Wörter zählen mit CounTeX

Weitere Software zur Bearbeitung wie epstopdf, pdffonts, pdfcrop uvm.
icke

Wörter zählen mit CounTeX

Beitrag von icke »

da ich beim suchen nach nem wörter-zähl-tool immer nur auf ein skript gestoßen bin bei dem ich nicht weis wie ich es benutze
oder ne internetseite auf die ich meine daten streamen müsste

hab ich einfach n kleines tool geschrieben dessen verwendung ein wenig einfacher ist.
sicherlich kann man bei TeX nie genau sagen was ein wort ist
ABER
es liefer einen sehr sehr guten schätzwert

nachteil für den ein oder anderen
es ist ne .net basierende windows-anwendung

eine detailliertes manual liegt dem downloadarchiv bei
http://rapidshare.com/files/275173467/C ... 0.zip.html

ich hoffe ich stoße auf offene ohren

DonCube
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 292
Registriert: So 29. Jun 2008, 21:17
Wohnort: Bocholt

Beitrag von DonCube »

Hi icke,
lade die Zip-Datei doch einfach hier hoch. Als Anhang zu deinem Beitrag. Sollte es zu groß sein schicke es einfach an einen Moderator, der bindet es dann für dich ein. So liegt es nicht auf irgendeinem seltsamen Filesharer. Die werden zum Beispiel von einigen Firmen geblockt.

Gruß
DonCube
Schau mal hier rein goLaTeX-Wiki, und gaaaanz wichtig Minimalbeispiel

ratte

Beitrag von ratte »

DonCube hat geschrieben:Hi icke,
lade die Zip-Datei doch einfach hier hoch. Als Anhang zu deinem Beitrag. Sollte es zu groß sein schicke es einfach an einen Moderator, der bindet es dann für dich ein.
Gäste wie icke und ich können das hier nicht. Das sind offenbar beides Features, die den angemeldeten Benutzern vorbehalten sind.

icke
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 18:42

Beitrag von icke »

an firmen hab ich natürlich nicht gedacht

hab mich jetzt mal angemeldet
und das archiv hier angehangen

GL&HF :)
Dateianhänge
CounTeX_PR1.0.zip
(361.83 KiB) 1223-mal heruntergeladen

Uli

Beitrag von Uli »

Hallo,
ein gutes tool aber leider funktioniert es nicht wenn man "geschachtelte" files hat. Also wenn man z.B.

\include{text1}

und in dem file text1.tex stehen hat

\input{text2}

dann werden die Wörter aus dem file text2.tex leider nicht gezählt.
Oder hab ich da nur was falsch gemacht ??

icke
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 18:42

Beitrag von icke »

nein du hast nichts falsch gemacht

wenn ich demnächst wieder ein bischen zeit habe werd ich die funktion einbauen

icke
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 18:42

Neue Version

Beitrag von icke »

So in der neuen Version werden nun auch
"nested inputs" berücksichtigt

Ein paar Fehlermeldungen wurden verbessert.

Das Manual beinhaltet die Lösung ein paar bekannter Fehler.


Viel Spass
Dateianhänge
CounTeX_PR1.1.zip
(384.44 KiB) 1421-mal heruntergeladen

matze

Beitrag von matze »

...

Nilsv

Fehler mit Prozentzeichen

Beitrag von Nilsv »

Hallo,

habe gerade einen möglichen Bug gefunden:

Wenn ich ein Prozentzeichen mit \% einfüge, zählt CounTeX den Rest der Zeile nicht mit. Ich denke mal, dass er \% als Kommentar interpretiert.

Habe in meiner TeX-Datei als Workaround jetzt einfach nach jedem \% einen Zeilenumbruch eingefügt. Habe auch probiert es in die Explicit-Datei einzutragen, hat aber leider nicht geklappt.

Viele Grüße
Nils

Antworten