Globale, universelle serifenlose Schrift

Schriftbild, Absätze und Auflistungen einstellen
Schimmelpilz
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 49
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 20:08

Globale, universelle serifenlose Schrift

Beitrag von Schimmelpilz »

Hallo,
kann mir jemand eine serifenloses Font empfehlen, das über einen Mathemodus, Kapitälchen und vielleicht auch Majuskel erzeugen kann? Und wie kann ich das am besten global festlegen?
Beste Grüße,
SchiPi

Schimmelpilz
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 49
Registriert: Sa 3. Aug 2013, 20:08

Re: Globale, universelle serifenlose Schrift

Beitrag von Schimmelpilz »

Vielleicht noch ein Nachtrag: Ich beginne gerade damit, eine Diss zu schreiben, werde wahrscheinlich mit scrreprt arbeiten, und möchte gerne alle Serifen rigoros abstellen.

Stammgast

Aus Katalog auswählen

Beitrag von Stammgast »

Schau im LaTeX Font Catalogue nach. Dort sind auch Schriftarten mit Unterstützung für Mathematik-Satz gelistet, unter denen es auch serifenlose Schriften (Grotesken) gibt. Wie man die dann global setzt, ist dort angegeben – sichtbar nach einem Klick auf eine passende Schrift. Bei der Verwendung von Lua(La)TeX sähe das etwas anders aus – und einfacher. Die Prüfung der anderen Punkte auf der Wunschliste kann ich nicht übernehmen.

Antworten