Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
gast123

Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Beitrag von gast123 »

Hallo zusammen,
ich finde die Standardzitierweise sehr schön, leider muss ich mich aber an eine hässliche Vorlage halten (Word...). Ich habe auch eine angestaubte Latex Vorlage bekommen, die ich teilweise schon angepasst habe, z.B. von Natbib auf Biblatex umgestellt.

Die Herausforderung:
Aktuelle Ausgabe von

Code: Alles auswählen

\footcite[vgl.][170]{appleby}

ist

^1 vgl. Appleby et al., 1980, S. 170.

Die Vorlage verlangt aber:

^1 vgl. Appleby et al. 1980: 170.

Könnt ihr mir helfen, wie ich es so verändern kann?
- kein Komma zw. Autor(en) und Jahr
- ein Doppelpunkt statt des Kommas nach dem Jahr
- kein S.
- Bibliographie am Ende trotzdem gem. APA

Minimalbeispiel s.u. (teilweise ein kleiner Frankenstein, weil ich mir munter Sachen aus dem Netz zusammenkopiert habe...)

Code: Alles auswählen

\documentclass[a4paper, liststotoc]{scrreprt}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage[latin9]{inputenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[ngerman]{babel}

\usepackage{csquotes}
\usepackage[backend=biber,sortlocale=de_DE,style=apa]{biblatex}
\DeclareLanguageMapping{ngerman}{ngerman-apa}
\DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers = {{et\,al\adddot}},} %et al. statt u.a.
\addbibresource{\jobname.bib}

\usepackage{blindtext}

%--------------------------------------------------------------------------------------
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
	@book{appleby,
		author    = {Humphrey Appleby and Max Mustermann and Maxima Musterfrau and John Doe},
		title     = {On the Importance of the Civil Service},
		year      = {1980},
		publisher = {Gov Press},
		address   = {London},
	}
\end{filecontents}
%--------------------------------------------------------------------------------------
\begin{document}
\selectlanguage{ngerman}
\chapter{Einleitung}
\blindtext\footcite[vgl.][170]{appleby}
\printbibliography
\end{document}

Mit

Code: Alles auswählen

%\DeclareFieldFormat{postnote}{\mkbibparens{#1}}

habe ich schon experimentiert. Leider bin ich mit meinem Latein am Ende, dadurch geht zwar das "S." weg, dafür gibt es dann Klammern :|


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2159
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Beitrag von Bartman »

Ein Vorschlag:

Code: Alles auswählen

\documentclass[listof=totoc]{scrreprt}% geändert
\usepackage[T1]{fontenc}
% Aktuelle Editoren erstellen ihre Dateien mit UTF-8 Kodierung. 
% Die Änderung sollte zur Sicherheit an einer Kopie der Dateien stattfinden. 
% Lies für die Verwendung der Option utf8 ltnews auf CTAN.
%\usepackage[latin9]{inputenc}
\usepackage{lmodern}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage{csquotes}
% Muss es apa sein oder reicht Dir auch authoryear?
\usepackage[style=apa]{biblatex}
%\DeclareLanguageMapping{ngerman}{ngerman-apa}% veraltet
\DefineBibliographyStrings{german}{
    andothers = {et\addabbrvspace al\adddot}% et al. statt u.a.
}

\addbibresource{\jobname.bib}

% Änderungen am Literaturverweis in der Fußnote:
% kein Präfix (auch \mkbibparens wird in der Dokumentation von biblatex erklärt)
\DeclareFieldFormat{postnote}{#1}
\DeclareFieldFormat{multipostnote}{#1}
% Doppelpunkt statt Komma nach dem Jahr
\DeclareDelimFormat{postnotedelim}{\addcolon\space}
% kein Komma zwischen den Namen und dem Jahr
\DeclareDelimFormat{nameyeardelim}{\addspace}

%--------------------------------------------------------------------------------------
\begin{filecontents}{\jobname.bib}
@book{appleby,
    author    = {Appleby, Humphrey and Mustermann, Max and 
                 Musterfrau, Maxima and Doe, John},
    title     = {On the Importance of the Civil Service},
    date      = {1980},
    publisher = {Gov Press},
    location  = {London}
}
\end{filecontents}
%--------------------------------------------------------------------------------------
\begin{document}
%\selectlanguage{ngerman}% unnötig wegen babel und dessen Option
\chapter{Einleitung}
Text\footcite[vgl.][170]{appleby}
\printbibliography
\end{document}

gast123

Re: Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Beitrag von gast123 »

1000 Dank!!! Es funktioniert super.


MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 265
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Beitrag von MoeWe »

Statt

Code: Alles auswählen

\DeclareFieldFormat{postnote}{#1}
\DeclareFieldFormat{multipostnote}{#1}

empfehle ich mit einem neuen biblatex

Code: Alles auswählen

\DeclareFieldFormat{postnote}{\mknormrange{#1}}
\DeclareFieldFormat{multipostnote}{\mknormrange{#1}}

Den Unterschied sieht man bei

Code: Alles auswählen

Text\footcite[vgl.][380-382]{appleby}

Noch eine Anmerkung: Das was Du hier machst, ist nicht mehr APA-Stil wie ihn das Publication Manual of the American Psychological Association definiert. Da der APA-Stil recht komplex (und auch teilweise recht eigenwillig) ist, würde ich vorschlagen, nicht den APA-Stil als Grundlage zu nutzen, wenn APA nicht gefordert ist. Die Standard-Autor-Jahr-Stile (style=authoryear, style=authoryear-comp, ...) eignen sich da meistens besser und sind wesentlich einfacher anzupassen.


Bartman
Forum-Meister
Forum-Meister
Beiträge: 2159
Registriert: Do 16. Jul 2009, 21:41
Wohnort: Hessische Provinz

Re: Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Beitrag von Bartman »

@MoeWe

Danke für die Berichtigung.

Wenn ich nicht erneut etwas übersehen habe, dann müsste man doch für multipostnote statt \DeclareFieldFormat auch \DeclareFieldAlias nehmen dürfen.

Code: Alles auswählen

\DeclareFieldAlias{multipostnote}{postnote}

@gast123

Du findest übrigens die Originale der Definitionen, über die wir hier reden, in der Datei biblatex.def.


MoeWe
Forum-Guru
Forum-Guru
Beiträge: 265
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 15:35
Kontaktdaten:

Re: Biblatex, Biber, Zitierweise footcite anpassen

Beitrag von MoeWe »

Ja, kann man machen. Fände ich sogar schöner. Wenn wir schon dabei sind, würd ich aber volcitepages auch mitnehmen

Code: Alles auswählen

\DeclareFieldAlias{multipostnote}{postnote}
\DeclareFieldAlias{volcitepages}{postnote}

https://github.com/plk/biblatex/issues/1003


Antworten