Gast

Beitrag von Gast »

Bitte lies auch mal eine richtige LaTeX-Einführung. Längen ändert man nicht mit \def, sondern immer mit \setlength. Mit \def macht man aus der Länge ein Makro und beschädigt sie daher maximal. Das führt früher oder später zu Problemen!

Deine Fehlinterpretation von px und deine Verweigerung zu glauben, dass deine viewport-Angabe schlicht nicht zum Bild passt, sind andere Hinweise, dass du dich näher mit der Materie beschäftigen solltest.

Das Problem liegt jedenfalls nicht an GIMP, sondern an einer Fehlbedienung in Folge fehlenden Verständnisses.

Antworten