usepackage a4wide

Hier könnt Ihr Vorschläge für Verbesserungen oder neue Einträge ins Wiki posten.


Gast

usepackage a4wide

Beitrag von Gast »

hallo zusammen!

ich arbeite noch nicht lange mit latex (muss auch gestehen, dass ich kein wirklicher Freund davon bin).

das neue problem, das ich habe, ist, dass mir latex die fehlermeldung

Code: Alles auswählen

[DocOpen("%bm.pdf")][FileOpen("%bm.pdf")]
Der Befehl konnte nicht ausgeführt werden
beim umwandeln des codes ins pdf gibt.

Diese fehlermeldung gibt es mir nicht, wenn ich das \usepackage{a4wide} deaktiviere. nur dieses package brauche ich fast.
Gibts da vielleicht eine lösung, wie ich das package benutzen kann und ich trotzdem ein pdf erstellt bekomme?

danke,
Susi

Benutzeravatar
bloodworks
Moderator
Moderator
Beiträge: 1425
Registriert: Mo 19. Jan 2009, 10:52
Wohnort: /dev/null

Beitrag von bloodworks »

Hallo du hast da vermutlich zwei unterschiedliche Probleme:

das eine ist, dass du ein Pakt verwendest das ABSOLUT nicht zu verwenden ist. Im l2tabu ist das der erste Eintrag!

Zweitens kann dein Editor (TCX?) das fertige Dokument nicht öffnen. Das hat mit LaTeX GAR nichts zu tun. Kann aber daran liegen, dass es nicht erstellt wird.

Ich empfehle dir folgendes:

lies das l2tabu
erstelle ein Minimalbeispiel
schau in deinem Arbeitsverzeichnis ob eine pdf oder dvi erstellt wird.
schau in das log-file

Wenn du das Problem damit eingekreist hast :

poste Minimalbeispiel und logfile.
[1] Nützliche Webdokumente für Anfänger und Fortgeschrittene
[2]Minimalbeispiel | [3]FAQ
[4]Regelwerk | [5] Knigge
Wenn nicht anderst angegeben ist mein System: texlive 2012, pdflatex, x86-64, Snow Leopard utd.
Angehöriger der Liga zur Verwendung von texdoc
texdoc mathmode koma l2picfaq l2tabu lshort-en
Achtung: Aufforderungen ein Minimalbeispiel oder mehr Erklärungen zu einer Frage zu liefern sind keine persönlichen Angriffe. Sie dienen viel mehr dazu die Kommunikation zwischen Fragendem und potentiellen Helfern zu erleichtern und zu präzisieren.


Antworten