Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
discipulus
Forum-Anfänger
Forum-Anfänger
Beiträge: 11
Registriert: Di 8. Sep 2020, 11:39

Re: Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Beitrag von discipulus »

Auch oder vielleicht gerade weil sich das Problem so nicht reproduzieren ließ, hat mir das schon sehr geholfen. Es hat meinen Blick nämlich auf die dejbbib.ldf gelenkt, die ich bei der Fehlersuche bislang leider übersehen hatte, die dann aber allein noch als Fehlerquelle übrigblieb. Der fehlerhafte Einzug bei den Editoren lag an einem Fehler in der Belegung von \texteandname dort. Der Fehler für das Problem bei den Autoren lag zwar nicht an einem Fehler dort, läßt sich aber zumindest beheben, wenn ich dort bei \textandname ein \unskip einfüge. Ob ich jetzt noch den Elan aufbringe, die Stelle zu suchen, wo der \slash zu viel hineingekommen ist, weiß ich noch nicht, jedenfalls sieht es jetzt aus, wie es aussehen soll. Vielen Dank für die Mühen.

Vermutlich werde ich den Wechsel zu biblatex dennoch vornehmen, die Struktur des Codes dort kann ich jedenfalls viel besser nachvollziehen. Kann sein, daß dazu in nächster Zeit noch ein paar Fragen kommen.


Shuri

Re: Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Beitrag von Shuri »

Hallo,

ich bin vielleicht etwas spät, möchte aber darauf aufmerksam machen, dass es mittlerweile für Biblatex ein eigenes und derzeit aktiv entwickeltes Paket für Juristen gibt, jura2:

https://ctan.org/pkg/biblatex-jura2


gast

Re: Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Beitrag von gast »

Es gibt auch biblatex-juradiss. Seit Herbert Voss das übernommen hat, funktioniert es auch wieder.


Shuri

Re: Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Beitrag von Shuri »

Danke für den Hinweis!

Die Uni Saarland hat auch ein Online-Tool entwickelt, mit dem jeder sich eine Stilvorlage selber zusammenklicken kann. Habe ich zwar angeguckt, aber nicht ausprobiert.

http://tools.jura.uni-saarland.de/latexbib/


gast

Re: Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Beitrag von gast »

Das setzt leider eine Registrierung voraus. Kommt dabei ein BiBTeX-Stil heraus (wie bei custom-bib und damit eigentlich schon veraltet) oder tatsächlich etwas biblatex basiertes?


Shuri

Re: Jurabib: Probleme bei Autoren-/Herausgebernamen in der Kurzzitierweise.

Beitrag von Shuri »

Nein, man kann unten rechts auf "Ohne Login" klicken und es dann dementsprechend auch sofort benutzen.

Der erzeugte Code benutzt zumindest Biblatex...


Antworten