Wörter untereinander schreiben mit textbf Thema ist als GELÖST markiert

Layout von Seiten, Rändern, Fusszeilen, usw, modifizieren


Latexistklasse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Apr 2021, 19:11

Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Latexistklasse »

Hey,
ich habe vor kurzem angefangen mich mit Latex zu beschäftigen, aber scheitere schon am Titelblatt für einen Bericht für die Uni. Ich möchte, dass die beiden Betreuer nach dem fettgedruckten Betreuer untereinander stehen, aber das Dr. Musterfrau ist leicht versetzt und ich bekomme es einfach nicht hin, dass dieser genau unter dem Dr. Mustermann steht. Habt ihr da evtl. irgendwelche Ratschläge?

\documentclass[a4paper, 12pt]{scrreprt}
\usepackage{scrextend}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[latin1]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}

\usepackage{xcolor}
\usepackage{siunitx}
\usepackage{graphicx}

\sisetup{list-final-separator = { \translate{und} }, list-pair-separator = { \translate{und} }, range-phrase = { \translate{bis} }, output-decimal-marker = {,}, separate-uncertainty, exponent-product = \cdot, locale=DE, per-mode=symbol}\DeclareSIUnit\year{a}
\begin{document}
\begin{titlepage}
\textbf{Betreuer} Dr. Mustermann \\ Dr. Musterfrau
\end{titlepage} 
\end{document}
Zuletzt geändert von Latexistklasse am Fr 30. Apr 2021, 19:37, insgesamt 1-mal geändert.

Grummelgast

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Grummelgast »

Dein Beispiel ist leider nicht lauffähig (kannst du mit dem Knopf unter deinem Code selbst ausprobieren). Daher sei nur darauf hingewiesen, dass die Namen ohnehin hintereinander und nicht untereinander stehen. Ich würde für so etwas grundsätzlich eine Tabelle (nein, keine table, sondern ein tabular) verwenden.

Tabellen sind in jeder besseren LaTeX-Einführung zu finden. Ggf. bitte nachlesen.


Grummelgast

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Grummelgast »

Inzwischen hast du das zwar editiert und das // durch \\ ersetzt, aber es läuft noch immer nicht. Harte Zeilenumbrüche haben im Blocksatz auch nichts verloren.


Latexistklasse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Apr 2021, 19:11

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Latexistklasse »

Ich hab das \begin{document} \end{document} vergessen. Sollte jetzt laufen. Sry


Grummelgast

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Grummelgast »

Das Laden von scrextend ist bei Verwendung einer KOMA-Script-Klasse wie scrreprt übrigens Unfug. Siehe dazu auch die Warnung in der log-Datei und die zugehörige Anleitung.

\usepackage[latin1]{inputenc} ist ebenfalls Unfug. AFAIK verwendet goLaTeX UTF8 als Codierung. Das ist auch die Default-Codierung von allen mir bekannten LaTeX-Editoren. Und LaTeX selbst hat ebenfalls UTF8 s Voreinstellung, so dass man bei Verwendung von UTF8 gar kein inputenc mehr braucht. Anleitungen, Vorlagen oder Tutorien, die so etwas wie \usepackage[latin1]{inputenc} propagieren, sind generell mit Vorsicht zu betrachten.

Und diverse andere Pakete haben mit deinem Problem nichts zu tun.


Grummelgast

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Grummelgast »

Wie bereits gesagt: Tabelle!

\documentclass[12pt]{scrreprt}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}

\begin{document}
\begin{titlepage}
\begin{tabular}{@{}ll@{}}
\textbf{Betreuer} & Dr. Mustermann \\
                  & Prof. Musterfrau \\
\end{tabular}
\end{titlepage} 
\end{document}

Alle dir unbekannten Anweisungen, Umgebungen und Einstellungen bitte in einer vollständigen LaTeX-Einführung nachlesen!


Latexistklasse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Apr 2021, 19:11

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Latexistklasse »

Also kann ich das Paket \usepackage[latin1]{inputenc} einfach rauswerden? Oder muss ich das durch irgendwas ersetzen?


Latexistklasse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 30. Apr 2021, 19:11

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Latexistklasse »

Hat mit Tabelle übrigens funktioniert und es ist so wie ich es haben wollte. Vielen Dank!


Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2084
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Super, dass es funktioniert. Und guter Account-Name. :D

Sag gern Bescheid, wenn wieder was problematisches auftaucht.

Stefan


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2317
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Wörter untereinander schreiben mit textbf

Beitrag von Bartman »

Off-topic:

Die Antwort und die Kommentare auf TeXwelt sind zwar schon etwas älter, aber enthalten eventuell trotzdem noch brauchbare Hinweise, falls man seine Kodierung anpassen möchte.

Ich habe die Optionen des Pakets siunitx ihrer Wirkung beraubt, die durch die globale Sprachoption oder durch die bereits benutzte Option locale nicht mehr gebraucht werden.

\documentclass[fontsize=12pt,ngerman]{scrreprt}
\usepackage{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{siunitx}

\sisetup{
%  list-final-separator = { \translate{und} },% globale Sprachoption
%  list-pair-separator = { \translate{und} },% s. o. 
%  range-phrase = { \translate{bis} },% s. o.
%  output-decimal-marker = {,},% locale=DE
  separate-uncertainty, 
%  exponent-product = \cdot,% s. o.
  locale=DE,
  per-mode=symbol
}

\begin{document}
\begin{titlepage}
\begin{tabular}{@{}ll@{}}
\textbf{Betreuer} & Dr. Mustermann \\
                  & Prof. Musterfrau \\
\end{tabular}
\end{titlepage} 
\end{document}

Starte bitte jeweils eine neues Thema, wenn Du eines dieser Off-topic-Themen vertiefen möchtest, damit die Leser nicht den Überblick verlieren.


Antworten