Kann man ein einziges Wort in der Schriftart Symbol in einen Text einbinden?

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


Karlo Scheffholt
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 17. Mai 2020, 19:20

Kann man ein einziges Wort in der Schriftart Symbol in einen Text einbinden?

Beitrag von Karlo Scheffholt »

Liebe LaTeX Nutzer und Nutzerinnen,

ich bin noch ziemlich neu auf dem Gebiet "LaTeX" unterwegs und wollte fragen, ob es eine Möglichkeit gibt, nur ein einziges Wort in der Schriftart Symbol zu schreiben. Kurze Information am Rande: mit \fontspec hat das ganze nicht funktioniert und auch nicht mit \newfamilyfont.

Präambelinformationen:
Ich benutze XeLaTeX, TeXworks und die sehr empfehlenswerten Schriftarten Minion Pro und Myriad Pro.

\documentclass[paper=a4,fontsize=11pt,oneside,headings=small,ngerman]{scrartcl}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{fontspec}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{arev}
\renewcommand{\rmdefault}
{\sfdefault}\setmainfont[Mapping=tex-text, Numbers=OldStyle]{Minion ro}
\setsansfont[Mapping=tex−text, Numbers=OldStyle]{Myriad Pro}
\usepackage[a4paper,left=2cm,right=2cm,top=2cm,bottom=2cm]{geometry}

\begin{document}
Dieser schöne Text ist in Minion Pro geschrieben, aber dieses [Wort] in Symbol.
\end{document}

Danke schon einmal im im Voraus
Karlo

PS: Ich benötige nicht Funktionen, wie \texttt, also würde es schon genügen, wenn ich die Schriftart von \texttt "manipulieren könnte".
PPS: Es ist keine Option \fontspec{Symbol}{Wort} \fontspec{Minion Pro} zu machen, denn dann funktionieren « » nicht mehr.
Danke!


MoeWe
Forum-Century
Forum-Century
Beiträge: 205
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Kann man ein einziges Wort in der Schriftart Symbol in einen Text einbinden?

Beitrag von MoeWe »

Der Beitrag hier unterscheidet sich nur in der Hervorhebung von dem Beitrag viewtopic.php?f=9&t=22966. Ich denke, es handelt sich um ein versehentliches Doppelposting.


Gesperrt