alle BibTex-Referenzen undefinde, BibTex setzen bleibt hängen Thema ist als GELÖST markiert

Fragen und Probleme, die nicht den obigen Kategorien zugeordnet werden können


clrschwrzhlz

alle BibTex-Referenzen undefinde, BibTex setzen bleibt hängen

Beitrag von clrschwrzhlz »

Liebes Forum,

mein erster eigener Post, bei Fragen bitte einfach nachhaken. Braucht es ein MWE?

Ich arbeite mit LuaLatex und Biber. Normalerweise mit Texpad, ich checke bei Problemen mit TexShop gegen.

Plötzlich werden alle BibTex-Referenzen als undefined angezeigt und ein setzen von BibTex stoppt einfach mit folgendem Text:
INFO - This is Biber 2.16
INFO - Logfile is 'main.blg'
INFO - Reading 'main.bcf'
INFO - Found 115 citekeys in bib section 0
INFO - Processing section 0
INFO - Looking for bibtex format file 'Bibliothek/article.bib' for section 0
INFO - LaTeX decoding ...
INFO - Found BibTeX data source 'Bibliothek/article.bib'

Es passiert danach nichts mehr. Was könnte das sein?

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4128
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Re: alle BibTex-Referenzen undefinde, BibTex setzen bleibt hängen

Beitrag von u_fischer »

biber und bibtex sind zwei verschiedene Programme. Die Meldung ist von biber.

Wenn biber sich so aufhängt ist meistens der cache kaputt.

Rufe in einem Terminal `biber --cache` auf. Das wird den Pfad des Caches anzeigen. Den Inhalt musst du dann löschen und danach versuche es nochmal (biber braucht dann beim ersten Mal länger, weil es den Cache neu erstellen muss).

clrschwrzhlz

Re: alle BibTex-Referenzen undefinde, BibTex setzen bleibt hängen

Beitrag von clrschwrzhlz »

Tatsächlich. Halleluja, es geht wieder! Vielen lieben Dank, da hätte ich lange suchen können. Freitag gerettet! :D

Antworten