Literaturverzeichnis Thema ist als GELÖST markiert

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.


basti-fantasti-48
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 4. Apr 2021, 14:27

Literaturverzeichnis

Beitrag von basti-fantasti-48 »

Hallo bei mir sind die Zitate nicht nach der Reihenfolge sondern beginnt bei 2 dann 4 dann 1

style=numeric-comp

müsste eigentlich gehen dann

Danke im vorraus


Stammgast

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von Stammgast »

Mehr Kontext bitte!


basti-fantasti-48
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 4. Apr 2021, 14:27

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von basti-fantasti-48 »

\usepackage{csquotes}
\usepackage[
backend=biber,
style=numeric-comp,
]{biblatex}
\addbibresource{Referenzen/refliste.bib}

das ist in meiner präambel
das erste zitat im dokument ist aber leider nicht die 1 sondern die reihenfolge ist willkürlich


MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 428
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von MoeWe »

Willkürlich sollte die Sortierung nicht sein, sie sollte nach Autorname und Titel gehen.

Mit sorting=none, wird nach Zitatreihenfolge sortiert

\documentclass[ngerman]{article}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{babel}
\usepackage{csquotes}

\usepackage{csquotes}
\usepackage[
  backend=biber,
  style=numeric-comp,
  sorting=none,
]{biblatex}
\addbibresource{biblatex-examples.bib}

\begin{document}
Lorem \autocite{sigfridsson}
ipsum \autocite{worman}
dolor \autocite{aksin}
sit \autocite{nussbaum}

\printbibliography
\end{document}

Stammgast

Re: Literaturverzeichnis

Beitrag von Stammgast »

basti-fantasti-48 hat geschrieben:
So 4. Apr 2021, 15:00

[…] das ist in meiner präambel
das erste zitat im dokument ist aber leider nicht die 1 sondern die reihenfolge ist willkürlich

Links gehören zu einer Antwort (oder Rückfrage) und denen sollte nachgegangen werden, um die dort hinterlegten Hinweise umzusetzen und andere Informationen zu verinnerlichen. Deiner Antwort zufolge ist das hier unterblieben. Code-Blöcke werden ordentlich mit dem </>-Knopf (in der Leiste am Kopf des Eingabefensters) markiert.


Antworten