Bei Dokumentklasse DissOnlineLatex oneside funktioniert nich

Layout von Seiten, Rändern, Fusszeilen, usw, modifizieren


Harry
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 16
Registriert: Do 8. Feb 2018, 12:11

Bei Dokumentklasse DissOnlineLatex oneside funktioniert nich

Beitrag von Harry »

Hallo Leute,

ich würde euch gern ein weiteres Mal um Hilfe bitten.

Ich verwende die Dokumentklasse DissOnlineLatex und möchte dass meine Arbeit einseitig ist. Das heißt jede Seite dasselbe Layout aufweist.

Laut dem Dokument:
http://www.dnb.de/SharedDocs/Downloads/ ... cationFile

ist twoside voreingestellt.

Wenn ich jedoch \documentclass[oneside]{DissOnlineLatex} verwende, ergibt sich keine Änderung jede zweite Seite hat einen anderen Rand.

Verwende ich \documentclass[report={oneside}]{DissOnlineLatex} führt dies zu einem Kompilierungsfehler.

Unten ist ein Minibeispiel angehangen. Beachtet bitte, dass der Text normalerweise über \include{chapter} implementiert wird und nicht einfach in der Main steht.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Edit: Mit dem geometry Befehl konnte ich leider auch nichts ändern, da dieser, wenn wie im obigen Dokument eingefügt wird, zu komplierungsfehlern führte.
\RequirePackage[patch]{kvoptions} 
\documentclass[oneside]{DissOnlineLatex}
\usepackage{pdflscape}
\usepackage{inputenc}
\usepackage{amsmath}
\usepackage{amsthm}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{tabularx}
\usepackage[normalem]{ulem}
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{algpseudocode}
\usepackage{algorithm}
\usepackage{blindtext} 

                          

% Dokumentenanfang
\begin{document}

\pagenumbering{roman}
\pagestyle{empty} 

% Titelblatt
\include{titlepage}
\maketitle

%Gliederungstiefe Nummerierung
\setcounter{secnumdepth}{5}
  
% Seitennummerierung im Hauptteil
\pagenumbering{arabic}
\pagestyle{plain} 

%%%%%%%
\blindtext
\blindtext
\blindtext
\blindtext
\blindtext
% Kapitel

&\include{chapter01_neu}


\end{document}

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Diese Klasse sollte wirklich keiner nutzen. Die ist ganz schlimm.

https://de.wikibooks.org/wiki/LaTeX-Kom ... e_Arbeiten
Zuletzt geändert von Johannes_B am Sa 17. Mär 2018, 07:56, insgesamt 1-mal geändert.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Harry
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 16
Registriert: Do 8. Feb 2018, 12:11

Beitrag von Harry »

In dem Fall, wäre es nett, wenn du mir eine Alternative aufzeigen könntest.

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5080
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

Harry
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 16
Registriert: Do 8. Feb 2018, 12:11

Beitrag von Harry »

Wenn ich auf Report umstelle, klappt das inkludieren der Titlepage und einige Befehle nicht mehr richtig. Zudem wirkt der Text sehr gepresst.

Da ich kurz vor Abgabe nicht mehr alles ändern will, wäre ich doch dankbar, jemand könnte sich mal mein Problem angucken :-)

Gast

Beitrag von Gast »

Auf der Seite steht
Leider kann 5 Jahre nach Abschluss des Projektes kein Support für diese mehr angeboten werden.
und dann weiter unten "Projektdauer 2005 - 2007", das heißt das Projekt ist jetzt schon seit mehr als zehn Jahren eingestellt.

Pfoten weg von der Vorlage, siehe auch https://komascript.de/latexvorlage

Soweit ich das sehe, kann man das Ding nicht einfach auf onside umstellen, da es \PassOptionsToClass{twoside}{report} aufruft und das recht irreversibel scheint, wenn man report nutzt.

Die einzige Möglichkeit, die ich gefunden habe ist
\makeatletter
\@twosidefalse \@mparswitchfalse
\makeatother
füge das direkt nach dem Laden von \documentclass{DissOnlineLatex} ein.

Aber wie gesagt: Pfoten weg von dem Ding. So lange Du noch kannst, solltest Du ernsthaft darüber nachdenken, die Vorlage in die Tonne zu hauen und neu zu machen.
So viel tut diese Vorlage gar nicht. Nur einige Dinge, die sie tut, tut sie verkehrt. Fang doch einfach mal mit report (book) oder besser mit scrreprt (scrbook) an und schau wie viel Du ändern und anpassen musst.

Harry
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 16
Registriert: Do 8. Feb 2018, 12:11

Beitrag von Harry »

EDIT: Hallo, verwende nun \documentclass[12pt, a4paper, oneside]{scrbook}.

Ich bedanke mich für eure Unterstützung.

Gast2

Re:

Beitrag von Gast2 »

Gast hat geschrieben:
Sa 17. Mär 2018, 08:07

Soweit ich das sehe, kann man das Ding nicht einfach auf onside umstellen, da es \PassOptionsToClass{twoside}{report} aufruft und das recht irreversibel scheint, wenn man report nutzt.

Auch wenn's schon ewig her ist, mag ich hier noch antworten. Ich hatte das gleiche Problem wie Harry und hab' einfach genau den oben zitierten Befehl der .cls-Datei von twoside zu oneside geändert und dann war alles wie gewünscht. :wink:


Antworten