wrapfigure mit zwei Bildern untereinander

Tabellen und Grafiken erstellen und anordnen


Luise
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 14:47

wrapfigure mit zwei Bildern untereinander

Beitrag von Luise »

Hallo,

ich möchte gerne zwei Bilder untereinander in ein wrapfigure bauen und das klappt so:

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt,a4paper]{book}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{wrapfig}
\usepackage{caption}

\begin{document} 
\begin{wrapfigure}{o}[0pt]{5cm}
    \begin{tabular}{@{}c@{}}
     \includegraphics[width=5cm]{bild1.pdf}\\
     \includegraphics[width=5cm]{bild2.pdf}
    \end{tabular}
\end{wrapfigure}
\end{document}

Möchte ich aber noch eine Bildbeschreibung einbauen:

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt,a4paper]{book}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{wrapfig}
\usepackage{caption}

\begin{document} 
\begin{wrapfigure}{o}[0pt]{5cm}
    \begin{tabular}{@{}c@{}}
     \includegraphics[width=5cm]{bild1.pdf}\captionof{figure}{Bild1}\\
     \includegraphics[width=5cm]{bild2.pdf}
    \end{tabular}
\end{wrapfigure}
\end{document}
dann bekomm ich einen Fehler: You can't use `\hrule' here except with leaders ...m]{bild1.pdf}\captionof{figure}{Bild1}

Hat jemand Abhilfe?

Gruß

Luise

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4025
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

Nimm bei der Tabelle nicht den Spaltentyp "c" sondern z.B. "p{5cm}". Oder lass die Tabelle einfach weg:

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt,a4paper]{book} 
\usepackage{graphicx} 
\usepackage{wrapfig} 
\usepackage{caption} 
\usepackage{lipsum}
\begin{document} 
\begin{wrapfigure}{o}[0pt]{5cm} 
      \includegraphics[width=5cm]{bild1.pdf}
      \captionof{figure}{Bild1 blub blub blub blub blub}
      \par\medskip
      \includegraphics[width=5cm]{bild2.pdf} 
\end{wrapfigure} 
\lipsum[1]
\end{document}

Luise
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 14:47

Beitrag von Luise »

Geht es auch so?

Code: Alles auswählen

\documentclass[12pt,a4paper]{book} 
\usepackage{graphicx} 
\usepackage{wrapfig} 
\usepackage{caption} 
\usepackage{lipsum} 
\begin{document} 
\begin{wrapfigure}{o}[0pt]{5cm}
 \centering
 \includegraphics[width=5cm]{bild1}%
 \caption{123}%
 \label{fig:1}
 \includegraphics[width=5cm]{bild2}%
 \caption{456}%
 \label{fig:2}
\end{wrapfigure}
\lipsum[1] 
\end{document} 
Zumindest kompiliert es ohne Fehler, die Ansicht ist so wie ich es haben möchte und sauber referenzieren kann ich auch.

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4025
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

Viele Wege führen nach Rom.

Luise
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 24
Registriert: Fr 2. Nov 2012, 14:47

Beitrag von Luise »

u_fischer hat geschrieben:Viele Wege führen nach Rom.
Ok, war mir nur nicht sicher ob das so sauber ist, wenn ich 2x caption in einem wrapfigure nutze. Vielen Dank und noch ein schönes WE.

Gruß

Luise

CFDGuy
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 29. Mai 2020, 09:32

Re: wrapfigure mit zwei Bildern untereinander

Beitrag von CFDGuy »

Hallo,

vielen Dank erst einmal für die guten Beispiele.
Leider habe ich Probleme diese Beispiele einzubinden. Ich möchte gerne drei Bilder untereinander einbinden. Dementsprechend wird der Bildbereich der warpfig-Umgebung sehr lang und muss auf eine neue Seite. Auf der neuen Seite kommt jedoch keine Abbildung mehr an, da diese auf der Seite zuvor ausläuft.
Hat hier jemand einen Tipp für mich?
Hier ein Bild zur Situation:
https://ibb.co/NNnvYFR

Liebe Grüße


Antworten