Tex Live aktualisieren Thema ist als GELÖST markiert

Alles rund um das System für Linux, Mac & Windows.


xachse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 17. Sep 2017, 20:19

Tex Live aktualisieren

Beitrag von xachse »

Hallo liebe Leute,

mir wurde geraten meine Tex-Live-Distribution (2017) auf meinem System (Windows 10) zu erneuern. Außerdem habe ich Probleme mit listoflistings. Ich habe dann erfahren, dass es wohl an einer veralteten Version von KOMA liegen könnte. Also habe ich mich entschlossen KOMA mit tlmgr zu aktualisieren. Dabei habe ich den folgenden Befehl gefunden (siehe https://komascript.de/node/2045) und ausprobiert.

tlmgr install --reinstall --repository https://www.komascript.de/repository/texlive/2021 koma-script

Das hat wohl ganz gut funktioniert, denn das Terminal hat folgendes ausgegeben:

tlmgr.pl: package log updated: C:/texlive/2017/texmf-var/web2c/tlmgr.log

Nun bekomme ich eine Meldung, dass scrlfile-patcholdlatex.sty nicht gefunden werden kann. Also habe ich versucht mit tlmgr das Package zu installieren aber ich habe keine Ahnung wie. Finde da auch keine Anleitung für. Also habe ich tlmgr update --all probiert um die gesamte Distribution zu updaten, aber da gibt mir das Terminal folgendes aus:

Cannot determine type of tlpdb from I:/texlive!
tlmgr.pl: Cannot load TeX Live database from I:/texlive

Kann es sein, dass ich hinter tlmgr update --all noch die richtige Adresse schreiben muss? Welche wäre das? Vielen Dank im Voraus, für Eure Hilfe oder Ratschläge.

Wollte eigentlich vermeiden die gesamte Tex-Live-Distribution zu downloaden, weil das damals immer nach Stunden immer wieder abgebrochen ist. Deswegen habe ich mir damals bei der TUG die DVD bestellt.


xachse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 17. Sep 2017, 20:19

Re: Tex Live aktualisieren

Beitrag von xachse »

Hallo again,

ich denke ich habe es notdürftig gelöst. Ich habe das KOMA-Skript gedownloadet und den im Download enthaltenen Ordner koma-script nach C:\Users\User\texmf\tex\latex verschoben.

Mich würde aber trotzdem interessieren wie man tlmgr benutzt.


Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2084
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Re: Tex Live aktualisieren

Beitrag von Stefan Kottwitz »

Hallo,

es ist wirklich zu empfehlen, TeX Live neu zu installieren. Ein Upgrade auf eine neuere Jahres-Version ist unter Windows nicht unterstützt, siehe ganz am Ende hier: https://www.tug.org/texlive/upgrade.html.

Ich denke, wenn ich eine alte TeX Live Version löschen würde und eine mechanische Festplatte hätte, würde ich wohl nach dem Löschen die Platte defragmentieren. Eine SSD hingegen nicht. Und dann TeX Live in einer neuen Version installieren.

Falls das Problem mit der Geschwindigkeit daher rührt, dass der Server langsam scheint (weil er vllt. weit weg ist, probiere es vielleicht mit CTAN.net in Nürnberg:

install-tl --location http://ctan.net/systems/texlive/tlnet/

Eigentlich sollte TeX Live eine abgebrochene Installation fortsetzen können. Vermutlich ist es laut News 2020 auch robuster geworden:

tlmgr and infrastructure:

Automatically retry (once) packages that fail to download.

Wenn die Neuinstallation nicht drängt, kannst Du vielleicht noch ein paar Tage auf die diesjährige Version von TeX Live warten: TeX Live 2021 soll laut Homepage voraussichtlich am 4. April freigegeben werden.

Stefan


Benutzeravatar
KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 2754
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:28
Kontaktdaten:

Re: Tex Live aktualisieren

Beitrag von KOMA »

xachse hat geschrieben:
Sa 20. Mär 2021, 20:25

Dabei habe ich den folgenden Befehl gefunden (siehe https://komascript.de/node/2045) und ausprobiert.

tlmgr install --reinstall --repository https://www.komascript.de/repository/texlive/2021 koma-script

Das hat wohl ganz gut funktioniert, denn das Terminal hat folgendes ausgegeben:

tlmgr.pl: package log updated: C:/texlive/2017/texmf-var/web2c/tlmgr.log

Nun bekomme ich eine Meldung, dass scrlfile-patcholdlatex.sty nicht gefunden werden kann.

Das sollte eigentlich nicht passieren. Wenn wirklich KOMA-Script 3.33 von https://www.komascript.de/repository/texlive/2021 installiert wurde, dann ist auch scrlfile-patcholdlatex.sty vorhanden, denn das ist in dem Paket definitiv enthalten.

xachse hat geschrieben:
Sa 20. Mär 2021, 20:25

Also habe ich tlmgr update --all probiert um die gesamte Distribution zu updaten

Das kann hingegen nicht funktionieren, weil man ein TeX Live 2017 nicht mehr mit dem Hauptrepository für TeX Live 2020 updaten kann. Dazu müsste man das Hauptrepository auf ein TeX-Live-2017-Archiv ändern, was aber ohnehin nicht viel bringt, weil man damit nur die letzte Version von TeX Live 2017 erhält.

Normalerweise kann man TeX Live per tlmgr immer nur ein Jahr lang aktualisieren. Danach muss man die neue Version von TeX Live installieren. Theoretisch kann man auch mehrere TeX-Live-Versionen parallel installiert haben und dann per PATH zwischen den Installationen umschalten. Da sollte man aber schon wissen, was man tut.

Ich würde Dir genau wie Stefan empfehlen, bis zum Erscheinen von TeX Live 2021 zu warten und dann das zu installieren. Außer Du möchtest am Beta-Test teilnehmen. Dann kannst Du TeX Live 2021 bereits jetzt installieren. Eigentlich läuft das schon sehr stabil. Änderungen an den Binaries sind auch nicht mehr zu erwarten.


Benutzeravatar
Stefan Kottwitz
Admin
Admin
Beiträge: 2084
Registriert: Di 8. Jul 2008, 00:39
Kontaktdaten:

Re: Tex Live aktualisieren

Beitrag von Stefan Kottwitz »

@KOMA muss man nach dem Beta-Test / pretest eigentlich nochmal neu installieren? Weiß grad nicht mehr aus der Erinnerung.

Stefan


xachse
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 6
Registriert: So 17. Sep 2017, 20:19

Re: Tex Live aktualisieren

Beitrag von xachse »

Hallo,

danke für den Tipp mit den Servern ist gut. Der TeX-Live-Downloader hat nach einem Server gefragt und ich hab im Menü einen nahen Server gefunden. Damit ging es dann in rund 2 Stunden. Vielleicht war ich 2017 zu doof auf die Idee zu kommen da die Standardeinstellung zu ändern. Mit dem 2020er TeX-Live funktioniert jetzt wieder alles; konnte leider nicht warten.

Viele Grüße


Benutzeravatar
KOMA
TeX-Entwickler
TeX-Entwickler
Beiträge: 2754
Registriert: Fr 4. Jul 2008, 17:28
Kontaktdaten:

Re: Tex Live aktualisieren

Beitrag von KOMA »

Stefan Kottwitz hat geschrieben:
So 21. Mär 2021, 13:53

@KOMA muss man nach dem Beta-Test / pretest eigentlich nochmal neu installieren?

Nein. Man muss lediglich das (Haupt-)Repository umstellen und ein Update laufen lassen. Dazu muss man noch nicht einmal Links zu Repositories nachschauen, weil es für den generischen Link einen Knopf in der GUI gibt.


Antworten