Die Technik wissenschaftlichen Arbeitens

Posten und bewerten von LaTeX Büchern
Benutzeravatar
Johannes
Admin
Admin
Beiträge: 250
Registriert: So 29. Jun 2008, 00:00
Wohnort: Böblingen

Die Technik wissenschaftlichen Arbeitens

Beitrag von Johannes »

Auszug von Amazon.de:

Ich habe das Buch im Rahmen der Anfertigung meiner Bachelor-Thesis verwendet. Es bietet Antworten auf viele Fragen rund um das "wissenschaftliche" Arbeiten. Seine größte Leistung ist in meinene Augen, dass es Ängste und Unsicherheiten im Bezug auf das nebulöse "wissenschaftlich" beseitigt, das im akademischen Umfeld inflationär verwendet wird. Es liefert zu allen Themen handfeste Tipps mit guten Beispielen sowie interessante Denkanstöße. Regelmäßige Zitate aus allen Epochen lockern die Kapitel auf und bringen oft das Geschriebene gut auf den Punkt. Diese haben mich mehr als einmal auf fruchtbare Gedankengänge gebracht.

Auch motivieren die Autoren eine andere Perspektive auf das Studium im Allgemeinen: Eine Zeit der Selbstfindung und Persönlichkeitsbildung. Ich bedauere, dass ich das Buch nicht schon zu Beginn meines Studiums gelesen habe.
Was die Autoren nicht bieten ist ein "Kochrezept" zur Textproduktion. Hier sind andere Bücher hilfreicher. "Von der Idee zum Text" (Esselborn-Krumbiegel; "Schönigh"-Verlag) bietet dem Leser dahingehend gute Methodiken an.
goLaTeX Knigge - Eine kleine Liste von wichtigen Regeln, die jeder beachten sollte
goLaTeX-Wiki