titlerule verhindert \startcontents und gibt error aus

Erstellen von Index, Glossar, Symbolverzeichnis, einer Nomenklatur etc. mit MakeIndex oder Xindy


cmt
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 21
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:24

titlerule verhindert \startcontents und gibt error aus

Beitrag von cmt »

Hallo Zusammen,

ich hoffe ihr könnt mit eurer Schwarmintelligenz weiter helfen.

Ich versuche meine Kapitelüberschriften in meiner .cls Datei zu formatieren. Grob soll das ganze wie folgt aussehen:
Kapitel X
Horizontale Linie
Überschrift
Horizontale Linie
Inhaltsverzeichnis der Kapitels

Das ganze habe ich wie folgt umsetzten wollen:

Code: Alles auswählen

% Formatierung von Chapter und sections 
\titleformat{\chapter}[display]
	{\Large \color{black}}%\ThisULCornerWallPaper{}{test}}%chapter\thechapter}}
	{\LARGE \MakeUppercase { \chaptertitlename }
	\Huge~\thechapter \filright} %Kapitelnummer
	{1pt} %vertikaler Abstand von "Kapitel+Nummer" zur Kapitelüberschrift
%	{\titlerule \vspace{0.9pc} \filright}  % (before chaptertitle and after)
%		[\color{black} \vspace{0.9pc} \filright {\titlerule}] 
	{\huge} %Kapitelüberschrift
		[\vspace*{2ex}%Abstand zwischen Kapitelüberschrift und Kapitelinhaltsverzeichnis
		\startcontents %Kapitelinhaltsverzeichnis
		\small \printcontents{l}{1}{\setcounter{tocdepth}{2}}]

%--> part with 'PART' + number at frame and name inside frame
% --------------------------------
\titleformat{\part}[frame]
{\Large\color{black}\centering}    % format
% label: PART I
{\enspace \LARGE\MakeUppercase{\partname}%           
	\centering \Huge~\thepart \enspace }%  
% sep (from partnumber)
{1.5\baselineskip}
% (before chaptertitle and after)%
{\filcenter}          
% --------------------------------
Wenn ich jedoch \titlerule einfüge verschwindet das Inhaltsverzeichnis und folgende Fehlermeldung wird angegeben: "Missing \begin{document}.[
zu dieser Zeile: [\vspace*{2ex}%Abstand zwischen Kapitelüberschrift und Kapitelinhaltsverzeichnis

Kommentiere ich diese Zeile aus, erscheint folgende Fehlermeldung:
Missing \begin{document}. ...\numberline {1.1}Blindtext}{1}{section.1.1}

Als Quelle wird dazu jedoch eine ptc Datei angegeben und spätestens dann hören meine spärlichen Latex Kenntnisse auf...

Vielleicht hat ja jemand von euch ne Idee was ich hier falsch mache und kann mir weiter helfen.

Danke schon Mal im Voraus für eure Hilfe!

esdd
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2491
Registriert: So 7. Feb 2010, 16:36

Beitrag von esdd »

Wenn Du Deine Überschriften mit dem Paket titlesec formatieren möchtest, dann lies bitte dessen Doku. Dort ist erklärt, welche Argumente die Anweisung \titleformat hat. Du kannst nicht einfach ein weiteres einfügen - das führt zwangsläufig zu solchen Fehlern, wie Du sie bekommst.
Die Linie oberhalb des Überschriftentextes muss in das Argument für before-code und die darunter musst Du in dem Argument für after-code unterbringen.

cmt
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 21
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:24

Beitrag von cmt »

Hallo,

ich habe die Doku gelesen und versucht sie zu verstehen. Dabei ist folgendes heraus gekommen:

Code: Alles auswählen

\documentclass{format_cmt}
\usepackage{blindtext}


%NEWCOMMANDS
\newcommand{\ym}{ \, \upmu \text{m}}
\newcommand{\mm}{ \, \text{mm}}


\begin{document}
	\pagestyle{fancy}	
%-----Inhaltsverzeichnis	
	\tableofcontents
	\cleardoublepage

%-----HAUPTTEIL
	\pagestyle{fancy}{%Kopfzeilen für Hauptteil anpassen
		\pagenumbering{arabic}  %arabische Seitenzahlen
		\lhead[\thepage]{\rightmark}
		\rhead[\leftmark]{\thepage}}
		
	\input{content/A-Blindtext-Probekapitel}

%-----VERZEICHNISSE	
	\newpage
	\cleardoublepage
	%\pagestyle{plain}
	
%--Literaturverzeichnis
	\addcontentsline{toc}{chapter}{Literaturverzeichnis}
	\bibliography{Quellen}
		
%--Abbildungsverzeichnis
	\addcontentsline{toc}{chapter}{Abbildungsverzeichnis}
	\listoffigures

%--Tabellenverzeichnis
	\addcontentsline{toc}{chapter}{Tabellenverzeichnis}
	\listoftables

%--Abkürzungsverzeichnis
	\printnoidxglossary[type=acronym, title=Abkürzungsverzeichnis]
	%\newpage
	
%--Danksagung
	\addcontentsline{toc}{chapter}{Danksagung}
	\chapter*{Danksagung}
	Hier kommt die Danksagung hin.
	\cleardoublepage

%--Anhang
	\appendix
	\input{content/Z-Anhang.tex}
	\cleardoublepage
	
\end{document}
mit dem Format:

Code: Alles auswählen

%Format
\ProvidesClass{format_cmt}[2017/07/16 LUH Bachelor/Master Arbeit.]
\LoadClass[a4paper,twoside, 11pt]{book}

%Seitenformatierung
\usepackage{titlesec}
\usepackage{pdflscape} %Einzelne Seiten im Querformat
\usepackage[onehalfspacing]{setspace} %Zeilenabstand 1,5
\RequirePackage{geometry}
\geometry{a4paper, bottom=25mm,left=30mm, right=35mm, top=30mm}%Seitenränder
\parindent 0pt %Einzug am Zeilenanfang
\setlength{\headheight}{1ex} %Zusätzlicher vertikaler Abstand Seitenrand und Textbeginn

% Fancy reference system
\usepackage{fancyhdr}
\pagestyle{fancy}
\usepackage[english,german]{fancyref}

%Sprache (deutsch und englisch)
\usepackage[english, ngerman]{babel}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[T1]{fontenc}

%Literaturverzeichnis
\usepackage[fixlanguage]{babelbib}
\selectbiblanguage{ngerman}
\setbtxfallbacklanguage{ngerman}
\usepackage{cite}  % Lässt das Zitieren von meherern Quellen in einer Klammer zu.
\bibliographystyle{babunsrt}% unsrt: Nummeriert in [1] nach Reihenfolge der Referenzierung, apalike [Autorenname(n), Jahr]

%Schriftart
\usepackage{lmodern}%fontmfalilie latin modern
\usepackage{url}
\usepackage{graphicx}
\usepackage{titletoc}
%\renewcommand{\ttdefault}{lmtt}

%Bildunterschriften %\usepackage[format=plain,justification=centering]{caption}
\usepackage{caption}
\captionsetup[table]{position=top, skip=0.2cm}
\usepackage{subfigure}%bilder nebeneinander

%Farben
\usepackage{xcolor} %Mehr Farben
\definecolor{LUH}{RGB}{0,80,155} %eigene Farbe definieren
\definecolor{LZH}{RGB}{0,51,102}

%Quellcode einfügen
\usepackage{listings}%Quellcode anzeigen
\lstset{captionpos=b,frame=single}

%Bilder
\usepackage{multirow} %floating der bilder ausherhalb der eigenen section wird verhindert
\RequirePackage{graphicx}
% sorgt dafür, dass LaTeX in images nach den Bildern sucht und der Ordner "etwas" aufgeräumter ist.
\graphicspath{ {./images/} {./graphics/} }
\usepackage{wrapfig}
\usepackage{diagbox}
\usepackage{afterpage}
\usepackage{float}
\usepackage{subfigure}%ermöglicht Subfigures (z.B. zwei Bilder nebeneinander in einer Abbildung mit a,b)

%Tabellenbefehle
\usepackage{tabularx}
\usepackage{booktabs}
\renewcommand*{\arraystretch}{1.3}%sorgt dafür das der Abstand zwischen Tabellenlinie und Text darunter nicht zu gequetscht ist

%Kopf- und Fußzeile mit package fancyhdr: my pagestyle "fancy" (Inhaltsverzeichnis und Co.)
\pagestyle{fancy}{
	\pagenumbering{roman}
	\fancyfoot{}
	\lhead[\thepage]{{}}
	\rhead[{}]{\thepage}
	\setlength{\headsep}{7ex} %Abstand Kopfzeile und Text
	\setlength{\footskip}{7ex} %Abstand Fußzeile und Text
}

%Formatierungen Mathe
\usepackage{upgreek} %griechische Buchstaben nicht kursiv
\usepackage{amsfonts}
\usepackage{amsmath}% provides align environment
\usepackage{amssymb}% provides mathmatical math symbols such as dots, arrows, etc.

%AKRONYME
\usepackage[nopostdot,nonumberlist,acronym, toc]{glossaries}
\makenoidxglossaries

%Akronymverzeichnis
\setacronymstyle{long-short}
\renewcommand*{\acronymname}{Abkürzungsverzeichnis}

%PDF Einstellungen zu Verweisen
\usepackage[colorlinks=true,
linkcolor=black,						% enable for printing!
urlcolor=black,						  	% enable for printing!
citecolor=black,						% enable for printing!
pdfstartview=Fit,						% fits the page to the window; other options: FitH/FitV (horiz./vert.)...
%pdfpagelayout=TwoPageLeft,				% the way pages are displayed, options: SinglePage, OneColumn, TwoColumnLeft|Right, TwoPageLeft|Right
final=true,								% turn on all processing options
plainpages=false,						% Forces page anchors to be named by the arabic form of the page number, rather than the formatted form.
backref=page,							% Adds backlink text to the end of each item in the % bibliography, as a list of section numbers.(section, slide, page, none),pagebackref=false % Adds backlink text to the end of each item in the bibliography, as a list of page numbers.
hyperindex=true, 						% Makes the page numbers of index entries into hyperlinks.
hyperfootnotes=true, 					% Makes the footnote marks into hyperlinks to the % footnote text (must be false if footmisc is loaded).PDF-specific display options
bookmarks=true 						% PDF display and information options,pdfpagelabels=true % set PDF page labels
]{hyperref}


% Formatierung von Chapter und sections 
\titleformat{\chapter}%command
	[display]%shape
	{\LARGE \bfseries \color{black}}%format
	{\LARGE \normalfont \MakeUppercase { \chaptertitlename } \Huge~ \thechapter \filright} %label/Kapitelnummer
	{1pt} %seperation:vertikaler Abstand von "Kapitel+Nummer" zur Kapitelüberschrift
	{\titlerule \vspace{0.9pc} \filright}%before-code
	[\vspace{0.9pc} \filright {\titlerule} \vspace*{2ex} 
	\startcontents \small \normalfont \printcontents{}{1}{\setcounter{tocdepth}{2}}] %after-code

\titleformat{\section}
	{\Large \bfseries}%\sffamily\upshape}
	{\thesection}{4mm}{}

\titlespacing{\section}
	{0mm}{3.5ex}{1.5ex} %{negtaiver Abstand zum Beginn der Textzeile, ragt über Rand hinaus}{Vertikaler Abstand zum darüberliegenden Text}{Vertikaler Abstand zum darunterliegenden Text}

\titleformat{\subsection}
	{\large \bfseries}%\sffamily\upshape}
	{\thesubsection}{4mm}{}

\titlespacing{\subsection}
	{0mm}{3ex}{0.5ex}

\titleformat{\subsubsection}
	{\large\bfseries}
	{\thesubsubsection}{4mm}{}

\titlespacing{\subsubsection}
	{0mm}{3ex}{0.5ex}

So weit so gut jedoch sind die Inhaltsverzeichnis der einzelnen Kapitel nicht eingerückt. Hat jemand eine Idee wie ich das ändern kann? Ich hoffe ich bin da nicht auf dem ganz falschen Dampfer...

Dankeschön :)!

Gast

Off-Topic: \parintent auf 0 setzen

Beitrag von Gast »

Lies mal: Was ist […] so schlimm daran, \parindent auf Null zu setzen?

Außerdem sollte man in Klassen \usepackage durch \RequirePackage ersetzen (siehe clsguide), man sollte das seit Jahrzehnten veraltete subfigure nicht mehr verwenden. \headheight setzt man bei Verwendung von geometry besser per \geometry-Option, statt der Verwendung von babelbib und cite und BibTeX empfehle ich nach Möglichkeit die Verwendung von biblatex und biber, das Laden von url vor hyperref ist nur selten notwendig und das Mehrfache Laden von Paketen sollte man vermeiden.

Die Zusatzfrage verstehe ich übrigens nicht und das Beispiel ist auch nicht lauffähig, weil unvollständig. Probier es selbst einmal in einem neuen Verzeichnis aus.

cmt
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 21
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 12:24

Beitrag von cmt »

Danke das ist ein guter Hinweis. Dann muss ich wohl den Esel nochmal von hinten aufzäumen und den \parindent irgendwie ersetzten. Die anderen Hinweise nehme ich auch nochmal unter die Lupe!

Antworten