Korrekte Installation von pstricks

Alles rund um das System für Linux, Mac & Windows.
paddy_
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 21:29

Korrekte Installation von pstricks

Beitrag von paddy_ »

Hallo liebe TeX-Community,

ich wollte euch fragen, wie man korrekt das pstricks-paket installiert. Bin noch nicht lange LaTeX-Nutzer und verstehe das leider überhaupt nicht :?

Was muss ich alles beachten, um es korrekt in das System einzubinden?
Und gibt es irgendwelche Schwierigkeiten/ Besonderheiten bei der Nutzung mit dem Texmaker?

Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Wie gesagt, bin noch recht am Anfang und recht überwältigt an den Informationen..tu mich etwas schwer, genau herauszufinden, was wirklich wichtig ist und was nicht.

Danke schon mal im Voraus

Viele Grüße :o

Benutzeravatar
Johannes_B
Moderator
Moderator
Beiträge: 5081
Registriert: Do 1. Nov 2012, 14:55
Kontaktdaten:

Beitrag von Johannes_B »

Wenn du TeX Lve oder MikTeX komplett installiert hast, dann ist PSTricks bereits instlliert.
Falls nicht, kannst du das Paket leicht über den Paketmanager deiner Distribution installieren.
TeXwelt - Fragen und Antworten Schaut vorbei und stellt Fragen.
LaTeX-Vorlagen?

Der Weg zum Ziel: Ruhe bewahren und durchatmen, Beiträge und unterstützende Links aufmerksam lesen, Lösungsansätze verstehen und ggf. nachfragen.

paddy_
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 21:29

Beitrag von paddy_ »

Also ich hab mir das Buch von Herbert Voß zugelegt und wollte da mal kurz nen Widerstand plotten zum Test.

Hier der Code:

\documentclass[a4paper,ngerman]{scrartcl}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{pst-circ}

\begin{document}

\begin{pspicture}[showgrid](-2.1,-1)(2.1,1)
\pnode(-1.5,0){A}\qdisk(A){3pt}\uput[180](A){A}
\pnode(1.5,0){B}\qdisk(B){3pt}\uput[0](B){B}
\resistor(A)(B){$R$}
\end{pspicture}


\end{document}


aber dann kamen unzählige Fehlermeldungen:

! Undefined control sequence.<recently read> \c@lor@to@ps \begin{pspicture}[showgrid](-2.1,-1)(2.1,1)

Ich kann mir darauf leider noch überhaupt keinen Reim machen :roll:

Benutzeravatar
u_fischer
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 4025
Registriert: Do 22. Nov 2012, 11:09
Kontaktdaten:

Beitrag von u_fischer »

pstricks geht nicht mit pdflatex. Benutze latex + dvips oder xelatex.

paddy_
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 21:29

Beitrag von paddy_ »

Danke für die Information! Habe jetzt auf Xelatex umgestellt und jetzt funktioniert es einwandfrei.

Schönen Abend euch noch! :)

Antworten