Mehrzeiliger Betreff Thema ist als GELÖST markiert

Klassen und Pakete zur einfachen Umsetzung individueller Vorstellungen


morgon
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Aug 2017, 00:18

Mehrzeiliger Betreff

Beitrag von morgon »

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte neben der eigentlichen Betreffzeile noch zwei Rechnungsnummern vor der Begrüssung plazieren.

Es sollte also in etwa so aussehen:

=============================
Ihr Murks
Rechnung 1 vom 01.01.2020
Rechnung 2 vom 01.02.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

=============================

Kann mir jemand einen Tipp geben wie man das mit scrlttr2 erreichen kann?

Danke!


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2226
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Mehrzeiliger Betreff

Beitrag von Bartman »

Wenn Du der Variablen für die Betreffzeile schon einen Text zugewiesen hast, dann dürfte Dir deren Name bekannt sein. Es gibt in der Anleitung mehrere Beispiele für mehrzeiligen Text in den Argumenten von Umgebungen oder Befehlen der Briefklasse, die Dir als Vorlage dienen können.


morgon
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Aug 2017, 00:18

Re: Mehrzeiliger Betreff

Beitrag von morgon »

Gut, mein Problem ist dass ich nicht latex direkt verwende sondern pandoc.

Und dort bekomme ich keine mehrzeiliges "subject" hin, da muss ich wohl ein wenig am template schrauben...

Aber verstehe ich Dich richtig dass etwas in der Art von

\setkomavar{subject}{Zeile1\\Zeile2\\Zeile}

gehen sollte?

(bin leider gerade nicht an einem Rechner an dem ich das ausprobieren kann...)


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2226
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Mehrzeiliger Betreff

Beitrag von Bartman »

morgon hat geschrieben:
Sa 26. Sep 2020, 02:24

Aber verstehe ich Dich richtig dass etwas in der Art von

Code: Alles auswählen

\setkomavar{subject}{Zeile1\\Zeile2\\Zeile}

gehen sollte?

Ja. Ich habe es bspw. mit der TeX-Distribution von Overleaf getestet und da ging es. Zu Pandoc möchte ich mich, mangels Erfahrung, nicht äußern.


morgon
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 5
Registriert: So 6. Aug 2017, 00:18

Re: Mehrzeiliger Betreff

Beitrag von morgon »

Ja, das funktioniert in koma. Sehr gut.

Jetzt muss ich halt das pandoc-template anpassen, damit man im yaml-Teil des pandoc-dokumentes auch mehrere Subject-Zeilen eingeben kann, aber das ist nicht schwer.

Meine Frage hat sich damit geklärt.


Gast

Re: Mehrzeiliger Betreff

Beitrag von Gast »

Besteht die Möglichkeit die erste Zeile des Betreffs fettgedruckt zu lassen (wie voreingestellt) und die zweite (oder auch dritte) Zeile nicht fettgedruckt auszugeben?

Code: Alles auswählen

\documentclass[fontsize=10pt,parskip=half,paper=A4,fromalign=right]{scrlttr2}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[hidelinks]{hyperref}

\begin{document}
\renewcommand*{\raggedsignature}{\raggedright}
\setkomavar{fromname}{Vorname Nachname}
\setkomavar{fromaddress}{Straße Nummer\\PLZ Ort}

\setkomavar{place}{Ort}
\setkomavar{date}{\today}
\setkomavar{subject}{Betreff\\
Diese Zeile nicht fettgedruckt}

\begin{letter}{
	Vorname Nachname\\
	Straße Nummer\\
	PLZ Ort
}

\opening{Sehr geehrte Damen und Herren,}

Inhalt

\closing{Mit freundlichen Grüßen}

\end{letter}
\end{document}

Stamm-Gast

Umschaltung einfügen

Beitrag von Stamm-Gast »

Gast hat geschrieben:
Fr 20. Nov 2020, 15:41

Besteht die Möglichkeit die erste Zeile des Betreffs fettgedruckt zu lassen (wie voreingestellt) und die zweite (oder auch dritte) Zeile nicht fettgedruckt auszugeben? […]

Code: Alles auswählen

\setkomavar{subject}{%
  Betreff\\%
  \normalfont% % Schalter beeinflusst alles Folgende
  Diese Zeile nicht fettgedruckt%
}

Antworten