Zwei PDFs übereinander einfügen

Klassen und Pakete zur einfachen Umsetzung individueller Vorstellungen


RicardoShillyShally
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 01:46

Zwei PDFs übereinander einfügen

Beitrag von RicardoShillyShally »

Hallo,

ich würde gerne mit Latex einen Brief der mit Word erstellt wurde, einen Briefhintergrund verpassen.

Der Brief wird als A4-PDF abgespeichert. Das Briefpapier liegt ebenfalls als A4-PDF vor.

Kurz zu dem Briefpapier: Es ist im Prinzip nur ein Hintergrund mit Logos und allgemeinen informationen am Rand des A4-Blattes.

Nun das eigentliche Problem. Wenn ich es so mache, wie in meinem Minibeispiel (Ebene 0 Hintergrund; Ebene 1 Brief) dann verdeckt der Brief
das Briefpapier.

Hat jemand einen Vorschlag? Gibt es z.B. ein Paket, dass weißen Hintergrund von eingefügen PDFs erkennt und auf transparent schaltet?

Mir ist bewusst, dass ich den Brief auch mit Latex schrieben kann. Genau das wollte ich aber vermeiden. Die Briefe müssen mit Word erstellt werden.

Code: Alles auswählen


\documentclass[a4paper,11pt]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[english, ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[scaled=0.92]{helvet}
\usepackage{background}

\begin{document}
\phantom{A}

\backgroundsetup{scale = 1, angle = 0, opacity = 0, contents = {\includegraphics[width = \paperwidth, height = \paperheight, keepaspectratio]{hintergrund.pdf}}}

\backgroundsetup{scale = 1, angle = 0, opacity = 1, contents = {\includegraphics[width = \paperwidth, height = \paperheight, keepaspectratio]{brief.pdf}}}

\end{document} 
Danke

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4015
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

Versuche es mit eso-pic. Das background Paket ist manchmal etwas seltsam und eher selten nötig:

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper,11pt]{scrartcl}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[english, ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[scaled=0.92]{helvet}
\usepackage{eso-pic,graphicx}

\begin{document}
\phantom{A}
\AddToShipoutPictureBG{%background
\AtPageLowerLeft{%
\includegraphics[width = \paperwidth, height = \paperheight, ]{example-image-duck}}}

\AddToShipoutPictureFG{%foreground
\AtPageLowerLeft{%
\includegraphics[width = \paperwidth, height = \paperheight, keepaspectratio]{example-image-a4}}}

\end{document} 

Ratgeber

Direkt im Textprozessor einstellen

Beitrag von Ratgeber »

Kann man den Hintergrund nicht in »W0rd« direkt im Seitenformat einstellen¹? Bei »LibreOffice« Writer wähle ich in der Menüleiste "Format → Seite …", dann im Dialogfenster den Reiter "Hintergrund" und dort den Auswahlknopf "Bild". Da kann ich dann auch ein Bild importieren und mit entsprechenden Optionen die ganze Seite ausfüllen.



_____________
¹ Das lernt man nicht bei "TBBT".

RicardoShillyShally
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 01:46

Beitrag von RicardoShillyShally »

@u_fischer
Das hat wunderbar funktioniert. Vielen Dank

RicardoShillyShally
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 18
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 01:46

Beitrag von RicardoShillyShally »

Wie kann ich einstellen, dass die beiden PDFs nur auf einer bestimmten Seite angezeigt werden?

oft gesehener

Beitrag von oft gesehener »

Siehe [d]eso-pic[/d]-Anleitung: Sternversion von \AddToShipout….

Antworten