Positionierung von Tabelle und Bild

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


TheMrFeedback
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 16
Registriert: So 27. Dez 2020, 15:11

Positionierung von Tabelle und Bild

Beitrag von TheMrFeedback »

Eine Tabelle und eine Grafik sollen so angeordnet werden, dass sie auf der selben Höhe beginnen -also nebeneinander. Das tuen sie hier nicht. Für Hinweise wäre ich dankbar.

Code: Alles auswählen

\documentclass{scrartcl}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}

%Einstellen der Seitenränder
\usepackage[a4paper, left=2cm, right=4cm, top=2cm]{geometry}

\usepackage{graphicx}
\usepackage{blindtext}

\begin{document}

\section{Abteilung}
\blindtext

\section{Überschrift}
\blindtext[3]
%
\begin{tabular}[h]{llrcr}
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\
  A & TextTextText & Text & TextText \\
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\  
A & TextTextText & Text & TextText \\ A & TextTextText & Text & TextText \\ A & TextTextText & Text & TextText \\ \end{tabular} % \includegraphics[scale=1]{pics/Bild Aufgabe 5} % \section{Das nächste Abteil} \blindtext \end{document}
Dateianhänge
Bild Aufgabe 5.pdf
(18.86 KiB) 10-mal heruntergeladen

gast

Re: Positionierung von Tabelle und Bild

Beitrag von gast »

tabular kennt kein optionales Argument h, also wird die vertikale Standardausrichtung verwendet und das ist zentriert. Die Grundlinie einer Abbildung liegt unten. Also wird die Abbildung mit ihrer Unterkante zur Mitte der Tabelle ausgerichtet. Wie man das ändern kann, steht mal grundsätzlich in den wichtigen Hinweisen zum eigentlich passenden Forum. In deinem Fall dürfte es helfen, das falsche \begin{tabular}[h]{llrcr} durch \begin{tabular}[ b]{llrcr} zu ersetzen. Allerdings sei auch empfohlen, Tabelle und Abbildung nicht einfach an den Absatz anzuhängen, sondern in einen eigenen Absatz zu setzen, beispielsweise:

Code: Alles auswählen

\documentclass{scrartcl}

\usepackage[utf8]{inputenc}% Überflüssig seit LaTeX 2018-04-01
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{lmodern}

%Einstellen der Seitenränder
\usepackage[a4paper, left=2cm, right=4cm, top=2cm]{geometry}

\usepackage{graphicx}
\usepackage{mwe}

\begin{document}

\section{Abteilung}
\blindtext

\section{Überschrift}
\blindtext[3]
\begin{center}
\begin{tabular}[b]{llrcr}
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\
  A & TextTextText & Text & TextText \\
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\  

  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
  A & TextTextText & Text & TextText \\ 
\end{tabular} 
%
\includegraphics[width=.5\linewidth]{example-image}
\end{center}
\section{Das nächste Abteil}
\blindtext
\end{document}

Noch sinnvoller als die center-Umgebung wäre ggf. eine Gleitumgebung. Wie man Tabelle und Abbildung mit getrennter Beschriftung nebeneinander in eine Gleitumgebung setzen kann, findet sich im Wiki. Eine Alternative könte in der Verwendung des Pakets subcaption bestehen.

BTW: Die korrekten Optionen für tabular etc. findet man in jeder ausführlichen LaTeX-Einführung.


Benutzeravatar
skriptyy
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 11
Registriert: So 3. Jan 2021, 21:33

Re: Positionierung von Tabelle und Bild

Beitrag von skriptyy »

Hallo zusammen,

ein guter Ansatz von gast zu diesem Problem. Würde ich genauso lösen. Vielen Dank!

Vg

Gutes Werkzeug, halbe Arbeit.


Antworten