Seitenrand auf der Seite der Bindung zu klein

Layout von Seiten, Rändern, Fusszeilen, usw, modifizieren
Bizi
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 20:55

Seitenrand auf der Seite der Bindung zu klein

Beitrag von Bizi »

Hallo,

Ich habe in riesiges Problem mit dem Layout meiner Arbeit:
Auf der linken Seite (Bindung) ist der Einzug kleiner als auf der rechten Seite.
Wenn ich den Wert für BCOR erhöhe wird es zwar besser, die Anzahl der Seiten erhöht sich aber. Wie kann ich dieses Problem beheben?

Code: Alles auswählen

\documentclass[
	a4paper,											% Papiergroesse
	11pt,
	DIV=12,												% Normalschriftgroesse
	%draft,												% Draftmodus (ohne Bilder, mit Fehlermarkierung)
	%bibliography=totoc,								% Literaturverzeichnis im Inhaltsverzeichnis
	index=totoc,
	captions=tableheading,								% Beschriftungsformatierung für Tabellen (wenn % oberhalb)
	twoside,											% zweiseitiger Druck
	openright,											% Hauptkapitel beginnt auf rechter Seite
	BCOR=3mm,											% Bindekorrektur
	numbers=noenddot,     						        % keine Punkte hinter Kap.nummer, hier nur bei
								                        % Verw. von \addchap erforderlich
	headsepline											% Linie unter Kopfzeile (weitere: headnosepline,
							                            % footsepline, ...)
]{scrreprt}

[/code]

oft gesehener

Beitrag von oft gesehener »

Wenn du mehr Bindekorrektur brauchst, musst du BCOR erhöhen. Wenn du weniger Seiten haben willst, kannst du DIV erhöhen. Der bisher eingestellte Wert 12 ist für eine Grundschriftgröße von 11pt allerdings schon recht hoch. Die ganze Theorie, die hinter der Satzspiegelberechnung steckt, ist in Kapitel 2 der KOMA-Script-Anleitung erklärt. Im Anhang des KOMA-Script-Buchs ist noch mehr dazu zu finden. Mindestens die Theorie aus der Anleitung solltest du schon lesen, wenn du an den Parametern drehen willst. Das gilt auch, wenn du dich dafür entscheidest, mit geometry alles selbst einzustellen.

BTW: a4paper und 11pt sind voreingestellt. Die Optionen kannst du weglassen. Die Optionen twoside und openright lassen vermuten, dass du vielleicht mit scrbook statt scrreprt besser bedient wärst. Die beiden Optionen sind dort voreingestellt.

Bizi
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 18. Mai 2018, 20:55

Seitenrand auf der Seite der Bindung zu klein

Beitrag von Bizi »

Besten Dank für die Antwort, aber gibt es eine einfache Möglichkeit den linken-Rand zu vergrößern und dafür den rechten-Rand zu verkleinern?

oft gesehener

Beitrag von oft gesehener »

Ja. Aber dabei wird die Symmetrie versaut, was rasch zu einer deutlichen Verschlechterung der Typografie führt, wie man aus dem genannten Kapitel 2 und besagtem Anhang erfährt. Eine der Möglichkeiten wurde bereits in obigem Kommentar genannt. Eine andere ist ebenfalls Kapitel 2 zu finden und lautet \areaset.

Antworten