Anpassung von footnote-dw

Erstellung eines Literaturverzeichnisses mit BibTeX, Biber, BibLaTeX und Co.
Dezebra
Forum-Newbie
Forum-Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Dez 2019, 14:47

Anpassung von footnote-dw

Beitrag von Dezebra »

Hallo!
Ich schreibe eine Abschlussarbeit und bis jetzt konnte ich mithilfe von bereits gestellten Fragen in Foren Probleme mit der Formatierung so lösen, aber jetzt muss ich selbst fragen. Die Zitate und Literaturangaben sind mittlerweile fast so, wie sie sein sollen. Zwei Punkte konnte ich aber nicht umsetzen.

1. Wenn ein Beitrag eines Autors zitiert wird, der auch selbst Herausgeber des dazugehörigen Sammelbands ist, es aber auch einen zweiten Herausgeber gibt, wird der Autorenname noch einmal ausgeschrieben. Beispiel:

Ute Frevert: Der Künstler, in: Ute Frevert/Heinz-Gerhard Haupt (Hrsg.): Der Mensch des 19. Jahrhunderts, Frankfurt a. M. 1999, 292-323.

Mein Professor stört sich daran und möchte, dass der Herausgeber durch ders. oder dies. ersetzt wird:

Ute Frevert: Der Künstler, in: dies./Heinz-Gerhard Haupt (Hrsg.): Der Mensch des 19. Jahrhunderts, Frankfurt a. M. 1999, 292-323.

2. In der Zitation in Fußnoten werden die Namen von zwei Autoren durch Schrägstrich getrennt angegeben. Z.B.

Ilka Riemann/Monika Simmel: Bildung zur Weiblichkeit durch soziale Arbeit, in: Ilse Brehmer u. a. (Hrsg.): Frauen in der Geschichte IV. Düsseldorf 1983, 133-168.

Im Literaturverzeichnis soll es genauso aussehen wie in der Fußnote, aber da werden die Autoren durch ein „und“ getrennt:

Riemann, Ilka und Monika Simmel: Bildung zur Weiblichkeit durch soziale Arbeit, in: Ilse Brehmer u. a. (Hrsg.): Frauen in der Geschichte IV. Düsseldorf 1983, 133-168.

Kann mir jemand sagen, wie die Änderungen zu erreichen sind?

Mein hoffentlich taugliches Minimalbeispiel:

Code: Alles auswählen

\begin{filecontents*}{DezemberBibliographie.bib}

@incollection{Frevert.1999,
 author = {Frevert, Ute},
 title = {Der K{\"u}nstler},
 pages = {292---323},
 bookpagination = {page},
 publisher = {Campus},
 editor = {Frevert, Ute and Haupt, Heinz-Gerhard},
 booktitle = {Der Mensch des 19. Jahrhunderts},
 year = {1999},
 address = {Frankfurt a. M.},
gender={sf},
}


@incollection{Riemann.1983,
 author = {Riemann, Ilka and Simmel, Monika},
 title = {Bildung zur Weiblichkeit durch soziale Arbeit},
 pages = {133---168},
 bookpagination = {page},
gender={pp},
 publisher = {Schwann},
 editor = {Brehmer, Ilse and Jacobi-Dittrich, Juliane and Kleinau, Elke and Kuhn, Annette},
 booktitle = {Frauen in der Geschichte IV. },
 year = {1983},
 address = {D{\"u}sseldorf},
}

\end{filecontents*}

\documentclass{scrbook}
\usepackage[ngerman]{babel}	
\usepackage[babel,german=quotes]{csquotes}

\usepackage[backend=biber, style=footnote-dw, series=afteryear, nopublisher=true,terselos=false, namefont=italic, firstnamefont=italic, idembibformat=dash, edbyidem, editorstringfont, idemfont=normal]{biblatex}

%damit Nachnamen von Herausgebern nicht kursiv sind:
\makeatletter
\renewcommand*{\mkbibnamefamily}[1]{%
\ifboolexpr{
test {\ifcurrentname{editor}}
or
( test {\ifcurrentname{labelname}}
and
not test {\ifnameundef{editor}} )
}
{#1}
{\ifboolexpr{
bool {bbx:oldauthor}
and
bool {oldauthor}
and
( test {\ifcurrentname{author}}
or
( test {\ifcurrentname{labelname}}
and
not test {\ifnameundef{author}} ) )
}
{#1}
{\bbx@namefont{#1}}}}
\makeatother

%damit Vornamen von Herausgebern nicht kursiv sind
\makeatletter
\renewcommand*{\mkbibnamegiven}[1]{%
\ifboolexpr{
test {\ifcurrentname{editor}}
or
( test {\ifcurrentname{labelname}}
and
not test {\ifnameundef{editor}} )
}
{#1}
{\ifboolexpr{
bool {bbx:oldauthor}
and
bool {oldauthor}
and
( test {\ifcurrentname{author}}
or
( test {\ifcurrentname{labelname}}
and
not test {\ifnameundef{author}} ) )
}
{#1}
{\bbx@namefont{#1}}}}
\makeatother

%Unterdrückt bei Seitenangaben S.:
\DeclareFieldFormat{pages}{#1}
\DefineBibliographyStrings{german}{% 
page = {{}{}},
pages = {{}{}},}

\bibliography{DezemberBibliographie} 

\begin{document}

Ein wunderbarer Satz.\footcite{Frevert.1999} Und gleich noch einer.\footcite{Riemann.1983}


\printbibliography
\end{document}