Reihenfolge der Felder in Eintragstypen von JabRef 5.0

Schriftbild, Absätze und Auflistungen einstellen
Reeser
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Mär 2020, 10:03

Reihenfolge der Felder in Eintragstypen von JabRef 5.0

Beitrag von Reeser »

Guten Tag,

in JabRef 5.0 (Windows 10) werden die Felder in den einzelnen Eintragstypen bei mir nur noch in alphabetischer Reihenfolge angezeigt. Die im Benutzerhandbuch genannte Möglichkeit, über "Eintragstypen anpassen" mit "+" oder "-" die Reihenfolge zu verändern, besteht nicht, da diese Zeichen fehlen - im Unterschied zur Bearbeitung der Tabellenansicht, da ist diese Funktion vorhanden und funktioniert. Bei den bisherigen JabRef-Versionen gab es dieses Problem nicht - und ich möchte schon ein einheitliches Bild bei den Eintragstypen beibehalten. Vielleicht kennt jemand einen Weg, wie ich das lösen kann? Ich bedanke mich schon mal!

Mit freundlichen Grüßen

Reeser

Whistleblower

Unerwünscht!

Beitrag von Whistleblower »


MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 264
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Beitrag von MoeWe »

Wenn es Dir nichts ausmacht, die Frage auf Englisch zu stellen, bekommst Du vielleicht bei https://discourse.jabref.org/ schneller eine Antwort. Da erreichst Du mit etwas Glück die JabRef-Entwickler oder zumindest Menschen, die JabRef echt nutzen - und nicht so wie ich JabRef maximal ein mal pro Jahr aufmachen, wenn es für eine Frage in einem TeX-Forum relevant ist.

Eventuell ist https://discourse.jabref.org/t/how-to-c ... ditor/1955 schon Deine Frage.

Reeser
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So 29. Mär 2020, 10:03

Beitrag von Reeser »

Vielen Dank, MoeWe,

der Tipp war gut. Ich konnte aus dem aufgeführten Link entnehmen, dass das z. Zt. nicht anders geht, aber nach einer Möglichkeit gesucht wird, dass der JabRef-User die Reihenfolgenbestimmung selbst vornehmen kann.
Den "bedeutenden" Beitrag von Whistleblower muss ich nicht verstehen - oder??

Reeser

Gast

Beitrag von Gast »

Reeser hat geschrieben:Den "bedeutenden" Beitrag von Whistleblower muss ich nicht verstehen - oder??
Regelwerk

Antworten