Schachpartien mit xskak setzen

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


hgr52
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: So 5. Jul 2020, 11:41

Schachpartien mit xskak setzen

Beitrag von hgr52 »

Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem beim Verfassen von Artikeln die Chess960, Fischer random Schachpartien enthalten. Hier gibt es vom Standardschach abweichende Rochaderegeln (sind auch notwendig) die skak bzw.xskak nicht beherrscht. Umgangen habe ich dieses Problem, indem ich die Partie in eine GUI mit Chess960 Unterstützung eingab und dann nach einer Rochade die FEN in xskak importierte. Das funktionierte auch ganz brauchbar, nur meinte xskak diese Rochaden mit ZZ kennzeichnen zu müssen. Das sieht nicht gut aus. Kennt jemand eine Lösung? Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß Horst


Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4036
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Re: Schachpartien mit xskak setzen

Beitrag von u_fischer »

Es gibt im github repo im chess960 Zweig Code, der das umsetzt:

https://github.com/u-fischer/xskak/tree/chess960


Antworten