Reihenfolge der Zitierung nach Auftreten im Text Thema ist als GELÖST markiert

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.


SebK
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Jan 2022, 19:06

Reihenfolge der Zitierung nach Auftreten im Text

Beitrag von SebK »

Hi,

ich benutze eine LaTeX-Vorlage für die Erstellung meiner Arbeit und kenne mich mit den Einstellungen (und auch grundsätzlich mit LaTeX) nicht so gut aus. Entschuldigt also bitte, falls diese Frage schon einmal gestellt worden sein sollte. Habe schon etwas durchgeguckt und leider keine Lösung für mein Problem gefunden:

Ich habe in meine bibliography.bib File bisher alle Quellen kreuz und quer mit BibTex-Schlüssel eingefügt, in der Hoffnung dass das Verzeichnis durch die richtige Einstellung nach dem Auftreten im Text sortiert werden kann. Hierfür finde ich aber einfach keine Stellschraube bzw. keine funktionierende Lösung. Die Einstellungen sehen so aus:
\ProvidesPackage{thesisbib}

\usepackage[babel,german=quotes]{csquotes}

\usepackage[style=numeric-comp,sortcites=false,backend=biber,bibencoding=utf8,natbib]{biblatex}

\ExecuteBibliographyOptions{bibwarn=true,hyperref=auto,	autopunct=true,	sorting=none,defernumbers=true,giveninits=true,isbn=false,doi=false,backref=false,url=false}
sorting=none nimmt die Sortierung der Einträge in der bibliography.bib File, das ist nicht das Richtige. sortcites=true/false macht auch nichts. Hat jemand eine Idee?

Danke im Voraus.

MoeWe
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 622
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Reihenfolge der Zitierung nach Auftreten im Text

Beitrag von MoeWe »

sorting=none, sollte die Reihenfolge der Zitate im Text berücksichtigen und nicht die Reihenfolge in der .bib-Datei. Letztere sollte eigentlich nie eine Rolle spielen. Ich kann mir nur vorstellen, dass sie zum Einsatz kommt, um einen Gleichstand aufzulösen. Der könnte zum Beispiel durch ein \nocite{*} zu Beginn des Dokuments ausgelöst worden sein. Bei sorting=none, gilt, dass man \nocite{*} – so es denn benötigt wird – besser am Ende des Dokuments auslöst.

Mehr kann ich in Ermangelung eines Minimalbeispiels leider nicht sagen.

Die Option bibencoding=utf8, würde ich weglassen. Idealerweise sollte die Codierung der .bib-Datei mit der der .tex-Datei übereinstimmen. Letztere kann biblatex in den meisten Fällen selbst herausfinden. (Wobei es heutzutage im Grunde keinen Grund mehr gibt, nicht überall auf UTF-8 zu setzen.) In jedem Fall ist es oftmals eine schlechte Idee, so etwas wie Dateicodierung in einer .sty-Datei fest einzucodieren.

Die csquote-Option babel heißt seit mehr als zehn Jahren schon autostyle.

SebK
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Mi 5. Jan 2022, 19:06

Re: Reihenfolge der Zitierung nach Auftreten im Text

Beitrag von SebK »

Vielen Dank für deine Antwort und die Tipps - ich habe noch mal genauer nachgesehen und herausgefunden, woher die Nummerierung kommt: Meine Quellen sind im Literaturverzeichnis in Bücher und Paper unterteilt, sodass die Zitationsnummern im Text natürlich nur innerhalb der jeweiligen Bezeichnung aufsteigen. Ansonsten passt es aber durch sorting=none tatsächlich :) Danke!

Antworten