Pakete zur Gestaltung des Seitenlayouts, der Kopf-/Fußzeilen

Layout von Seiten, Rändern, Fusszeilen, usw, modifizieren
Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2009
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Pakete zur Gestaltung des Seitenlayouts, der Kopf-/Fußzeilen

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Grundlegende Informationen zum Seitenlayout, zu Rändern und Kopf- bzw. Fußzeilen findet man in vielen LaTeX-Einführungen. Im Weiteren sollen erweiternde Pakete vorgestellt werden, die dafür sehr nützlich sind. Die jeweiligen Dokumentationen sind auf CTAN hinterlegt, die folgenden Links führen dorthin.


Seitenaufteilung, Ränder
  • typearea - Satzspiegelkonstruktion nach typographischen Gesichtspunkten, sehr empfehlenswert
  • geometry - Genaue Abmessungen von Rändern bzw. Layout festlegen - Alternative zu typearea, wenn genaue Vorgaben einzuhalten sind
  • gmeometric - Erweiterung zu geometry, gestattet Änderungen der Seitengeometrie außerhalb der Präambel
  • chngpage - Änderung des Seitenlayouts inmitten des Dokuments
  • changepage - gleicher Zweck wie chngpage, jedoch neuer
Für weitere Pakete siehe die Rubrik Page Layout im TeX Catalogue Online.


Kopf- und Fußzeilen

Mit den folgenden Paketen lassen sich die Kopf- und Fußzeilen in Dokumenten kofortabel ändern: Querformat
  • lscape - dreht Seiten in Querformat, passt Ränder an, belässt die Ausrichtung der Seitenzahl
  • pdflscape - wie lscape, jedoch für pdfLaTeX geeignet
Präsentationen
  • beamer - Präsentationen à la Powerpoint erstellen, jedoch mit LaTeX-Vorteilen, komplex, gut dokumentiert
  • powerdot - Präsentationspaket, basiert auf PSTricks, nicht geeignet für pdfLaTeX, Nachfolger der veralteten Pakete prosper und HA-prosper
Für weitere Pakete siehe die Rubrik Presentation Slides im TeX Catalogue Online.


Weitere nützliche Pakete
  • layouts - visuelle Darstellung des Seitenlayouts mit Abmessungen
  • crop - Randmarkierungen, Schnittmarken
  • multicol - mehrspaltiger Text mit Ausbalancierung
  • parallel - zweispaltiger Text mit Ausrichtung, geeignet für Übersetzungen
Stefan

Benutzeravatar
TrigTeX
Forenhörnchen
Forenhörnchen
Beiträge: 50
Registriert: So 29. Jun 2008, 00:01
Wohnort: goLaTex.de
Kontaktdaten:

Top: Pakete zur Gestaltung des Seitenlayouts, der Kopf-/Fußz

Beitrag von TrigTeX »

Hey,
ich würde sagen das ist wieder eine super Zusammenstellung. Das hat doch ein Siegel verdient.

Und immer brav updaten ;-)

Gruß
TrigTeX
Ich liebe Erdnüsse......

pospiech
Moderator
Moderator
Beiträge: 247
Registriert: Do 3. Jul 2008, 11:40
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von pospiech »

Auch wenn diese Listen gut sind moechte ich doch ein paar kritische Bemerkungen machen.

Eine solche Zusammenstellung gibt es unter http://texcatalogue.sarovar.org/ schon sehr lange. Sie ist nur vom Aussterben bedroht, weil sie nicht ausreichend betreut wird - obwohl die Quellen offenliegen.

Hier im Forum sehe ich das Problem, das die Beitraege nicht von anderen erweitert bzw spaeter korrigiert werden koennen.

Daher plaediere ich dafuer diese Beitraege in einem Wiki zu machen und hier im Forum nur auf die Wikiseiten zu verweisen.

Benutzeravatar
Johannes
Admin
Admin
Beiträge: 250
Registriert: So 29. Jun 2008, 00:00
Wohnort: Böblingen

Beitrag von Johannes »

Ich denke das die Beiträge im Wiki übernommen werden, sobald dies im Oktober online geht. So sind sie dort frei editierbar.

Gruß
Johannes
goLaTeX Knigge - Eine kleine Liste von wichtigen Regeln, die jeder beachten sollte
goLaTeX-Wiki

Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2009
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Ausgewählte Pakete

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Die Zusammenstellungen können gern ins Wiki. Ich habe sie hier gepostet, um durch die direkte Präsenz im Forum den Zugang zu erleichtern.

Zudem habe ich mich auf die m.E. am ehesten hilfreichen und gebräuchlichen Pakete beschränkt, um Neu-Nutzern Tipps an die Hand zu geben. Wenn ein erfahrener Nutzer spezielle Pakete sucht, dann findet er sie im genannten TeX Catalogue. Dieser Katalog, den ich sehr wertschätze, umfasst über 3300 Pakete, darunter auch viele veraltete.

Während ich hier z.B. für Präsentationen nur beamer und powerdot nannte, führt der Katalog 20 Pakete auf. Gibt es darunter auch nur ein einziges weiteres, das man auch einem neuen Nutzer empfehlen würde?

In diesem Sinne sehe ich obigen Beitrag und den TeX Catalogue nicht als vergleichbar an. Er ist auch durch Moderatoren aktualisierbar und jeder kann in Folge Kritiken und Vorschläge dazu schreiben. Er ist auf dieses Unterforum ausgerichtet. In diesem Forum sollte man nach einer Verschiebung sichtbar auf die Stelle im Wiki verweisen, und vielleicht im Wiki überlegen, ob man massenhaft Pakete listet oder wie hier geschehen nur eine bewusste Auswahl.

Viele Grüße,

Stefan

Besserwisser

Beitrag von Besserwisser »

Das Paket scrpage2 hat inzwischen übrigens einen Nachfolger Namens scrlayer-scrpage. Dieser ist im Gegensatz zu scrpage2 auch mit der erweiterten Optionenschnittstelle der KOMA-Script-Pakete und der übrigen KOMA-Script-Klassen ausgestattet.

Antworten