(scrreprt) Nach einem Part keinen Seitenumbruch?

Klassen und Pakete zur einfachen Umsetzung individueller Vorstellungen


Jenny1995

(scrreprt) Nach einem Part keinen Seitenumbruch?

Beitrag von Jenny1995 »

Hallo alle zusammen!

Ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit (als scrreprt) und bin dabei zu verzweifeln, weil das alles nicht so will wie ich es gerne hätte.

Mich stört, dass die Teile immer eine eigene Seite haben, ich hätte gerne Teil A und Kapitel 2 auf der selben Seite stehen (quasi Teil A als Überschrift über der Kapitel 2 Überschrift), selbes gilt für Teil B und Kapitel 4. Das sollte ja eigentlich nicht so schwierig sein und trotzdem funktioniert es bei mir einfach nicht.

ich habe die einzelnen Kapitel in einzelnen Dateien und eine Masterdatei um alles zusammenzufügen. Der Code der Masterdatei ist folgender:

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,12pt]{scrreprt}
\usepackage[left= 2.5cm,right = 2.5cm, bottom = 3 cm, top = 2.5cm]{geometry}
\usepackage[onehalfspacing]{setspace}

\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{graphicx, subfig}
\graphicspath{{img/}}
\usepackage{fancyhdr}
\usepackage{lmodern}
\usepackage{color}
\hyphenation{De-zi-mal-tren-nung}

\pagestyle{fancy}
\rhead{\leftmark}
\cfoot{\thepage}
\renewcommand{\headrulewidth}{0.4pt}
\renewcommand{\footrulewidth}{0pt}


\begin{document}
\pagestyle{empty}
\include{titel}
\include{danksagungen}
\cleardoubleoddpage

\pagestyle{fancy}
\tableofcontents
\listoffigures
\listoftables

\include{Einleitung}

\part{Teil A}
\include{Kapitel 2}
\include{Kapitel 3}

\part{Teil B}
\include{Kapitel 4}
\include{Kapitel 5}
Schon mal vielen Dank für eure Hilfe! :)

Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2179
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Beitrag von Bartman »

scrbook - Part and Chapter on same page ist zwar für scrbook, aber geht in die gesuchte Richtung.

Versuche besser, bei Klassen von KOMA-Script auf fancyhdr zu verzichten und stattdessen das für diese Klassen empfohlene Paket zu benutzen.

Gast

Beitrag von Gast »

Bartmann's Link ist gut. Allerdings ist dann auch noch der Unterschied zwischen \include und input zu beachten und dann entweder \input zu verwenden oder die \part-Anweisung in die nachfolgende Datei zu verschieben.

Aber bist du sicher, dass du wirklich scrreprt und nicht etwa scrartcl verwenden willst? Bei scrartcl stehen nämlich \part und \section bereits in der Voreinstellung auf derselben Seite.

Antworten